Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Heini Pfitscher

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Martina Peterlini hofft im kommenden Winter auf den Durchbruch | ]
Martina Peterlini hofft im kommenden Winter auf den Durchbruch

Rovereto – Die 22-jährige Skirennläuferin Martina Peterlini aus Italien hat eine große Karriere vor sich. Die junge Athletin aus dem Trentino, besticht durch ihre Skitechnik und einem aufrichtigen Charakter. Bereits im letzten Winter hat die Abgängerin der Malser Sportoberschule sehr gute Ergebnisse erzielt.
Peterlini betont, dass sie sich in der Sportoberschule sehr wohlfühlt, da diese eine gute Bildung ermöglicht und darüber hinaus die Trainer die Sportlerinnen und Sportler begleiten. Auch Dominik Paris und Dorothea Wierer haben diese Schule besucht.
Im Vinschger Ort Mals ist Peterlini, die mit breitem Südtiroler Dialekt überzeugt, oft …

Alle News, Damen News, Top News »

[28 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Simone Wild zählt auf die Erfahrung von Neo-Trainer Heini Pfitscher | ]
Simone Wild zählt auf die Erfahrung von Neo-Trainer Heini Pfitscher

Bern – In den letzten Jahren waren die italienischen Slalom-Damen nicht so erfolgreich. Erst am Schluss der letzten Saison konnte man ein wenig Licht am Ende des Tunnels sehen. Marta Rossetti und Martina Peterlini haben sowohl im Europacup als auch im Weltcup sehr gute Leistungen gezeigt und zeigen, dass in Zukunft mit ihnen zu rechnen ist. Sie gehören gemeinsam mit Lara Della Mea und der routinierten Irene Curtoni einer Trainingsgruppe an.
Im Sommer 2019 wurde diese Gruppe von Matteo Guadagnini geleitet. Gemeinsam mit dem Südtiroler Heini Pfitscher betreute er die azurblauen …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[28 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski: Alpin-Trainerteam komplett | ]
Swiss-Ski: Alpin-Trainerteam komplett

Swiss-Ski hat die letzten offenen Posten innerhalb seines Alpin-Trainerteams besetzt.
Für die Riesenslalom-Fahrer auf Stufe Europacup ist neu Silvan Epp verantwortlich. Für den 39-jährigen Berner Oberländer, zuletzt als Trainer im Nationalen Leistungszentrum (NLZ) Mitte tätig, ist es eine Rückkehr zu Swiss-Ski. In den Ski Weltcup-Saisons 2016/17 und 2017/18 hatte er dem Trainer-Staff der Frauen-Speedgruppe angehört.
Auf Seiten der Frauen ist im Europacup neu Heini Pfitscher verantwortlicher Gruppentrainer der Riesenslalom-Athletinnen. Der 38 Jahre alte Südtiroler trainierte in der vergangenen Saison die Ski Weltcup Slalom Fahrerinnen Italiens im Weltcup und stellte beim italienischen Verband …

Alle News, Damen News, Top News »

[24 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Lara Della Mea bedauert den Wechsel von Heini Pfitscher ins Swiss-Ski-Team | ]
Lara Della Mea bedauert den Wechsel von Heini Pfitscher ins Swiss-Ski-Team

Bern – Wenn in den letzten Jahren das italienische Damen-Slalomteam Fortschritte gemacht hat, dann ist das sicher ein Verdienst von Matteo Guadagnini und Heini Pfitscher. Doch in der nächsten Saison ist der Südtiroler nicht mehr an Bord. Er nahm nämlich das Angebot des Swiss-Ski-Verbands an.
Pfitscher sprach, dass er mit FISI-Chef Max Rinaldi und Guadagnini gesprochen und dass er dann das Angebot aus der Schweiz angenommen habe. Er wird die eidgenössischen Europacup-Riesentorläuferinnen betreuen. Was bleibt, ist die Erinnerung. Der Südtiroler hat einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass sich die jungen azurblauen …