Home » Alle News, Herren News, Top News

Alexander Khoroshilov und Co. arbeiten in Argentinien

Alexander Khoroshilov und Co. arbeiten in Argentinien

Alexander Khoroshilov und Co. arbeiten in Argentinien

Ushuaia – Die russischen Skirennläufer haben eine weite Reise auf sich genommen. Seit Donnerstag  bis zum 17. August werden sie in Ushuaia trainieren. In Südamerika herrscht Winter, und so wird die Sbornaja mehrere Trainingseinheiten in Argentinien abspulen. Mit dabei sie sowohl die Speed- als auch das Technikteam, die möglichst viele Einheiten absolvieren wollen. Neben dem Skitraining wird auch ein Augenmerk auf das Konditionstraining gelegt.

Die Teilnahme an kontinentalen Wettbewerben während der Trainingstage in Ushuaia ist noch nicht abgeklärt. In Feuerland arbeiten wie gewohnt die Athletinnen und Athleten mehrerer Nationen.

Die russische Mannschaft besteht aus Alexander Khoroshilov, Nikita Alekhin, Pavel Trichichev, Alexander Andrienko, Ivan Kuznetsov und Semjon Efimov. Die Jungs werden von den Trainern Yanets Khladnik, sowie Andrei und Roman Dogadkin betreut.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fgssr.ru

Anmerkungen werden geschlossen.