Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Alle News

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Stalker verfolgte Lara Gut-Behrami | ]
Stalker verfolgte Lara Gut-Behrami

Sorengo – Auch wenn die eidgenössische Skirennläuferin Lara Gut-Behrami erst 27 Jahre alt ist, hat sie bereits sehr viel gewonnen. Bereits mit 17 Jahren gewann sie bei den alpinen Ski-Welttitelkämpfen im französischen Val d’Isère zwei Medaillen. Über 20 Weltcupsiege und mehr als 40 Podestplätze konnte die Schweizerin bisher erzielen.
Doch es gab in der Vergangenheit auch Schattenseiten im Leben der quirligen Swiss-Ski-Athletin. In einem Gespräch erzählte die im Kanton Tessin lebende und mit dem Fußballer Valon Behrami verheiratete Wintersportlerin, dass sie einem Stalker monatelang zum Opfer fiel. Dieser Stalker folgte ihr …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen in Zagreb 2019, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen in Zagreb 2019, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Den ersten Sieg im Jahr 2019, beim City Event in Oslo, sicherte sich Petra Vlhova. Die Slowakin gewann das Finalduell gegen die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Dritte wurde die Schweizerin Wendy Holdener. Auf dem Bärenberg in Sljeme, vor den Toren der kroatischen Hauptstadt Zagreb, geht es nun für die Damen im traditionellen Slalom wieder um Weltcuppunkte und die Krone der Schneekönigin. Der erste Durchgang am Samstag wird um 13 Uhr gestartet. Das Finale der besten 30 geht ab 16 Uhr über die Bühne.  Die offizielle FIS Startliste für den Slalom am …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Damen wollen in Zagreb Werbung für den Nachtslalom in Flachau machen | ]
ÖSV Damen wollen in Zagreb Werbung für den Nachtslalom in Flachau machen

Die österreichischen Skidamen hoffen in Zagreb auf eine Überraschung. Allen voran Katharina Liensberger, Kathrin Truppe und Bernadette Schild wollen auf dem Bärenberg Werbung für den am kommenden Dienstag in Flachau stattfindenden Nachtslalom der Damen machen.
Der letzte österreichische Skiweltcup-Slalom-Sieg der Damen datiert vom 30. November 2014. In Aspen sicherte sich vor über vier Jahren Nicole Hosp, die in der Zwischenzeit als ORF-Expertin unterwegs ist, den Sieg. Damit sind die österreichischen Slalom-Damen seit 39 Rennen ohne Sieg.
Katharina Liensberger verpasste beim Slalom am Semmering als Vierte nur knapp den Sprung auf das Podest. …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Wengen ist bereit – FIS gibt grünes Licht für 89. Internationale Lauberhornrennen | ]
Wengen ist bereit – FIS gibt grünes Licht für 89. Internationale Lauberhornrennen

Kurz nach der positiven Schneekontrolle von Adelboden, bestätigte die FIS heute auch die Lauberhornrennen in Wengen. Auch hier konnten die Verantwortlichen, unter Leitung von Emmanuel Couder, FIS Koordinator des Männerweltcups, nach der Schneekontrolle für die Rennen vor der Traumkulisse Eiger, Mönch und Jungfrau grünes Licht erteilen. Auf der legendären Abfahrtspiste am Lauberhorn liegt genug Schnee und auch der Slalomhang ist bereit. Die 89. Internationalen Lauberhornrennen können stattfinden.
Neben der traditionellen Lauberhornabfahrt freut man sich auch auf die Slalomwettkämpfe. Im Januar finden sowohl der Spezialslalom am Sonntag, als auch der Slalom der …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Das Chuenisbärgli ist bereit für das Adelbodener Skifest 2019 | ]
Das Chuenisbärgli ist bereit für das Adelbodener Skifest 2019

Das Chuenisbärgli macht sich bereit für das Adelbodner Skifest 2019. Die Vorbereitungen laufen sowohl auf Hochtouren als auch nach Plan. Die Piste bietet gute Ski-Bedingungen – und die bisherigen Saison-Resultate des Schweizer Techniker-Teams versprechen viel für die Rennen vom 12. und 13. Januar 2019.
Die Zeit für weitere Podestplätze von Schweizer Athleten am Chuenisbärgli ist reif. Das Riesenslalom- und Slalom-Team von Swiss-Ski präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf von seiner besten Seite. Daniel Yule gewann vor Weihnachten den Nachtslalom von Madonna di Campiglio. Loïc Meillard, Thomas Tumler und Ramon Zenhäusern sorgten für …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal fürchtet um Start bei der Ski-WM in Are | ]
Aksel Lund Svindal fürchtet um Start bei der Ski-WM in Are

