Marta Bassino blickt zufrieden auf das Training am Stilfser Joch zurück (Foto: Archivo FISI/Gio Auletta/Pentaphoto)

Passo San Pellegrino – Marta Bassino hat die Kombination im Rahmen der italienischen Ski-Meisterschaften für sich entschieden. In einer Zeit von 2.09,36 Minuten verwies sie Sofia Pizzato (+1,23) und Nicol Delago (+1,40) auf die Ränge zwei und drei. Sara Allemand (+1,97) schwang als Vierte ab und war nur um vier Hundertstelsekunden schneller als Nadia Delago,… Die italienische Kombi-Meisterin 2019 heißt Marta Bassino weiterlesen

Mit Vera Tschurtschenthaler kommt die azurblaue Slalom-Königin aus Südtirol (Foto: ASC Drei Zinnen Raiffeisen / Facebook)

Cortina d’Ampezzo – Die Südtirolerin Vera Tschurtschenthaler kürte sich am heutigen Freitag in einer Zeit von 1.35,38 Minuten zur Torlauf-Meisterin. Auf Platz zwei reihte sich Lea Della Mea (+0,94) ein. Chiara Costazza, die vor kurzer Zeit ihr letztes Weltcuprennen bestritt, wurde mit einem Rückstand von 1,23 Sekunden auf die siegreiche 21-Jährige vom ASC Gsiestertal Dritte.… Mit Vera Tschurtschenthaler kommt die azurblaue Slalom-Königin aus Südtirol weiterlesen