Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Arnaud Boisett

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[24 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Niklas Köck entscheidet 1. Europacup-Abfahrt in Orcières für sich | ]
Niklas Köck entscheidet 1. Europacup-Abfahrt in Orcières für sich

Orcières – Im französischen Orcières wurde heute eine Europacup-Abfahrt der Herren ausgetragen. Dabei feierte die ÖSV-Abordnung einen Doppelsieg. Es gewann Niklas Köck in einer Zeit von 1.24,40 Minuten vor seinem Teamkollegen Daniel Hemetsberger (+0,39). Der auf Platz drei abschwingende Franzose Valentin Giraud Moine (+0,70) landete auf Position drei.
Ken Caillot (+0,80), ebenfalls für die Grand Nation im Einsatz, belegte bei seinem Heimrennen den vierten Rang. Der Schweizer Cedric Ochsner, der mit der Nummer 1 die heutige Abfahrt eröffnete, hatte als Fünfter 85 Hundertstelsekunden Rückstand auf Köck. Überhaupt wussten die Franzosen zu …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[10 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Stefan Rogentin freut sich über den Heimsieg in der Europacupabfahrt von Wengen | ]
Stefan Rogentin freut sich über den Heimsieg in der Europacupabfahrt von Wengen

Wengen – Am heutigen Freitag wurde in Wengen die erste Europacupabfahrt der Herren in der Saison 2019/20 ausgetragen. Dabei freute sich der Schweizer Stefan Rogentin in einer Zeit von 1.26,56 Minuten über seinen Sieg. Valentin Giraud Moine (+0,21) aus Frankreich belegte vor Rogentins Teamkollegen Ralph Weber (+0,24) den zweiten Platz.
Der italienische Skirennläufer Davide Cazzaniga (+0,31) schwang als Vierter ab. Die Hausherren Gilles Roulin (+0,44) und Arnaud Boisett (+0,77) bewiesen mit ihren Plätzen fünf und sieben eindrucksvoll, wie stark derzeit das eidgenössische Speedteam ist. Der Tiroler Niklas Köck (+0,51) landete als …