Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Weltmeisterin

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Apr 2018 | Kommentare deaktiviert für ORF 2: Anna Veith am Donnerstag zu Gast bei „Stöckl“ | ]
ORF 2: Anna Veith am Donnerstag zu Gast bei „Stöckl“

In der aktuellen Ausgabe des ORF-Nighttalks „Stöckl.“ sind am Donnerstag, dem 12. April 2018, um 23.05 Uhr in ORF 2 Skirennläuferin Anna Veith, Hein Simons, der als Kinderstar „Heintje“ weltweit Erfolge feierte, Bloggerin Madeleine Alizadeh (DariaDaria) und Gärtnerei-Unternehmer Josef Starkl zu Gast bei Barbara Stöckl.
Skistar Anna Veith zeigt sich im Gespräch mit Barbara Stöckl von ihrer persönlichen Seite. Die Olympiasiegerin und dreifache Weltmeisterin, die nach ihrer schweren Knieverletzung 2015 mit ihrer Skikarriere bereits abgeschlossen hatte, spricht über den harten Weg zurück auf das Siegespodest. Die 28-Jährige erklärt, wie sie gelernt …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Erfüllt sich Lindsey Vonn ihren großen Traum vom zweiten Olympiasieg? | ]
Erfüllt sich Lindsey Vonn ihren großen Traum vom zweiten Olympiasieg?

Für Lindsey Vonn steht in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 3 Uhr MEZ (11 Uhr Ortszeit) das wichtigste Rennen der letzten vier Jahre auf dem Programm. Bei den Olympischen Spielen in PyeongChang  geht es im Abfahrtslauf der Damen um Gold, Silber und Bronze. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie im Menü oben!
Der große Traum von Lindsey Vonn, nach der Abfahrts-Goldmedaille von Vancouver 2010, will sie sich zur Doppel-Olympiasiegerin krönen lassen.
42 Abfahrtssiege feierte die 33-Jährige, 65 mal stand sie auf einem Abfahrtspodium. Achtmal gewann sie die kleine Kristallkugel im …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup »

[30 Jan 2018 | Kommentare deaktiviert für ÖSV NEWS: Doppelsieg zur Eröffnung der Junioren WM in Davos | ]
ÖSV NEWS: Doppelsieg zur Eröffnung der Junioren WM in Davos

Julia Scheib hat sich am ersten Wettkampftag der Junioren Weltmeisterschaft in Davos (SUI) zur Weltmeisterin im Riesentorlauf gekürt. Mit einer Laufzeit von 1:39.66 gewann die Steirerin Gold vor ihrer Mannschaftskollegin Katharina Liensberger. Die Vorarlbergerin blieb nur 0,13 Sekunden hinter Scheib. Die Bronzemedaille ging an die Finnin Riikka Honkanen (+0,94 Sek.)
Grandioser hätte die Alpine Skiweltmeisterschaft der Junioren am Dienstag aus Österreichischer Sicht nicht beginnen können. Katharina Liensberger und Julia Scheib waren nach dem ersten Durchgang auf den aussichtsreichen Plätzen zwei und drei gelegen. Die Schweizerin Camille Rast, die zur Halbzeit führte, …