22 Februar 2021

Katharina Liensberger, Lisa Hauser und Felix Neureuther bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“

Katharina Liensberger heute Abend zu Gast bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“
Katharina Liensberger heute Abend zu Gast bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“

Top besetzte Sendung bei ServusTV am Mo., 22. Februar, ab 21:10 Uhr

Wals – Die 46. Alpine Skiweltmeisterschaft wurde am Sonntag mit dem Slalom der Herren beendet. Auch in der Ära nach Marcel Hirscher hamsterte das ÖSV-Team massenhaft Medaillen. Die FIS muss ihrerseits eingestehen, dass einzelne Wettkampfformate dringend überdacht werden müssen. Die Veranstalter haben wiederum gezeigt, wie man selbst in Pandemie-Zeiten würdige Titelkämpfe organisiert.

Katharina Liensberger, mit zwei Mal Gold und ein Mal Bronze gemeinsam mit der Schweizerin Lara Gut-Behrami die erfolgreichste Athletin in Cortina, ist am Montag live zu Gast bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“, ab 21:10 Uhr bei ServusTV. Ebenso wie Lisa Hauser, Österreichs erste Biathlon-Weltmeisterin, die im slowenischen Pokljuka im Massenstart-Rennen triumphierte.

TALK: Helden von morgen
Die Corona-Pandemie fräst sich auf verschiedene Arten durch die Gesundheit der Menschen – unter anderem, indem sie langfristig Spuren hinterlässt. Die Jugend bezahlt das so schwierige Jahr mit Bewegungsmangel, Übergewicht und Motivationsverlust. Wie kann man gegensteuern? Und wo sollen sie herkommen, die Sporthelden von morgen? Dazu diskutieren u.a. Felix NeureutherMarlies Raich und ServusTV-Tennisexperte Alexander Antonitsch.

Die Gäste:
Katharina Liensberger (Doppelweltmeisterin 2021)
Marlies Raich
 (Slalom-Weltmeisterin 2011)
Felix Neureuther (Team-Weltmeister 2005)
Philipp Schörghofer (ServusTV-Ski-Experte)
Lisa Hauser (Biathlon-Weltmeisterin 2021)
Alexander Antonitsch (ServusTV-Tennis-Experte)

Moderation: Christian Nehiba

Rückfragen & Kontakt: ServusTV

Verwandte Artikel:

Lara Gut-Behrami meldet sich gesund und fit zurück
Lara Gut-Behrami meldet sich gesund und fit zurück

Sorengo – Die eidgenössische Ski Weltcup Rennläuferin Lara Gut-Behrami hatte unlängst mit einer Lungeninfektion zu kämpfen. Da sie aber ihr Gesundheitsproblem erkannt und gelöst hat, schaut sie zuversichtlich in die Zukunft. Wir erinnern uns noch, wie die Schweizerin in St. Moritz auf die Frage, ob sie wie Lindsey Vonn bis 34 fahren wolle, abgewunken hat.… Lara Gut-Behrami meldet sich gesund und fit zurück weiterlesen

Noch zu wenig Schnee: Ist das neue Heimrennen von Beat Feuz und Dominik Paris doch in Gefahr? (Foto: © Matterhorn Cervino Speed Opening)
Noch zu wenig Schnee: Ist das neue Heimrennen von Beat Feuz und Dominik Paris doch in Gefahr? (Foto: © Matterhorn Cervino Speed Opening)

Zermatt/Cervinia – Im Unterschied zu Sölden schleicht in Zermatt/Cervinia ein Schreckgespenst umher. Da es zu wenig Schnee hat, sind die Debütrennen auf der neuen Matterhorn-Abfahrt gefährdet. Didier Défago, seines Zeichens Olympiasieger vor zwölf Jahren, hat die neue Strecke kreierte ist wie wir berichtet haben noch positiv gestimmt. . Die Worte von FIS-Speedchef Hannes Trinkl klingen… Noch zu wenig Schnee: Ist das neue Heimrennen von Beat Feuz und Dominik Paris doch in Gefahr? weiterlesen

Die ÖSV-Stars freuen sich über die Vertragsverlängerung mit Audi_1 (Fotocredit: Agentur LOOP New Media GmbH)
Die ÖSV-Stars freuen sich über die Vertragsverlängerung mit Audi_1 (Fotocredit: Agentur LOOP New Media GmbH)

SALZBURG, 03. Oktober 2022 – Audi bekräftigt einmal mehr sein Engagement im Wintersport und verlängert die Partnerschaft mit dem Österreichischen Skiverband. Seit über einem Jahrzehnt unterstützt Audi Österreich den ÖSV und stellt die Dienstwagenflotte. Die Unterstützung im Wintersport ist für Audi der ideale Schauplatz, um die Sportlichkeit, Dynamik und Elektrifizierung der Marke einem breiten Publikum… Audi verlängert sein Engagement beim Österreichischen Skiverband weiterlesen

Ski Weltcup Saison 2022/23: Die wichtigsten Infos vom FIS Herbstmeeting in Zürich (Foto: © skiweltcup.soelden.com)
Ski Weltcup Saison 2022/23: Die wichtigsten Infos vom FIS Herbstmeeting in Zürich (Foto: © skiweltcup.soelden.com)

Vom 28. bis 30. September 2022 fanden die FIS-Komiteesitzungen in Zürich (SUI) statt. Zum ersten Mal nach zwei Jahren der Covid-19-Pandemie wurden sie wieder persönlich, Auge in Auge, abgehalten. Wie üblich war der Freitag zum Abschluss der intensiven Sitzungswoche dem alpinen Weltcup gewidmet. Kalender 2022/2023 Die meisten Veranstaltungen im Kalender 2022/2023 sind gleich geblieben. Es… Ski Weltcup Saison 2022/23: Die wichtigsten Infos vom FIS Herbstmeeting in Zürich weiterlesen

Marco Schwarz wird in der kommenden Saison vermehrt im Super-G zum Einsatz kommen
Marco Schwarz wird in der kommenden Saison vermehrt im Super-G zum Einsatz kommen

Radenthein – Der österreichische Ski Weltcup Rennläufer Marco Schwarz hat mit den Speed-Assen Matthias Mayer und Co. eine Vorbereitungswoche abgespult. Der Kärntner will das Gelernte unter Beweis stellen und vermehrt auch bei Super-G’s sein Können zeigen. In der vergangenen Saison erwies sich ein Einriss des Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk lange als Hindernis. Erst zum Ende… Marco Schwarz wird in der kommenden Saison vermehrt im Super-G zum Einsatz kommen weiterlesen