Schlechte Nachrichten von Aksel Lund Svindal. Die Probleme im lädierten Knie haben sich zurück gemeldet. Passiert ist es beim Abfahrtsrennen in Bormio. Auf der eisigen Pista Stelvio hat sein angeschlagenes Knie einen Schlag abbekommen. Seit diesem Zeitpunkt sind die Schmerzen zurück und das Knie zeigt sich beleidigt.
Gegenüber dem schwedischen TV-Sender NRK brachte es Aksel Lund Svindal auf den Punkt: „Wenn man im Rennen unterwegs ist, dann ist man voll mit Adrenalin. Man spürt die Schmerzen nicht, und es fühlt sich auch nicht so schlimm an. Aber am Tag danach tut …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher und seine Neujahrsvorsätze | ]
Marcel Hirscher und seine Neujahrsvorsätze

Wer kennt sie nicht? Die guten Vorsätze für das Neue Jahr 2019. Auch der siebenfache Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher hat sich einige Neujahrsvorsätze auferlegt. Der Salzburger möchte seine Zeit noch besser einteilen. Dinge die Energie rauben reduzieren, um die dadurch gewonnene Zeit mit Menschen verbringen die ihm am Herzen liegen.
Sportlich gesehen will er seinem Motto treu bleiben: Immer von Rennen zu Rennen planen, wenn man zu weit nach vorne sieht, wird es unübersichtlich und dies schafft unnötigen Stress. Seinen Fokus wird er weiterhin auf seine Spezialdisziplinen Riesentorlauf und Slalom richten. Aber …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Wann gibt Lindsey Vonn ihr Weltcup-Comeback? | ]
Wann gibt Lindsey Vonn ihr Weltcup-Comeback?

Lindsey Vonn ist wieder in Europa. Wann und wo sie ihr Comeback im Skiweltcup feiern wird, steht noch nicht fest. Die US-Amerikanerin, die sich im November in Copper Mountain bei einem Trainingssturz eine Knieverletzung zuzog, kann wieder auf Skier trainieren, möchte aber ihre Rückkehr in den Skiweltcup nicht überstürzen.
Bereits im Dezember wurde verkündet, dass Lindsey Vonn ein Comeback im Januar anstrebt. Ob die 34-Jährige bereits in St. Anton (12.-13. Januar), beim Cortina-Wochenende (17.-20. Januar) oder erst in Garmisch-Partenkirchen (24.-27. Januar) in den Skiweltcup-Zirkus zurückkehren wird, wollte die US-Amerikanerin noch nicht …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für FIS gibt grünes Licht für Adelboden-Rennen 2019 | ]
FIS gibt grünes Licht für Adelboden-Rennen 2019

Heute Donnerstag, 3. Januar 2019 fand die offizielle Schneekontrolle des Internationalen Skiverbands FIS am Chuenisbärgli statt. Fazit: Die Piste ist bereit für die Weltcup-Rennen.
Positive Neuigkeiten zum Jahresbeginn aus Adelboden. Die Piste am Chuenisbärgli hat heute die offizielle Schneekontrolle der FIS bestanden. Der Riesenslalom am Samstag, 12. und der Slalom am Sonntag, 13. Januar finden statt. Die FIS würdigt dadurch die Arbeiten vom Beschneeiungsteam der Bergbahnen Adelboden und der Pistenmannschaft rund um Rennleiter Hans Pieren und Pistenchef Toni Hari.
Der Dezember bot genügend kühle Nächte, um Schnee zu produzieren für eine solide …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Manfred Mölgg und Co. trainieren in Tarvis | ]
Manfred Mölgg und Co. trainieren in Tarvis

Tarvis – Den Slalomklassiker in der kroatischen Hauptstadt Agram/Zagreb vor Augen, legen die italienischen Skirennläufer Giuliano Razzoli, Stefano Gross, Fabian Bacher, Alex Vinatzer, Manfred Mölgg und Riccardo Tonetti einen Zwischenstopp in Tarvis ein.
Das azurblaue Sextett will bis zum Samstagnachmittag im Kanaltal ordentlich trainieren, um dann in Kroatien erfolgreich zu sein. Denn am 6. Januar – gleichzusetzen mit dem Dreikönigstag – steht für die Torläufer der erste Bewerb im neuen Jahr auf dem Kalenderblatt.
Alex Hofer, Giovanni Borsotti, Luca De Alpirandini und Giulio Bosca arbeiten bis zum Freitag in Val Palot. Sie …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[3 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für DSV, ÖSV und Swiss-Ski Aufgebote für das Slalom-Wochenende in Zagreb 2019 | ]
DSV, ÖSV und Swiss-Ski Aufgebote für das Slalom-Wochenende in Zagreb 2019

