29 Januar 2023

Franziska Gritsch holt als Sechste beim 2. Slalom von Spindlermühle ihre beste Saisonplatzierung

Franziska Gritsch trainiert außerhalb der Strukturen des ÖSV
Franziska Gritsch trainiert außerhalb der Strukturen des ÖSV

Lena Dürr (GER) holte sich nach zehn Jahren wieder einen Sieg. Mit ihr am Podest stehen Mikaela Shiffrin (USA) als auf Rang zwei und die junge Kroatin, Zrinka Ljutic, wurde Dritte. Für Franzi Gritsch gab es wieder einen Top Ten Platz.

Franziska Gritsch war wieder einmal beste Österreicherin. Nach einem starken zweiten Durchgang fuhr sie noch in die Top Ten und wurde Sechste . „Ich war zwischen den Durchgängen richtig ang’fressen und auch kurz einmal emotional. Jetzt hab ich mir gedacht, jetzt muss ich etwas ändern und Gott sei Dank ist mir das aufgegangen. Der erste Durchgang hat einfach nicht gepasst und ich gewusst habe, dass ich es besser kann und das wollte ich jetzt zeigen.“

Katharina Huber war nach dem ersten Lauf beste Österreicherin auf Rang 13, im Endklassement reichte es für sie für Platz 11 „Ich habe mich heute auf meine Sachen konzentriert und es war sicher gestern schon ein Schritt in die richtige Richtung und heute habe ich noch einmal eines drauflegen können und das tut auf alle Fälle gut. Zum guten Skifahren braucht man halt auch ein bisschen ein Selbstvertrauen, weil wenn das Selbstvertrauen nicht da ist, macht man auch blöde Fehler die oft viel kosten. Ich habe mich einfach auf mein Skifahren konzentriert, auf ein paar technische Sachen die was mir auf alle Fälle weitergeholfen haben.

Katharina Truppe wurde 15. und Katharina Liensberger wurde 26.

Marie-Theres Sporer war leider beim heutigen Slalom im zweiten Durchgang auch nicht mit dabei, sie schied im ersten Lauf bereits aus.

 

Daten und Fakten (Sonntag, 29.01.2023)
9. Slalom der Damen in Spindlermühle

FIS-Startliste 1. Durchgang – Start 9.15 Uhr
FIS-Liveticker der Damen 1. Durchgang
FIS Zwischenstand nach dem 1. Durchgang
FIS-Startliste 2. Durchgang – Start 12.15 Uhr
FIS-Liveticker der Damen 2. Durchgang
FIS-Endstand Slalom Damen in Spindlermühle

FIS-Endstand 1. Slalom Damen am Samstag

Gesamtweltcupstand der Damen 2022/23
Weltcupstand Slalom der Damen 2022/23

Nationencup: Damenwertung
Nationencup: Gesamtwertung

Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

 

Quelle: OESV.at

Das Programm der Ski-WM 2023 in Courchevel/Méribel 

Der Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2022/23  

Der Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2022/23  




Verwandte Artikel:

Lucas Pinheiro Braathen: Trainingsstart in Sölden unter brasilianischer Flagge (Foto: © Lucas Pinheiro Braathen / Instagram)
Lucas Pinheiro Braathen: Trainingsstart in Sölden unter brasilianischer Flagge (Foto: © Lucas Pinheiro Braathen / Instagram)

Lucas Pinheiro Braathen ist zurück auf den Skiern und nutzt die ausgezeichneten Bedingungen auf dem Gletscher in Sölden für sein Training. Der brasilianische Skifahrer, der früher für Norwegen antrat, hat sich kürzlich dem brasilianischen Team angeschlossen und bereitet sich in Österreich auf die kommende Saison vor. Mit einem Red Bull-Dossard, versehen mit seinem Namen und… Lucas Pinheiro Braathen: Trainingsstart in Sölden unter brasilianischer Flagge weiterlesen

Gesamtweltcupsieger Marco Odermatt dominiert erneut die alpine Ski-Weltcup-Saison 2023/24
Gesamtweltcupsieger Marco Odermatt dominiert erneut die alpine Ski-Weltcup-Saison 2023/24

Swiss-Ski hat die Kaderselektionen für die Ski Weltcup Saison 2024/25 bekanntgegeben, die aufgrund der beeindruckenden Leistungen in der vergangenen Saison mit großer Spannung erwartet wurden. Der Direktor Ski Alpin, Hans Flatscher, zusammen mit den Cheftrainern Beat Tschuor (Frauen) und Thomas Stauffer (Männer) sowie dem Chef Nachwuchs, Werner Zurbuchen, hat die Selektionen vorgenommen. In der vergangenen… Swiss-Ski: Kaderselektionen für die Ski Weltcup Saison 2024/25 weiterlesen

Zermatt-Entscheid trifft Lara Gut-Behrami hart: Was nun?
Zermatt-Entscheid trifft Lara Gut-Behrami hart: Was nun?

Lara Gut-Behrami steht vor einer herausfordernden Situation. Die Schweizer Skirennläuferin, die im letzten Winter sowohl die große Kristallkugel als auch die Disziplinenwertungen im Riesenslalom und im Super-G gewonnen hat, muss ihre Trainingspläne möglicherweise überdenken. Dies liegt daran, dass die Trainingsmöglichkeiten in Zermatt, wo sie geplant hatte, sich auf die kommende Saison vorzubereiten, nicht mehr zur… Zermatt-Entscheid trifft Lara Gut-Behrami hart: Was nun? weiterlesen

Jörg Roten kehrt zu Swiss-Ski zurück und unterstützt Wendy Holdener
Jörg Roten kehrt zu Swiss-Ski zurück und unterstützt Wendy Holdener

Jörg Roten, ein renommierter Trainer für Slalomdisziplinen, hat sich entschieden, wieder mit Swiss-Ski zusammenzuarbeiten, nachdem er seine Zusammenarbeit mit dem norwegischen Skirennläufer Henrik Kristoffersen beendet hatte. Roten, der bereits bis vor drei Jahren für die Schweizer Skiföderation tätig war, wird insbesondere Wendy Holdener unterstützen, die sich auf die Weltmeisterschaften in Saalbach 2025 konzentriert. Nach seiner… Neue alte Wege: Jörg Roten kehrt zu Swiss-Ski zurück und unterstützt Wendy Holdener weiterlesen

Familienzuwachs im Hause Clarey: Johan und Perrine begrüßen Baby Lise
Familienzuwachs im Hause Clarey: Johan und Perrine begrüßen Baby Lise

Johan Clarey und Perrine Faraut-Clarey, ein Paar aus der Welt des Skisports, haben kürzlich Zuwachs in ihrer Familie bekommen. Die früheren Ski-Profis sind seit 2021 verheiratet und haben nun die Geburt ihrer Tochter Lise Clarey am 16. April gefeiert. Clarey teilte die freudige Nachricht auf Instagram und beschrieb die Ankunft seiner Tochter als „einen halben… Familienzuwachs im Hause Clarey: Johan und Perrine begrüßen Baby Lise weiterlesen

Banner TV-Sport.de