Eine Gondel, roher Fisch und viel Begeisterung beim RACE FEST 4.0

“Dass beim vierten Mal die Begeisterung noch immer so groß ist, macht mich echt happy!“ Marcel Hirscher (26), der erste Skirennläufer der Geschichte, der zum vierten Mal in Folge den Gesamtweltcup gewonnen hat, dankte allen, die trotz Aprilwetter in seine Heimatgemeinde Annaberg zum RACE FEST 4.0 gekommen waren. Fans, Familie und Freunde ließen gemeinsam mit dem zweifachen Weltmeister die historische Saison Revue passieren.
„Ich bin vielen Menschen einfach sehr dankbar. Ob das die Jungs bei Atomic sind, die bei der Material-Entwicklung Überstunden geschoben haben, oder mein Betreuer-Team, meine Trainer, meine Familie …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Herren News, Pressenews »

Domme Paris bei Südtiroler Sportlerwahl auf Platz zwei

Meran – Am Ende fehlten 2840 Stimmen auf Sieger Andreas Seppi. Doch der Ultner Skirennläufer Dominik Paris, der hinter dem Tennisspieler landete, war mit seinem zweiten Rang mehr als zufrieden. Patrick Thaler, seines Zeichens ein Slalom-Ass aus dem Sarntal, wurde im Rahmen der 28. Südtiroler Sportlerwahl Elfter. Er landete direkt vor Christof Innerhofer. Werner Heel belegte den 14. Rang. Florian Eisath, der in der vergangenen Ski-Saison im Riesentorlauf seinen Stempel aufdrücken konnte, freute sich über Platz 17. Er landete zwei Ränge vor Peter Fill. Der Enneberger Technikspezialist Manfred Mölgg, der …

Damen News, Pressenews »

Wie geht es für die italienischen Damen ohne Magoni weiter?

Rom – Wie berichtet, wurde Livio Magoni, der Trainer der azurblauen Technikspezialistinnen, entlassen, obwohl sein Vertrag noch eine Laufzeit von einem Jahr hatte. Er ist bekannt als ein Coach mit klaren Ideen und einem eigenen Charakter, der nicht einfach im Nehmen ist. Trotzdem ist Magoni eine starke Persönlichkeit und hat die italienischen Damen qualitativ verbessert, nachdem er die Slowenin Tina Maze betreute. Sicher zählen bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen Medaillen, aber die Philosophie Magonis ist klar. Wer gut und viel arbeitet, kann große Resultate erzielen.
Die athletische Vorbereitung ist für den …

Pressenews »

Swisscom Junior Team: Wertvolle Trainingseinheiten

Das im Rahmen des Swisscom Junior Team stattfindende Speedtraining in Veysonnaz (VS) bot den anwesenden Nachwuchsfahrerinnen und – fahrern die Gelegenheit, im Speedbereich wertvolle Erfahrungen zu sammeln. Darüber hinaus wurde bereits der Grundstein für die kommende Wintersaison 2015/16 gelegt.
Von Experten als eine der schönsten Skipisten der Welt eingestuft, diente die legendäre „Piste de l’Ours“ in Veysonnaz den Swiss-Ski Nachwuchsathletinnen und – athleten in dieser Woche als idealer Trainingskurs. Auf der anspruchsvollen Weltcuppiste konnten sich die Ski-Asse von morgen bei perfekten Bedingungen an die schnellen Disziplinen herantasten.
Insgesamt kamen 26 Athletinnen aus …

Herren News, Top News »

Eine Gondel, roher Fisch und viel Begeisterung beim RACE FEST 4.0

“Dass beim vierten Mal die Begeisterung noch immer so groß ist, macht mich echt happy!“ Marcel Hirscher (26), der erste Skirennläufer der Geschichte, der zum vierten Mal in Folge den Gesamtweltcup gewonnen hat, dankte allen, die trotz Aprilwetter in seine Heimatgemeinde Annaberg zum RACE FEST 4.0 gekommen waren. Fans, Familie und Freunde ließen gemeinsam mit dem zweifachen Weltmeister die historische Saison Revue passieren.
„Ich bin vielen Menschen einfach sehr dankbar. Ob das die Jungs bei Atomic sind, die bei der Material-Entwicklung Überstunden geschoben haben, oder mein Betreuer-Team, meine Trainer, meine Familie …

Damen News, Pressenews »

Schwedischer Damen-Cheftrainer Fredrik Steinwall erklärt Rücktritt

Fredrik Steinwall hat seinen Vertrag als schwedischer Damencheftrainer zum 30. April gekündigt. Steinwall war seit neun Jahren für den schwedischen Verband tätig und fungierte in den letzten fünf Jahren als Damen-Cheftrainer.
“Es war für mich eine sehr schwierige Entscheidung. Ich habe neun wundervolle Jahre mit großartigen Kollegen und Athleten verbringen dürfen. Jetzt ist aber die Zeit gekommen um etwas anderes zu machen und um mich mehr um meine Familie und Freunde zu kümmern.”
Seine Arbeit im schwedischen Team zeichnete sich mit vielen Erfolgen in der Weltspitze aber auch in der Breite des …

