Home » Alle News, Damen News, Top News

ÖSV NEWS: Conny Hütter ist Steiermarks Sportlerin des Jahres

Conny Hütter ist Steiermarks Sportlerin des Jahres (© Ch. Einecke (CEPIX))

Conny Hütter ist Steiermarks Sportlerin des Jahres (© Ch. Einecke (CEPIX))

In der Grazer List-Halle wurden am Donnerstagabend Cornelia Hütter und Kombinierer Lukas Klapfer zu Steiermarks „Sportlern des Jahres“ gekürt.

Cornelia Hütter schaffte im Dezember ein herausragendes Comeback, als sie nach ihrer schweren Knieverletzung gleich das erste Rennen, die Abfahrt in Lake Louise, gewann. Für die Kumbergerin ist es bereits der zweite Bronzene Diskuswerfer und der macht Lust auf mehr: „Der erste Diskuswerfer steht in der Küche, der jetzige kommt ins Wohnzimmer. Aber ich hab noch mehr Platz!“

Für Lukas Klapfer ist es hingegen der erste Diskuswerfer, den den Eisenerzer besonders stolz macht, „weil es eine Belohnung für die harte Arbeit ist.“ Bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang holte der 32-jährige Kombinierer zwei Mal Bronze (Team und Einzel) und hat noch Lust auf mehr: „Ich mache noch bis zu den Spielen 2022 weiter. Vielleicht geht sich bis dahin ja noch ein Diskuswerfer aus.“

Quelle: www.OESV.at

Schön ist er, der bronzene Diskuswerfer, ganz schön schwer… 💪😁 Zum zweiten Mal Steirische Sportlerin des Jahres – diese Auszeichnung ist immer eine große Ehre! DANKE :)
Foto: GEPA pictures

Gepostet von Conny Hütter am Freitag, 25. Mai 2018

Anmerkungen werden geschlossen.