Alle News, Herren News, Top News »

Thomas Dreßen tippt auf einen „Kitz“-Sieg von Domme Paris oder Mothl Mayer

Kitzbühel – Im vergangenen Jahr siegte der Deutsche Thomas Dreßen in Kitzbühel. Heuer kann er aufgrund eines Kreuzbandrisses nur zuschauen. Seine Titelverteidigung fällt somit ins Wasser. Ende des Monats begibt sich der Bayer erneut unters Messer. Dieses Mal ist die angeschlagene Schulter dran. Auf seinen Reha-Verlauf angesprochen, sagt der Deutsche, dass es nicht schlecht ist, wenn das Knie ein wenig Ruhe erhält.
Der 25-Jährige erinnert sich gerne an den größten Tag seiner sportlichen Laufbahn zurück. Er weiß noch viel, so auch vom Blick auf die Anzeigentafel, den Jubel und die Realisierung …

Alle News, Herren News, Top News »

Ex-Abfahrts-Weltmeister Patrick Küng tritt zurück

Patrick Küng gab am Mittwochnachmittag in Kitzbühel seinen Rücktritt vom Spitzensport bekannt. Sein Karriere-Highlight erlebte der 35-jährige Glarner vor vier Jahren, als er in Beaver Creek den Weltmeistertitel in der Abfahrt errang.
Küng setzte sich damals mit einer starken Leistung mit 0,24 Sekunden vor dem Amerikaner Travis Ganong durch; das Podest komplettierte Beat Feuz als Dritter. Nach diesem Erfolg im Jahr 2015 fiel Küng aufgrund einer Patellasehnen-Verletzung eine Saison lang aus. Danach gelang ihm der Sprung zurück an die Weltcupspitze nicht wie gewünscht. Bei der Heim-WM 2017 verpasste er eine weitere …

Alle News, Herren News, Top News »

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel 2019 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag um 11.30 Uhr steht in Kitzbühel auf der legendären „Streif“ das 2. Abfahrtstraining, für die am Samstag stattfinde Hahnenkammabfahrt auf dem Programm. Schon bei der 1.Übungseinheit am Dienstag bezwangen die Speed-Athleten einmal mehr die berüchtigtste Mutprobe der Skiwelt über die Mausefalle, den Steilhang, den Hausberg und die Traverse. Wenn Petrus mitspielt, steht am Samstag einem Rennen von ganz oben nichts mehr im Weg. Die offizielle FIS Startliste für das 1. Abfahrtstraining am Dienstag in Kitzbühel, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Matthias Mayer …

Alle News, Damen News, Top News »

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Garmisch-Partenkirchen 2019 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

An diesem Wochenende sind die Speed-Damen zu Gast auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen. Für die besten Speedfahrerinnen der Welt stehen am Samstag eine Abfahrt und am Sonntag ein Super-G auf dem Programm. Bereits am Donnerstag um 11.00 Uhr findet auf der Kandahar Strecke das 1. Abfahrtstraining der Damen statt. Die offizielle FIS Startliste für das 1. Abfahrtstraining am Donnerstag in Garmisch-Partenkirchen, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Wenn am Donnerstag das erste Damen Abfahrtstraining der Speeddamen in Garmisch-Partenkirchen auf dem Programm steht, wird auch die …

Alle News, Herren News, Top News »

Sieg für Lucas Braathen beim EC-Riesentorlauf in Courchevel

Courchevel – Die imposante Bergwelt von Courchevel in Frankreich diente als Kulisse des heutigen Europacup-Riesenslaloms der Männer. Dabei hatte der Norweger Lucas Braathen die Nase vorn. Für seinen Erfolg benötigte er eine Zeit von 2.01,76 Minuten.
Ebenfalls glücklich waren die beiden Österreicher Stefan Brennsteiner (+0,26) und Patrick Feurstein (+0,93). Sie kletterten ebenfalls aufs Podest und freuten sich über 80 bzw. 60 Punkte. Brennsteiner lag nach dem ersten Lauf noch auf Rang 16.
Der Schweizer Daniele Sette (+1,08) schwang auf Position vier ab. Fünfter wurde der Wikinger Bjørnar Neteland (+1,12), der die beiden …