Damen News, Pressenews »

Alberto Senigagliesi übernimmt US-Damen Speedteam

Das US-Amerikanische Speed-Damenteam hat einen Nachfolger für den Schweizer Stefan Abplanalp gefunden. In der kommenden Saison übernimmt der Italiener Alberto Senigagliesi das US-Team um Lindsey Vonn.
Der US-Skiverband verkündete in einer Pressemitteilung dass der ehemalige italienische Speed-Herren Trainer in Zukunft die US Girls in Abfahrt und Super-G in eine erfolgreiche Zukunft führen soll.
Senigagliesi freut sich auf seine neue Aufgabe und hat auch schon seine Ziele für die kommende Saison ausgegeben. “Ich glaube an eine langfristige Zusammenarbeit mit dem US-Verband. Wir haben starke Athletinnen und auch ein sehr gutes Trainerteam. Ich bin …

Herren News, Pressenews »

Fliegen Varettoni und Blardone aus dem italienischen Kader?

Rom – Langsam, aber sicher, kann man sich ein Bild machen, wer im nächsten Winter den azurblauen Ski-Kadern angehören wird oder nicht. Als Verantwortlicher des Slalomteams steht Stefano Costazza mit den Trainern Simone Del Dio und Tommaso Frilli an vorderster Front. Bei den Athleten werden Stefano Gross, Giuliano Razzoli, Manni Mölgg und Patrick Thaler sicher dabei sein. Neu dabei ist Riccardo Tonetti. Der Bozner hat im abgelaufenen Skijahr die Europacupwertung für sich entschieden. Giordano Ronci hat mit der A-Mannschaft trainiert und wird im B-Team auflaufen. Cristian Deville wird nicht in …

Pressenews »

ÖSV NEWS: Die WM-Bewerbung von Saalbach-Hinterglemm und St. Anton

Die Bewerbung von Saalbach-Hinterglemm und St. Anton am Arlberg stand heute auf der Tagesordnung der 326. ÖSV-Präsidentenkonferenz. Wie geplant wurden von den beiden Bewerbern die Konzepte präsentiert. Die Abstimmung musste aber verschoben werden, weil sich in der Diskussion gezeigt hat, dass noch einige wichtige Punkte fehlen. Der Präsident fordert vor der Kandidatenwahl eine präzise Auflistung aller relevanten Inhalte (Strecken, Sicherheit, Verkehr, nötige Bauten, Medien- und IBC-Center etc.). Präsident Schröcksnadel wird diesbzgl. in den nächsten Tagen ein Vorgespräch mit dem Bund führen.
Die zwei Bewerbungsorte haben nun bis zum 31. Mai die …

Herren News, Pressenews »

Hans Olsson unterstützt schwedischen Verband bei Ausrichtung der WM 2019

Stockholm – Bald werden die schwedischen Ski-Asse wieder für die neue Saison trainieren. Auch die Speedspezialisten werden sich nach bestem Wissen und Gewissen für den Ski-Winter 2015/16 im Allgemeinen und die Heim-WM 2019 in Ǻre im Besonderen vorbereiten. Auch wenn Hans Olsson nach zahlreichen Verletzungen seine Laufbahn beendet, will er bei diesem Höhepunkt dabei sein. Niklas Carlsson, Vorstandsvorsitzender des Komitees Ǻre 2019, vertritt die Meinung, dass es unglaublich Spaß macht, ehemalige Athleten in die operativen Aspekte der WM einbinden zu können. So schätzen die Verantwortlichen sowohl das Wissen als auch …

Pressenews »

ÖSV NEWS: Tolles Nachwuchs-Saisonfinale in Kühtai

Dank toller Unterstützung der Liftgesellschaft Kühtai und dem tatkräftigen Einsatz der Pistengerätfahrer konnte das Nachwuchs-Saisonfinale in Kühtai ausgetragen werden.
Der Geschäftsführer der Liftgesellschaft Willi Mareiler ermöglichte den Start des Saisonfinales am Weltcuphang, wo der Skiclub Oberperfuss einen perfekt durchgeführten FIS-Riesentorlauf organisierte. Bei starker internationaler Rennbeteiligung ging der Sieg an Stephanie Brunner vor Chiara Mair, Platz drei holte Nina Ortlieb. Am zweiten Renntag konnte sich erneut Stephanie Brunner vor Jasmin Suter (SUI) und Chiara Mair durchsetzen.
Die ÖSV Spar Cup Gesamtwertung (Jahrgang 1996/1997) gewann die Tirolerin Chiara Mair vor der Niederösterreicherin Katharina Gallhuber …

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse