Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Eindruck

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Im Training kommt es zum Duell zwischen Beat Feuz und Dominik Paris | ]
Im Training kommt es zum Duell zwischen Beat Feuz und Dominik Paris

Cervinia – Noch vor den ersten Ski Weltcup Abfahrten der Herren in diesem Winter kommt es trainingsbedingt schon zum Duell der Giganten. Beat Feuz und seine Swiss-Ski-Speedkollegen trainieren in Italien und stoßen dabei auf Dominik Paris und seine Freunde. Die Eidgenossen mussten ins südliche Nachbarland reisen, da die Wetterbedingungen in der jüngeren Vergangenheit zu gut und für die Ski-Asse zu schlecht waren.
Rund 14 Tage vor den Rennen in Val d’Isère trainierten die Jungs von Tom Stauffer in Cervinia, nachdem sie Zermatt im Laufe der warmen Jahreszeiten für sich beschlagnahmt hatten. …

Alle News, Herren News, Top News »

[1 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für ÖSV-Techniker Manuel Feller könnte in Zagreb dabei sein | ]
ÖSV-Techniker Manuel Feller könnte in Zagreb dabei sein

Lienz – Vor rund einem Monat winkte der österreichische Skirennläufer Manuel Feller aufgrund eines Bandscheibenvorfalls vom Krankenbett. Nun plant der Tiroler sein Comeback im Ski Weltcup. Schenkt man ÖSV-Herrencheftrainer Andreas Puelacher Glauben, könnte sich eine Rückkehr in den Ski Weltcup Zirkus am Bärenberg in Kroatien ausgehen. In den Probeläufen hat Feller einen guten Eindruck hinterlassen. Und auch um die Fitness des Mannes ist es gut bestellt.
Kurzfristig wird entschieden, ob Feller tatsächlich in Zagreb auf Punktejagd geht oder nicht. Ein Härtetest wird zeigen, ob er für die Herkulesaufgabe bereit ist. Vor …

Alle News, Damen News, Top News »

[23 Okt 2019 | Kommentare deaktiviert für Corinne Suter würde gerne die Lockerheit von Lindsey Vonn haben | ]
Corinne Suter würde gerne die Lockerheit von Lindsey Vonn haben

Sölden – In Sölden beginnt am Wochenende der neue Ski Weltcup Winter 2019/20. Auch wenn nicht alle Athletinnen im Riesenslalom an den Start gehen, fehlt mit der US-Amerikanerin Lindsey Vonn ein sehr großer Name. Die 82-fache Siegerin eines Weltcuprennens hat auf ihren geschundenen Körper gehört und die Skier an den Nagel gehängt. Die Schweizerin Corinne Suter, die in der US-Lady ihr Idol sah, weiß, dass sie ihr fehlen wird.
Im Februar 2019 begegneten sich Vorbild und die Nacheifererin das letzte Mal. Da gewann die Eidgenossin die Silbermedaille in der WM-Abfahrt von …