Nach dem Neujahrsrennen in Oslo reist der Ski-Weltcupzirkus nach Kroatien weiter. Am kommenden Wochenende starten die Alpinen beim Weltcup in Zagreb. In Kroatien steht für Damen und Herren jeweils ein Slalom auf dem Programm.
Die beiden sportlichen Leiter, Jürgen Kriechbaum (Damen) und Andreas Puelacher (Herren), haben folgende ÖSV-Läufer/innen für die Slalomrennen nominiert:         
ÖSV-Damen: Stephanie Brunner, Michaela Dygruber, Franziska Gritsch, Katharina Huber, Hannah Köck, Katharina Liensberger, Chiara Mair, Bernadette Schild und Katharina Truppe.            
ÖSV-Herren: Marcel Hirscher, Michael Matt, Marco Schwarz, Manuel Feller, Marc Digruber, Christian Hirschbühl, Johannes Strolz und Richard Leitgeb.
DSV-Herren-Cheftrainer Mathias …

Alle News, Damen News, Top News »

[2 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Kreuzbandriss: Saison-Aus für Französin Adeline Mugnier | ]
Kreuzbandriss: Saison-Aus für Französin Adeline Mugnier

Die Französin Adeline Mugnier, die bis letztes Jahr mit dem Doppelnamen  Baud-Mugnier auf den Skiweltcup-Pisten unterwegs war, hat sich heute Vormittag beim Training im österreichischen Odbach einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt damit für den Rest der WM-Saison 2018/19 aus.
Die 26-Jährige meldete sich über die sozialen Medien bei ihren Fans: „Gestern habe ich noch allen ein frohes und gesundes Neues Jahr gewünscht. Heute Morgen hat es mich beim Training erwischt. Nach einer falschen Bewegung gab mein vorderes Kreuzband nach und auch die Außenbänder haben etwas abbekommen. Nach meinem vierten Kreuzbandriss in meiner …

Alle News, Herren News, Top News »

[2 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Neues Jahr – Neuer Henrik Kristoffersen? | ]
Neues Jahr – Neuer Henrik Kristoffersen?

Wer in den letzten Monaten Henrik Kristoffersen bei den Skiweltcup-Rennen beobachtete, merkte wie verbissen er kämpfte und trotzdem sich immer wieder mit Platz zwei hinter dem großen Dominator Marcel Hirscher begnügen musste.
Rang zwei bei der Siegerehrung hat sich für den Norweger wie der erste Platz der Verlierer angefühlt. Das fröhliche und lockere Lächeln, der ersten Jahre im Skiweltcup, ist aus seinem Gesicht verschwunden. Bei den Interviews im TV wirkt das eh schon wenige Lachen mehr gequält, als von Herzen.
Bereits beim City Event in Oslo verkündete Kristoffersen, dass er sich auf …

Alle News, Damen News, Top News »

[2 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Das schönste Neujahrsgeschenk für Janica Kostelic: Oscar ist da!!! | ]
Das schönste Neujahrsgeschenk für Janica Kostelic: Oscar ist da!!!

Die erfolgreichste Kroatische Skifahrerin aller Zeiten, Janica Kostelic konnte sich am Neujahrstag über die Geburt ihres Sohnes freuen. Im Petrova-Krankenhaus in Zagreb brachte sie das 2750 Gramm schwere und vor allem gesunde Baby zur Welt.
Die dreifache Gesamtweltcupsiegerin machte die Schwangerschaft im Oktober öffentlich. Ein Hochzeit ist in naher Zukunft geplant, der Sohn wird auf den Namen Oscar hören.
Janica Kostelic im Oktober: „Mein Sohn wird Oscar heißen. Ich werde ihn ermutigen Ski zu fahren, aber wichtig ist nur, dass er das macht, was ihm Spaß bringt, dies genießen kann und glücklich …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[2 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Die Vorbereitungen in Zagreb und auf dem Bärenberg laufen auf Hochtouren. | ]
Die Vorbereitungen in Zagreb und auf dem Bärenberg laufen auf Hochtouren.

