Home » Alle News, Herren News, Top News

Domme Paris ist endlich wieder im Einsatz

Domme Paris ist endlich wieder im Einsatz

Domme Paris ist endlich wieder im Einsatz

Formio – Die italienischen Speedherren setzen ihr sportliches Training im Olympiazentrum in Formia fort, das am nächsten Samstag endet und in den bevorstehenden Tagen mit einer Rückkehr bereichert wird.

Neben den Ski Weltcup Rennläufern Emanuele Buzzi, Mattia Casse, Matteo Marsaglia und Alexander Prast wird Teamleader Dominik Paris erwartet, der nach der Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes des rechten Knies aus klinischer Sicht vollständig genesen ist.

Der 31-Jährige aus dem Südtiroler Ultental, seines Zeichens 18-facher Sieger eines Weltcuprennes und amtierender Super-G-Weltmeister, sieht das als eine „sanfte“ Rückkehr und eine Phase der Annäherung an eine vollständige Erholung. Bald wird er auch wieder auf den Skiern stehen.

Neben Trainer Giuseppe Abruzzini wird auch Physiotherapeut Alberto Sugliano in Formia nicht fehlen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: fantaski.it

Anmerkungen werden geschlossen.