Damen News, Pressenews »

Wendy Holdener feierte mit zwei Ski-Kolleginnen in Locarno

Locarno – Heuer fand wieder einmal das „Moon and Stars“-Festival in Locarno statt. Auf der Piazza Grande feierten viele Menschen. Mittendrin im Geschehen waren auch die beiden Schweizer Ski-Damen Lara Gut und Wendy Holdener und ihre italienische Freundin Sofia Goggia.
So ist es die Kombinations-Weltmeisterin Holdener, die für ihre zahlreichen Schlachtenbummler ein schönes Foto für die sozialen Medien bereitstellt. Hausherrin Gut, die langsam, aber sicher, nach einer Verletzung zurückkommt, wagt einen Blick hinter die Kulissen. Stolz präsentiert sie sich mit dem Hip-Hop-Duo J-Ax & Fedez aus Italien.
Apropos Italien: Aus Italien kommt …

Herren News, Pressenews »

Peter Fill und Co. trainieren im Olympiastützpunkt von Formia

Formia/Moena/Les Deux Alpes/Stilfser Joch – Sechs azurblaue Speed-Herren finden sich in dieser Woche im Olympiastützpunkt von Formia ein. Es sind dies in alphabetischer Reihenfolge Henri Battilani, Guglielmo Bosca, Emanuele Buzzi, Mattia Casse, Peter Fill und Matteo Marsaglia. Das Sextett wird bis Samstag vor Ort sein. Nicht mit von der Partie sind Werner Heel, Christof Innerhofer und Dominik Paris. Giovanni Borsotti wird ein persönliches Training mit Stefano Costazza und Devid Salvadori abspulen.
In Moena sind die jungen Skirennläufer Alberto Blengini, Fabiano Canclini, Matteo Canins, Pietro Canzio, Francesco Gori, Samuel Moling und Luca …

Herren News, Pressenews »

Die Regeneration von Giovanni Borsotti schreitet zügig voran

Stilfser Joch/Mals – Die Vorbereitungen auf den Olympiawinter 2017/18 laufen auf Hochtouren. Das ist beim Italiener Giovanni Borsotti und seinen Teamkollegen nicht anders. Die italienischen Riesentorläufer trainieren zusammen auf dem Stilfser Joch; Borsotti bereitet sich auch im athletischen Bereich in Mals vor.
Der Athlet freut sich, wieder Teil der Mannschaft zu sein. Vom zeitlichen Ablauf ist er voll im Soll. Mit der Squadra Azzurra stand er vier Tage auf dem Stilfser Joch auf den Skiern. Alles verlief positiv. Der 1990 geborene Skirennläufer hat auch mit Andrea Viano gearbeitet. Seinem Knie geht …

Damen News, Pressenews »

Mirjam Puchner und Cornelia Hütter wollen weiter Fortschritte machen

St. Pölten – Die österreichischen Speeddamen haben in St. Pölten Ausdauer gezeigt. So strampelten sie 90 km mit über 1.000 Höhenmeter ab. Sie fuhren auf der Ironman-Radstrecke und kamen ordentlich ins Schwitzen. Conny Hütter berichtete, dass dieser Ausflug ganz gut in die Vorbereitung passe, auch wenn diese Sportart nicht gerade ihre sei.
Hütter und Mirjam Puchner wollen im Sommer wieder fit sein, wenn sie dann im Winter nach einer langen Verletzungspause wieder angreifen. Und in der warmen Jahreszeit wird hart gearbeitet, um ihre alte Leistungskapazität wieder zu erlangen.
Am gestrigen Freitag endete …

Damen News, Pressenews, Top News »

Manuela Mölgg im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich bin immer hungrig nach Erfolgen!“

St. Vigil in Enneberg – Manuela Mölgg ist eine sehr charismatische und routinierte Skirennläuferin aus dem Südtiroler Gadertal. Im letzten Winter konnte sie mit sehr guten Ergebnissen ihr fahrerisches Können mehrere Male unter Beweis stellen. Zur Zeit bereitet sie sich nach bestem Wissen und Gewissen auf die neue Saison vor. Skiweltcup.TV sprach mit ihr über die abgelaufene Saison, die Stärke des italienischen Teams und vieles mehr.
Skiweltcup.TV: Manuela, seit langer, langer Zeit bist du in der letzten Saison wieder aufs Podest gefahren. Ist der Vergleich mit dem Rotwein, der, je älter …

Damen News, Pressenews »