Am ersten Wochenende des Jahres 2019 treffen sich die besten Slalomrennläufer/innen in Zagreb zur „Audi FIS World Cup Snow Queen Trophy 2019“. Die Vorbereitungen für eines der größten Sportereignisse in Kroatien laufen in Zagreb und auf dem Sljeme auf Hochtouren. Am Samstag kämpfen auf dem Bärenberg zunächst die Damen (13 Uhr / 16 Uhr) und einen Tag später am Sonntag die Herren (12.15 Uhr / 15.30 Uhr) um die Krone der Schneekönigin bzw. des Schneekönigs.
Am Vorabend der Rennen findet jeweils von 18 bis 19 Uhr im Eispark „Ice Park“ am …

Alle News, Herren News, Top News »

[2 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Haselnuss-Allergie bremste Neureuther in der Vorbereitung aus. | ]
Haselnuss-Allergie bremste Neureuther in der Vorbereitung aus.

Felix Neureuther wurde in seiner Comeback-Saison immer wieder gestoppt. Bereits im Mai und Juni musste er ein DSV-Trainingslager in Steinbrunn, im Landessportzentrum VIVA, absagen. Dabei war nicht der Kreuzbandriss das große Problem, sondern eine Allergie, welche die Fortsetzung seiner Karriere gefährdete.
Gegenüber der Sport Bild erzählte der 34-Jährige, dass er bereit im April ständig krank war. Neureuther hat sich matt und platt gefühlt, hatte oft Halsschmerzen und Probleme mit den Nebenhöhlen. An richtiges Training war nicht zu denken. „Natürlich ist man da beunruhigt und fragt sich, wie es mit der Karriere …

Alle News, Damen News, Top News »

[2 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Damen Skiweltcup in St. Anton am Arlberg: 1. Sportgipfel Tirol | ]
Damen Skiweltcup in St. Anton am Arlberg: 1. Sportgipfel Tirol

Im Rahmen des Weltcup-Wochenendes stehen beim 1. Sportgipfel Tirol – St. Anton am Arlberg am 10. Jänner 2019 Frauen im Mittelpunkt, die in ihrem Sport Herausragendes geleistet haben. Der Prolog widmet sich dem Thema „Sportliche Grenzgänge – Pionierinnen in Männerdomänen“. Den außergewöhnlichen Einsichten, Ansichten und Storys der Talkgäste wird in St. Anton eine exklusive Bühne geboten.
Im Fokus des Sporttalks stehen die Spitzenleistungen, die Erfolge, aber auch scheinbare Niederlagen von außergewöhnlichen Frauen. Das können schöne Momente, aber auch belastende Situationen gewesen sein – in jedem Fall haben sie aber alle ihren …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[1 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Erster Weltcupsieg für Marco Schwarz | ]
ÖSV News: Erster Weltcupsieg für Marco Schwarz

Das neue Jahr hätte für Marco Schwarz nicht besser beginnen können. Der 23-jährige Kärntner hat den heutigen Parallel-Slalom in Oslo gewonnen und damit den ersten Weltcup-Sieg gefeiert. Zweiter wurde Dave Ryding vor dem Schweizer Ramon Zenhäusern. Bei den Damen gewann die Slowakin Petra Vlhova.
„So ein Start in das neue Jahr ist mega. Nach meinem ersten Lauf habe ich gewusst, dass ich jetzt immer besser ins Fahren komme. Ich bin überglücklich über meinen ersten Sieg“, so Schwarz zu seinem Triumph in Oslo.
Die Teamkollegen von Schwarz schieden alle bereits früh aus. Der …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[1 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Wendy Holdener und Ramon Zenhäusern mit starkem Auftritt beim City Event in Oslo | ]
Wendy Holdener und Ramon Zenhäusern mit starkem Auftritt beim City Event in Oslo

Oslo – Beim heutigen City Event in Oslo zeigte das Schweizer Duo Wendy Holdener und Ramon Zenhäusern eine sehr gute Leistung. Beide, sowohl Holdener als auch Zenhäusern, beendeten ihren Einsatz auf der niedrigsten Stufe des Podests und folglich auf Position drei.
Holdener unterlag in der Vorschlussrunde der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, die im Vorjahr gewann und heuer im Finale gegen die Slowakin Petra Vlhová das Nachsehen hatte. Im kleinen Finale zeigte Holdener aber ihre ganze fahrerische Klasse und zwang die Schwedin Anna Swenn Larsson in die Knie.
Bei den Herren triumphierte der Kärntner …

Alle News, Damen News, Top News »

[1 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Grünes Licht für die Damenrennen in St. Anton am Arlberg | ]
Grünes Licht für die Damenrennen in St. Anton am Arlberg

