ÖSV NEWS: Speed Damen schwitzen in Seefeld

Bevor die Damen der Weltcupgruppe Abfahrt und Super-G wieder die Skier anschnallen, absolvieren sie im nordischen Mekka Seefeld ihren letzten von insgesamt vier Konditionsblöcken.
Bis einschließlich Donnerstag bereiten sich die Andrea Fischbacher, Anna Fenninger und Co. in Seefeld auf den WM-Winter vor. Dort, wo 2019 die nordische WM ausgetragen wird, stemmen die Ladies in der Kraftkammer Gewichte, bezwingen am Mountainbike die umliegenden Berge und turnen in der Sporthalle in Stams am Trampolin.
Im Schnelligkeitstraining legten die Damen Sprints auf die Seefelder Laufbahn und trainierten in ausgiebigen Sprungeinheiten die Sprungkraft und Koordination. Bestens …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Damen News, Pressenews »

Enrica Cipriani sieht ein Licht am Ende des Tunnels

Verona – Die 1988 geborene italienische Skirennläuferin Enrica Cipriani kann nach vielen dunklen Stunden in ihrem Skileben etwas fröhlicher in die Zukunft blicken. Die Jahrgangskollegin von Sabrina Fanchini und Chiara Borsotti, die der Finanzwache angehört, wird im Weltcup noch einmal ihr Glück suchen und hoffentlich auch finden.
Im fernen März 2009 erreichte sie mit Rang 27 im bulgarischen Bansko ihre ersten Weltcuppunkte. In der Saison 2011/12 konnte sie hinter Lisa Magdalena Agerer und noch vor Sofia Goggia den zweiten Rang in der Europacupgesamtwertung belegen. Im Februar 2012 siegte sie im slowakischen …

Herren News, Pressenews »

“Alter Hase” Cyprien Richard will wieder angreifen

Thonon-les-Bains – Der Franzose Cyprien Richard fühlt sich wieder stark. Mehr als drei Monate nach seiner Kreuzband-OP ist der 35-jährige Adelboden-Sieger guter Dinge und schaut optimistisch in die Zukunft.
Richard klebte das Pech unmittelbar auf den Skiern. Kurz vor einem möglichen Einsatz bei den Olympischen Spielen in Sotschi stürzte der Athlet der Equipe Tricolore beim Europacuprennen in Bulgarien. Die Diagnose war schockierend: Anstatt einem Rennen im Zeichen der fünf Ringe und dem Motto „Dabei sein ist alles“ riss er sich das Kreuzband.
Statt olympischem Feuer hieß die Devise Operation und Rehabilitation. Nun …

Damen News, Pressenews »

Frida Hansdotter im FIS Sommer-Interview

Västerås  – Frida Hansdotter, die erfolgreiche schwedische Skirennläuferin stand dem FIS-Portal Rede und Antwort. Die 28-jährige Slalomspezialistin verbuchte im vergangenen Winter die erfolgreichste Saison ihrer Laufbahn. Im Gespräch erzählte sie über ihre Absichten, im Riesentorlauf zu starten, ihre Sommerlebnisse und ihre Pläne für den bevorstehenden Ski-Winter.
Die letzte Saison verlief fantastisch für dich. Du konntest deinen ersten Weltcupsieg erzielen und wurdest Zweite in der Slalom Disziplinenwertung. Bist du glücklich mit dem Erreichten, oder konntest du dir das erwarten?
Ich bin superglücklich mit der letzten Saison. Mein erster Weltcupsieg war unglaublich, spaßig und …

Herren News, Pressenews »

Pintu lädt die Batterien in Norwegen auf

Oslo – Der französische Skirennläufer Alexis Pinturault schloss vor kurzer Zeit sein Gletschertraining in Les Deux Alpes erfolgreich ab. In der Folge besuchte er seinen Skiausrüster, um die letzten Details im Hinblick auf die neue Saison abzustimmen und sich das bestmöglichste Komfort zu sichern.

Nun flog der Star der Equipe Tricolore nach Norwegen, um sich ein bisschen zu erholen. Wie heißt es so schön: In der Ruhe liegt die Kraft. Dann geht es für Pinturault und seine Teamkollegen nach Usuhaia. Die Franzosen werden wie viele andere Skinationen auch …..