Carmen Thalmann und Co. arbeiten fleißig in Lienz

Lienz – Die ÖSV-Technikspezialistinnen haben in Lienz gearbeitet. Sie konnten sich über sehr gute Trainingsbedingungen in Osttirol freuen. Carmen Thalmann und drei Kathis (Katharina Truppe, Katharina Gallhuber und Katharina Truppe, Anm. d. Red.) reisten am letzten Montag nach Lienz. Auch die Beteuer durften nicht fehlen. Alle zwei Jahre schwitzen die Technikerinnen am Tristacher See. Auch die rot-weiß-roten Slalomspezialisten waren vor Ort.
Ende Dezember wird wieder ein Riesenslalom in der Dolomitenstadt ausgetragen. Die Veranstalter schauen zuversichtlich nach vorne und freuen sich auf das 20-Jahr-Jubiläum.
Der Konditionstrainer schaut, dass die Mädls ausgewogen trainieren. Ausdauer …

Herren News, Pressenews »

ÖSV NEWS: „Adrenalin Camp“ der Trainingsgruppe Speed 2

Der Konditionskurs der Trainingsgruppe Speed 2 stand in der vergangenen Woche unter dem Motto: Adrenalin pur! ÖSV-Coach Christian Perner hat für das Team in und rund um Schladming ein buntes „Adrenalin“-Programm zusammengestellt.
„Am ersten Tag waren wir nicht auf dem Dachstein, wir waren tief im Dachstein“, schwärmt Perner. Das Dachsteinloch befindet sich inmitten der Sockelmasse der Dachstein-Südwand. „In der Naturhöhle sind wir teilweise kriechend oder auf dem Bauch robbend bis zum Ramsauer Dom vorgedrungen. Platzangst war hier sicher nicht von Vorteil“, so Perner.
Für die gesamte Trainingsgruppe Speed 2 stand am zweiten …

Damen News, Pressenews »

Tina Weirather hat nach Augen-OP den nötigen Durchblick

Planken – Obwohl die liechtensteinische Skirennläuferin Tina Weirather mit Brille keinesfalls schlecht aussieht, unterzog sie sich gestern einer Laser-Operation an den Augen. Damit hat sie für den kommenden Olympiawinter und alle Folgewinter den besten Durchblick. Weirather schrieb u.a. auf Facebook, dass das letzte Foto mit ihrer Brille ist.

Im Rahmen der diesjährigen Sommervorbereitung stand die 28-jährige Tochter von Hanni Wenzel und Harti Weirather schon im Juni auf den Brettern. Auch hat sie den Ausrüster gewechselt. So rast sie nicht mehr mit feuerroten Atomic-Skiern, sondern auf Head-Skiern zu Tal.

Herren News, Pressenews »

Roland Leitinger nimmt bald das Skitraining auf

Mondsee – Der amtierende Riesentorlauf-Vizeweltmeister Roland Leitinger aus Österreich wartet noch etwas mit dem Skitraining. Er hat sich in der letzten Zeit vermehrt auf das Trockentraining konzentriert. In Kürze werden die ÖSV-Ski-Asse am Stilfser Joch erwartet. Leitinger und sein Teamkollege Philipp Schörghofer werden in Europa trainieren. Es bestand auch die Möglichkeit, nach Australien und Neuseeland zu reisen, doch man zieht die heimischen Gletscher vor. Die Jungen kämpfen indessen in Übersee um FIS-Punkte.
Leitinger hat eine Woche in Portugal Urlaub gemacht. Er hat optimal seine Trainingseinheiten berechnet und will seinen Rücken nicht …

Pressenews »

Christian Neureuther als Preisträger der „Goldenen Sportpyramide“ 2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum 50-jährigen Jubiläum der Deutschen Sporthilfe die Bedeutung der Stiftung für den Leistungssport in Deutschland hervorgehoben: „Das, was die Sporthilfe leistet, ist etwas sehr Wertvolles“, sagte Merkel am Mittwoch im Rahmen der Verleihung der „Goldenen Sportpyramide“ an Christian Neureuther. „Sie ermöglicht Menschen, die sich dem Leistungssport verschrieben haben, diesen ausüben zu können.“ Vor allem für die Vielfalt des Sports sei die Sporthilfe unerlässlich, so Merkel weiter. „Viele Sportarten haben viele Liebhaber, stehen aber nicht so im Fokus wie der Fußball. Deshalb ist es wichtig, dass es …