St. Anton am Arlberg – Die FIS hat grünes Licht für die Damenrennen in St. Anton am Arlberg gegeben. Die Schneekontrolle verlief positiv. Am 12. Januar findet eine Abfahrt statt, am Folgetag wird ein Super-G ausgetragen.
Vor sechs Jahren wurden die letzten Damenrennen im Nordtiroler Ski-Ort ausgetragen, der im Jahr 2001 im Rahmen der Weltmeisterschaften die weltbesten Skirennläuferinnen und -läufer beherbergte.
Die US-Amerikanerin Alice McKennis feierte in der Abfahrt ihren bisher einzigen Sieg. Auf Platz zwei landete die mittlerweile zurückgetretene Italienerin Daniela Merighetti. Anna Veith, damals noch mit ihrem Mädchennamen Fenninger am …

Alle News, Herren News, Top News »

[1 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Marco Schwarz gewinnt City Event am Holmenkollen in Oslo | ]
Marco Schwarz gewinnt City Event am Holmenkollen in Oslo

Auch die Skiweltcup-Herren sind, wie Damen, in Oslo mit einem City Event in das Kalenderjahr 2019 gestartet. Auf dem Holmenkollen, dort wo die Norweger gerne in den Nordischen Sportarten ein Volksfest feiern, waren am Neujahrstag die Alpinen zu Gast.
Im großen Finale der Herren setzte sich der Kärntner Marco Schwarz gegen den Briten Dave Ryding durch und konnte so seinen ersten Weltcupsieg feiern. Den Grundstein für seinen Erfolg setzte Schwarz bereits im ersten Lauf, welchen er mit einem Vorsprung von 28 Hundertstelsekunden beendete. Im zweiten Finallauf unterlief Dave Ryding unter Druck …

Alle News, Damen News, Top News »

[1 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Petra Vlhová gewinnt City Event von Oslo und entthront Mikaela Shiffrin | ]
Petra Vlhová gewinnt City Event von Oslo und entthront Mikaela Shiffrin

Oslo – Am heutigen Neujahrstrag wurde in der norwegischen Hauptstadt Oslo ein City Event der Damen ausgetragen. Zahlreiche Schlachtenbummler sahen dabei den Sieg von Petra Vlhová im Duell der Gigantinnen mit der US-Lady Mikaela Shiffrin (+0,39), die noch im letzten Jahr mit einem Erfolg das Kalenderjahr 2018 eröffnete. Im kleinen Finale, in dem es um 60 bzw. 50 Weltcupzähler ging, hatte Wendy Holdener die Nase vorne. Die Schweizerin verwies Anna Swenn Larsson (+0,20) auf Rang vier.
Daten und Fakten zum
1. City Event der Saison 2018/19 in Oslo
Offizielle FIS-Paarungen – Damen – Parallelslalom …

Alle News, Damen News, Top News »

[1 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Denise Feierabend freut sich auf ihre neue Arbeit als Grundschullehrerin | ]
Denise Feierabend freut sich auf ihre neue Arbeit als Grundschullehrerin

Zizers – Im Februar 2018 freute sich die Schweizer Skirennläuferin Denise Feierabend über die Goldmedaille im olympischen Teambewerb von Pyeongchang. Trotz der guten Resultate und einem ansprechenden Winter stellte die 29-Jährige die Skier in den Keller. Im Frühling schrieb sie sich für eine Ausbildung zur Grundschullehrerin ein. Gegenüber unseren Kollegen von blick.ch erzählte die Eidgenossin, dass sie diesen Schritt bislang nicht bereut habe.
Wenn alles gut geht, wird sie in drei Jahren als Lehrerin den ABC-Schützen das Einmaleins und die Welt der Buchstaben näher bringen. Die einstige Sportlerin, die zweimal wöchentlich …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[31 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für LIVE: City Event am Holmenkollen in Oslo 2019, Setzliste, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: City Event am Holmenkollen in Oslo 2019, Setzliste, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die Skiweltcup-Athleten und Athletinnen starten mit einem City Event in das Kalenderjahr 2019. Versuchte man vor Jahren, den Neujahrstag als festen Termin für einen Paralleltorlauf in München einzuführen, musst man dieses Vorhaben, wegen anhaltendem Schneemangel musste man das Thema ad acta legen. Nun soll Oslo, genauer gesagt der Holmenkollen, mit dem City Event zu einem Fixpunkt im Skiweltcup-Kalender werden. Am Dienstag um 16.30 Uhr wird das erste Duell gestartet. Die offiziellen FIS Paarungen der Damen und Herren – gleich nach Eintreffen – sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden …

Alle News, Damen News, Top News »

[30 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Comeback-Pläne: Sofia Goggia steht wieder auf den Skiern | ]
Comeback-Pläne: Sofia Goggia steht wieder auf den Skiern

Im Aostatal, genauer gesagt in Pila, hat die Olympia-Goldmedaillengewinnerin in der Abfahrt, Sofia Goggia, in den letzten Tagen erstmals wieder die Skier angeschnallt. Nach ihrem Knöchelbruch, den sich die 26-Jährige kurz vor dem Saisonstart bei einem Trainingssturz auf dem Hintertuxer Gletscher zuzog, bereitet sie sich mit ihren Trainer Ettore Mosca Barberis und der Skiman Stefano Brunelli auf ihr Comeback im Skiweltcup vor. Bis Silvester will Sofia Goggia die Belastung langsam steigern um ihren derzeitigen Fitnesszustand auszutesten.      
Nach Neujahr wird die amtierende Abfahrts-Weltcupsiegerin in Pozza di Fassa ihre Trainingszelte aufschlagen. Hier …

Alle News, Damen News, Top News »

[30 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für FIS gibt grünes Licht für Nachtslalom in Flachau | ]
FIS gibt grünes Licht für Nachtslalom in Flachau

Flachau – In der Heimat von Hermann Maier geht es wieder rund. Die FIS erteilte für den Nachtslalom der Frauen am 8. Januar in Flachau grünes Licht. Und im Salzburger Land erwartet die Fans eine imposante Zuschauerkulisse, aber auch eine tolle Stimmung und ein buntes Rahmenprogramm. Der erste Durchgang wird am Dienstag um 18 Uhr gestartet, das Finale geht ab 20.45 Uhr über die Bühne.
Am 08.01.2019 ist es wieder soweit. Bereits zum 9. Mal werden die schnellsten Slalom-Ladies der Welt auf der Hermann Maier FIS Weltcupstrecke im Snow Space Salzburg …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Jahresrückblick mit ÖSV-Herren Cheftrainer Andreas Puelacher | ]
ÖSV News: Jahresrückblick mit ÖSV-Herren Cheftrainer Andreas Puelacher

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu, dies ist die Zeit wo man zurückblickt und auch gerne ein Resümee zieht. Im Gespräch mit Ski-Austria lässt ÖSV-Herren Cheftrainer Andreas Puelacher das  vergangene Jahr Revue passieren und wagt einen Ausblick auf die kommenden Wochen.
Wie war das Jahr 2018 für dich?
Andreas Puelacher: „Wenn man die Erfolge im Weltcup betrachtet, war es eine sehr erfolgreiche Saison für unser Herren-Team. Von den 36 Rennen im Skiweltcup haben wir 20 gewonnen, also mehr als die Hälfte der Rennsiege gingen nach Österreich. Dazu kommen die Podestplätze, …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris zieht mit Isolde Kostner, Gustav und Roland Thöni gleich | ]
Dominik Paris zieht mit Isolde Kostner, Gustav und Roland Thöni gleich

Bormio – Mit seinem Erfolg im Super-G auf der pickelharten „Stelvio“-Piste von Bormio hat der Südtiroler Dominik Paris Geschichte geschrieben. Er ist erst der dritte Südtiroler, dem es gelang, an zwei aufeinanderfolgenden Tagen ein Weltcuprennen für sich zu entscheiden.
Am fernen 29. Januar 1970 gewann Gustav Thöni einen Riesentorlauf vor heimischer Kulisse in Madonna di Campiglio. Am Folgetag wurde abermals ein Riesenslalom ausgetragen. Sieger war abermals der Weltklasse-Athlet aus Trafoi am Fuße des Ortlers.
Am 17. März 1972 siegte Gustavs Cousin Roland im Torlauf von Madonna di Campiglio. 24 Stunden später triumphierte …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Erstes Saisonpodest für Matthias Mayer | ]
ÖSV News: Erstes Saisonpodest für Matthias Mayer

Matthias Mayer hat seinen ersten Sieg in dieser Saison nur hauchdünn verpasst. Dominik Paris (ITA) war im Super-G in Bormio um lediglich 0,01 Sekunden schneller als der Super-G Olympiasieger aus Kärnten. Dritter wurde der Norweger Aleksander Aamodt Kilde.
Nachdem die Abfahrt für die Österreicher nicht nach Wunsch verlief, zeigte das Speed Team rund um Matthias Mayer eine starke Leitung. „Das ist für mich ein guter Jahresausklang. Ich hatte heute einen super Lauf und habe jedes Tor voll attackiert. Das Hundertstel merke ich mir und irgendwann kommt das dann auch zurück“, so …

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Verdacht bestätigt: Schwere Knieverletzung bei Daniel Hemetsberger | ]
Verdacht bestätigt: Schwere Knieverletzung bei Daniel Hemetsberger

Daniel Hemetsberger hat sich bei seinem Sturz im Super-G von Bormio (ITA) einen Riss des vorderen Kreuzbandes, einen Innenbandriss und einen Meniskusriss im linken Knie zugezogen. Das ergab eine genaue Untersuchung in der Privatklinik Hochrum.
Der 27-jährige Oberösterreicher wird noch heute Abend von ÖSV-Arzt Christian Hoser operiert.
Gerade in den letzten Tagen hatte Daniel Hemetsberger mit Platz zwei und drei bei den beiden Abfahrtstrainings in Bormio auf sich aufmerksam gemacht. Am Samstag bei der Abfahrt verpasste er als 32., um acht Hundertstelsekunden Weltcuppunkte auf der Stelvio.

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für ÖSV News: Katharina Liensberger und Katharina Truppe überzeugen auf dem Zauberberg | ]
ÖSV News: Katharina Liensberger und Katharina Truppe überzeugen auf dem Zauberberg

Beim zweiten Rennen am Semmering heißt die Siegerin erneut Mikaela Shiffrin. Die Amerikanerin gewinnt wie schon vor zwei Jahren den Slalom am Zauberberg vor Petra Vlhova (+ 0,29 sec) aus der Slowakei und der Schweizerin Wendy Holdener (+0,38 sec). Katharina Liensberger und Katharina Truppe landen auf den Plätzen vier und fünf.
Nach einer entfesselten Fahrt und zweitbester Laufzeit landet Katharina Liensberger schlussendlich auf dem sehr guten vierten Platz und erreicht zugleich ihr bestes Weltcup-Resultat im Slalom. „Es hat unglaublich viel Spaß gemacht vor so einer Kulisse zur fahren. Es war sehr …

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin triumphiert beim Slalom auf dem Zauberberg in Semmering | ]
Mikaela Shiffrin triumphiert beim Slalom auf dem Zauberberg in Semmering

Die Slalom-Königin Mikaela Shiffrin triumphierte am Samstag, beim letzten Skiweltcup-Rennen im Kalenderjahr 2018 auf dem Zauberberg, und konnte am Semmering ihren 36. Skiweltcup-Slalom, den 51. Weltcupsieg in ihrer Karriere feiern. Die US-Amerikanerin setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:42.99 Minuten vor der Slowakin Petra Vlhova (+ 0.29) und Wendy Holdener (3. – + 0.38) aus der Schweiz durch. Für Shiffrin war dies der 15. Sieg im Kalenderjahr 2018.
Mikaela Shiffrin: „Es ist einfach unglaublich. Es war heute ein harter Kampf. Ich habe im zweiten Lauf Wendy und Petra beobachtet und gewusst, …

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris gewinnt Hundertstelkrimi beim Super-G in Bormio | ]
Dominik Paris gewinnt Hundertstelkrimi beim Super-G in Bormio

Nach der spannungsgeladenen Abfahrt am Freitag, waren die Speed-Piloten am Samstag beim Super-G in Bormio gefordert. Auf dem vom österreichischen Trainer Josef Brunner ausgeflaggten, schnellen Kurs auf der Pista Stelvio, konnte wie am Samstag Dominik Paris den Sieg einfahren. In einer Zeit von 1:29.95 Minuten war der Südtiroler gerade einmal um eine Hundertstelsekunde schneller als Super-G Olympiasieger Matthias Mayer (2. – + 0.01) aus Österreich. Die Norwegische Ehre rette Aleksander Aamodt Kilde (3. – + 0.46) der sich den dritten Platz auf dem Podium sichern konnte.
Dominik Paris: „Eine Hundertstel ist …

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Stian Saugestad beim Super-G in Bormio schwer gestürzt. | ]
Stian Saugestad beim Super-G in Bormio schwer gestürzt.

Der Norweger Stian Saugestad ist beim Super-G in Bormi schwer gestürzt. Nach 28 Fahrsekunden verschnitt es dem 26-Jährigen die Skier, auf einer Welle wurde er abgehoben, landete böse auf Kopf und Schulter, und flog ins Fangnetz ab.
Saugestad blieb zunächst regungslos im Netzen liegen, und wurde sofort von den Ärzten und Sanitätern versorgt. Der Norweger kam wieder zu Bewusstsein, und konnte, wie die TV-Bilder zeigten seine Beine und Hände bewegen. Nach kurzer Zeit stand Saugestad wieder auf eigenen Beinen, wirkte jedoch sehr benommen. Mit dem Rettungshubschrauber wurde er ins Krankenhaus nach …

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin übernimmt Führung beim Slalom am Semmering | ]
Mikaela Shiffrin übernimmt Führung beim Slalom am Semmering