Damen News, Pressenews »

Ilka Štuhec und Co. für Argentinien startklar

Laibach – Das slowenische Damenquintett, bestehend aus Ilka Štuhec, Ana Drev, Maruša Ferk, Katarina Lavtar und Ana Bucik, hat ihr erstes Training auf dem Mölltaler Gletscher erfolgreich hinter sich gebracht.
Trainer Rasto Aznoh fasste das Trainingslager in Österreich wie folgt zusammen: „Auch wenn wir schwierigere Bedingungen vorgefunden haben, konnten wir zumindest drei Tage Ski fahren. In diesen Tagen verlief das Training wie geplant. Ich bin glücklich dass die Mädls von der Kondition und vom Entwicklungsstand schon sehr weit sind. Auch am Stifser Joch sind die Bedingungen keineswegs optimal; am Sonntag fuhren …

Damen News, Top News »

ÖSV NEWS: Speed Damen schwitzen in Seefeld

Bevor die Damen der Weltcupgruppe Abfahrt und Super-G wieder die Skier anschnallen, absolvieren sie im nordischen Mekka Seefeld ihren letzten von insgesamt vier Konditionsblöcken.
Bis einschließlich Donnerstag bereiten sich die Andrea Fischbacher, Anna Fenninger und Co. in Seefeld auf den WM-Winter vor. Dort, wo 2019 die nordische WM ausgetragen wird, stemmen die Ladies in der Kraftkammer Gewichte, bezwingen am Mountainbike die umliegenden Berge und turnen in der Sporthalle in Stams am Trampolin.
Im Schnelligkeitstraining legten die Damen Sprints auf die Seefelder Laufbahn und trainierten in ausgiebigen Sprungeinheiten die Sprungkraft und Koordination. Bestens …

Pressenews »

Fanclub-Fete am Speikboden: Innerhofer lässt es krachen

Gais – Der Christof-Innerhofer-Fanclub organisiert sein nächstes großes Spektakel. Drei Monate nach einem Benefizrennen wird am Speikboden ein besonderes Fest gefeiert.
Fans müssen sich die Pircheralm und als Termin den Sonntag, den 3. August, um 8.30 Uhr in der Talstation rot in ihrem Kalender anstreichen. Um 13 Uhr gibt es ein gemütliches Mittagessen mit einer musikalischen Einlage des Duos Hons & Flor. Auch eine Verlosung wird stattfinden.  Der Speikboden ist ein zwischen Weißenbachtal, Mühlwalder Tal und Ahrntal liegender Gebirgsstock und stellt den östlichsten Teil eines grob nach Südost gehenden Ausläufers der …

Herren News, Top News »

Weitere positive Nachrichten von Titouan Clair

Grenoble – Der 19-jährige Skirennläufer Titouan Clair, der vor Kurzem beim freien Skitraining sehr schwer zu Sturz kam und aus dem künstlichen Koma erwachte (wir berichteten), kann autonom atmen und sich mit seinen Familienangehörigen verständigen.
Angesichts der frohen Kunde über diese Fortschritte ist die ganze Skiwelt erleichtert. Die geplante dritte Operation wird zu einen späteren Zeitpunkt nachgeholt, und auch die starken Medikamente werden reduziert.
Tituoans Mutter erklärt auf der Facebook-Unterstützungsseite für ihren Sohn, dass er die Musik, die man ihm vorspiele, erkenne. Auch gestikuliere er durch Schulterzucken, wenn man sich im Titel …

Damen News, Pressenews »

Alberto Ghezze nominierte Damenteam für Trainingslager

Oligate Olona – In Kürze werden im Mapei Zentrum in Oligate Olona die Tests ausgewertet. In Inzwischen hat der italienische Speedtrainer Alberto Ghezze einige Damen für das darauffolgende Trainingslager am Piccolo Cervino nominiert.
Es sind dies Elena Curtoni, Elena Fanchini, Nadia Fanchini, Sofia Goggia, Francesca Marsaglia, Daniela Merighetti, Hanna Schnarf und Verena Stuffer. Marta Bassino und Federica Brignone, die normalerweise dem Team der Technikerinnen angehören, sind auch mit von der Partie.
Das Trainingslager endet am 4. August. Am ersten Tag wird Riesentorlauf, in der Folge Super-G trainiert. Neben Ghezze werden die azurblauen …

Damen News, Pressenews »

Corinne Suter – Jung, schön und schnell!

Schwyz – Um den eidgenössischen Skidamennachwuchs müssen wir uns keine großen Sorgen machen. Einer der Gründe hat einen Namen: Corinne Suter. Die 19-jährige Skirennläuferin hat in ihrer Karriere zweimal die Goldmedaille im Rahmen einer Junioren-WM, die Europacupwertung in den beiden Speeddisziplinen und den Abfahrtstitel im Rahmen der Schweizer Meisterschaften für sich entschieden. Außerdem erlangte sie vor einiger Zeit ihr Diplom für die kaufmännische Ausbildung im Hotelfach.
Die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Laufbahn sind gut, sehr gut sogar. Im Europacup wird sie wohl kaum noch lange fahren, denn die ersten Plätze in …

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt Skiweltcup.TV steht zum Verkauf Besucherstatistiken von Skiweltcup.TV etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse