Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Chapeau

Alle News, Herren News, Top News »

[25 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Merci, Julien! Ein großer Skistar verlässt die Bühne | ]
Merci, Julien! Ein großer Skistar verlässt die Bühne

Schladming – Wenn wir uns die morgige Startliste des Nachtslaloms in Schladming anschauen, erkennen wir, dass der ewig junge Franzose Julien Lizeroux dabei ist. Aber Vorsicht: Das 173. Rennen ist das letzte in der Karriere des 41-Jährigen. Er feierte sein Weltcupdebüt am 23. Januar 2000 auf dem Ganslerhang und beendet seine sportliche Laufbahn fast auf den Tag genau 21 Jahre später.
Die Ankündigung des Karriere-Endes erfolgte am heutigen Nachmittag mit einem spektakulären Video in den sozialen Medien, wo wir auch seine um zehn Jahre jüngere Freundin Tessa Worley sehen. Just vor …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Rücktritt bestätigt – Marcel Hirscher haut den Deckel drauf. | ]
Rücktritt bestätigt – Marcel Hirscher haut den Deckel drauf.

Salzburg – Lange wurde spekuliert, lange wurde gehofft. Marcel Hirscher aus Österreich hat es uns nicht leicht gemacht. Eine für August angekündigte Pressekonferenz wurde kurzerhand abgesagt. Und nun: Der erfolgreichste Skirennläufer der Gegenwart hat nach acht großen Kristallkugeln und 67 Weltcupsiegen genug. Am heutigen Mittwoch, 04. September 2019 um 20.23 Uhr erklärte der achtfache Gesamtweltcupsieger, im Salzburger Gusswerk, seinen Rücktritt vom aktiven Ski-Alpin Rennsport.
Dabei ist er erst 30 Jahre alt. Aber Hirscher muss niemandem mehr etwas beweisen. Er hat in den letzten Jahren den Weltcup wie kein anderer dominiert. Freunde, …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris krönt seinen ausgezeichneten Super-G-Winter mit Kristall | ]
Dominik Paris krönt seinen ausgezeichneten Super-G-Winter mit Kristall

Soldeu – Besser kann man die Super-G-Saison 2018/19 nicht beenden. Dieser Satz trifft auf den Südtiroler Dominik Paris hundertprozentig zu. Er gewann neben der WM-Goldmedaille in Åre auch den letzten Einsatz in diesem Winter. Und zum Drüberstreuen gab es die kleine Kristallkugel und das rote Leibchen für den Sieg in der Disziplinenwertung.
Der Ultner befindet sich in der Form seines Lebens. In dieser Saison feierte er sieben Siege. Und bereits vor dem abschließenden Rennen von heute wusste jeder, dass niemand Paris die Butter noch vom Brot nehmen würde. Selbst wenn die …