Beim großen Slalom-Duell Mikaela Shiffrin gegen Petra Vlhova (2. – + 0.48) hat nach dem 1. Durchgang einmal mehr die US-Amerikanerin die Skispitzen vorne. Auf dem Zauberberg am Semmering hat die US-Amerikanerin in einer Zeit von 49.64 Sekunden die Führung vor der Slowakin übernommen. Auf dem dritten Rang lauert die schwedische Slalom-Olympiasiegerin Frida Hansdotter (+ 0.53). Die offizielle FIS Startliste für den Slalom am Semmering – gleich nach Eintreffen – sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Mikaela Shiffrin: „Mir geht es heute nicht um eine Revanche. …

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Priska Nufer im Training gestürzt | ]
Swiss-Ski News: Priska Nufer im Training gestürzt

Priska Nufer ist heute Morgen in Meiringen-Hasliberg beim Riesenslalom-Training gestürzt. Nachdem zuerst eine schwerwiegende Verletzung befürchtet wurde, kann nun Entwarnung gegeben werden.  Die sofortigen, umfangreichen Abklärungen am Inselspital in Bern ergaben die Diagnose einer Nackenprellung.
„Im günstigsten Fall wird Priska Nufer bereits anfangs Januar wieder auf den Skiern stehen können“, meint der Team Arzt Walter O. Frey.

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nach der kräfteraubenden Abfahrt am Freitag, steht am Samstag ab 11.45 Uhr für die Herren in Bormio der Super-G auf dem Programm. Spannung ist garantiert, wenn die Speed-Herren auf der Stelvio um jede einzelne Hundertstelsekunde und um wichtige Weltcuppunkte kämpfen. Die offizielle FIS Startliste für den Super-G am Samstag, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben. 
Mit einem Super-G beenden die Speed-Herren am Samstag das Skijahr 2019. Noch einmal ist höchste Konzentration gefordert, den die eisige Pista-Stelvio, die in Rennläufer-Kreisen als „Das Biest“ bezeichnet wird, …

Alle News, Damen News, Top News »

[28 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen am Semmering 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen am Semmering 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nach dem Hundertstelkrimi beim Riesenslalom am Samstag, und dem überraschenden Sieg der Slowakin Petra Vlhová, wird die Slalom-Queen Mikaela Shiffrin am Samstag mit jeder Menge Wut im Bauch an den Start gehen. Bereits beim letzten Slalom in Courchevel zeigte Vlhová dass die US-Amerikanerin mit zwei guten Läufen durchaus angreifbar ist. Spannung ist garantiert. Der 1. Durchgang wird um 10.30 Uhr gestartet, das Finale der besten 30 geht ab 13.30 Uhr in die Entscheidung. Die offizielle FIS Startliste für den Slalom am Semmering – gleich nach Eintreffen – sowie die Startnummern und …

Alle News, Damen News, Top News »

[28 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Petra Vlhová gewinnt Riesenslalom am Semmering | ]
Petra Vlhová gewinnt Riesenslalom am Semmering

Hochspannung war bei der Riesentorlauf Entscheidung auf dem Zauberberg in Semmering angesagt. Ein wahrer Hundertstelkrimi auf der Panorama-Piste endete mit einer Überraschung. Petra Vlhova feiert ihren ersten Weltcupsieg in einem Riesenslalom. Die Slowakin setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:04.72 Minuten vor DSV Rennläuferin Viktoria Rebensburg (2. – + 0.45), die sich im Finale um acht Plätze verbessern konnte, und der Französin Tessa Worley (3. – + 0.60), durch.
Petra Vlhova: „Es ist für mich ein sehr spezieller Moment. Mein bisher bestes Ergebnis in einem RTL war ein siebenter Rang. Ich …

Alle News, Herren News, Top News »

[28 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Südtiroler Festspiele auf der Stelvio: Dominik Paris gewinnt Abfahrt in Bormio | ]
Südtiroler Festspiele auf der Stelvio: Dominik Paris gewinnt Abfahrt in Bormio

Bei blauem Himmel und leichter Bewölkung lud am Freitag in Bormio die Pista Stelvio zum Tanz. Bei der vierten Saisonabfahrt konnten sich am Ende zwei Südtiroler und ein Schweizer über einen Podestplatz freuen. Den Sieg sicherte sich der Ultner Dominik Paris in einer Zeit von 1:55.21 Minuten vor dem Gaiser Christof Innerhofer (2. – + 0.36) und Beat Feuz (3. – + 0.52) aus dem Emmental.
Dominik Paris: „Die Stelvio ist eine Piste, die uns Südtiroler offensichtlich gut liegt. Es ist eine taktische Piste. Man muss sich viel zutrauen da , …