Niklas Köck entscheidet 1. Europacup-Abfahrt in Orcières für sich

Orcières – Im französischen Orcières wurde heute eine Europacup-Abfahrt der Herren ausgetragen. Dabei feierte die ÖSV-Abordnung einen Doppelsieg. Es gewann Niklas Köck in einer Zeit von 1.24,40 Minuten vor seinem Teamkollegen Daniel Hemetsberger (+0,39). Der auf Platz drei abschwingende Franzose Valentin Giraud Moine (+0,70) landete auf Position drei. Ken Caillot (+0,80), ebenfalls für die Grand… Niklas Köck entscheidet 1. Europacup-Abfahrt in Orcières für sich weiterlesen

Stefan Rogentin freut sich über den Heimsieg in der Europacupabfahrt von Wengen (Foto: Stefan Rogentin / Facebook)

Wengen – Am heutigen Freitag wurde in Wengen die erste Europacupabfahrt der Herren in der Saison 2019/20 ausgetragen. Dabei freute sich der Schweizer Stefan Rogentin in einer Zeit von 1.26,56 Minuten über seinen Sieg. Valentin Giraud Moine (+0,21) aus Frankreich belegte vor Rogentins Teamkollegen Ralph Weber (+0,24) den zweiten Platz. Der italienische Skirennläufer Davide Cazzaniga… Stefan Rogentin freut sich über den Heimsieg in der Europacupabfahrt von Wengen weiterlesen