Alle News, Fis & Europacup, Top News »

Hahnenkamm News: Team Austria 1 gewinnt Longines Future Hahnenkamm Champions Rennen

Erst ein drehender Riesentorlauf, dann ein anspruchsvoller Slalom: Das Longines Future Hahnenkamm Champions Rennen stellte die Nachwuchs-Athleten auch heuer wieder vor eine spannende Herausforderung. Wie in den Jahren zuvor, lieferte die junge Ski-Generation – bestehend aus 14- bis 15-jährigen Talenten – ein Spektakel ab, das international seinesgleichen sucht.
Den Sieg holte sich bei der insgesamt 19. Auflage das Team Austria 1: Lena Fletzberger, Victoria Bürgler, Victoria Eisner sowie Jakob Eisner, Oscar Heine und Jakob Greber waren eine Klasse für sich und holten sich mit einem respektablen Vorsprung von knapp sieben Sekunden …

Alle News, Herren News, Top News »

Hahnenkamm-News: Im Gespräch mit „Harti“ Weirather

Während sich die Nachwuchsathleten beim Longines Future Hahnenkamm Champions Rennen über die Ganslernhang-Piste wagen, steht ein Mann im Zielgelände, der schon genau das erreicht hat, wovon alle Teilnehmer träumen: Hartmann „Harti“ Weirather ist seit 1982 ein waschechter Hahnenkamm Champion. Der Tiroler war zu seiner aktiven Zeit ein richtiger Abfahrtsspezialist und feierte insgesamt sechs Weltcupsiege. Wie der heute 60-Jährige Hahnenkamm.com versicherte, hat der Sieg auf Streif aber einen ganz besonderen Platz in seinem Herzen. Hahnenkamm.com sprach mit Harti Weirather über das Longines Future Hahnenkamm Champions Rennen, seine Favoriten für die heurige …

Alle News, Herren News, Top News »

Das erste prominente „Streif“-Opfer des Jahres 2019 heißt Kjetil Jansrud

St. Johann in Tirol – Der norwegische Skirennläufer Kjetil Jansrud wird wohl nicht an den Rennen in Kitzbühel teilnehmen. Bei seinem heutigen Trainingssturz brach sich der Wikinger, 2015 Sieger in der Gamsstadt, zwei Finger an der linken Hand.
Der Speedspezialist wurde bereits im Krankenhaus von St. Johann in Tirol operiert. Dabei wurden ihm im Mittel- und Ringfinger Schrauben eingesetzt. Diese dienen dazu, die beeinträchtigte Hand zu stabilisieren. Auf Instagram schrieb der 33-Jährige: „1:0 für die Streif!“
Zudem richtete er eine Notiz an sich selbst: „Wenn du die Balance verlierst, versuche dich nicht …

Alle News, Herren News, Top News »

Für Beat Feuz ist die Präparierung der „Streif“ sehr am Limit

Kitzbühel – Der Schweizer Skirennläufer Beat Feuz, am Samstag beim Heimrennen in Wengen Zweiter, bestritt wie viele andere Athleten auch, am heutigen Dienstag das erste Training in Kitzbühel. Am Ende schwang er auf Position elf ab. Der 31-Jährige sagte im Anschluss daran, dass es unruhig und eisig sei und sich die Präparation sehr am Limit befinde.
Sein Teamkollege Mauro Caviezel haderte auch etwas und behauptete, dass nur in Kitzbühel die Präparierung so übertrieben sei. Wäre jede Strecke so, würde er nicht mehr lange fahren, zumal alles an die Substanz gehen würde.
Der …

Alle News, Fis & Europacup, Top News »

Livestream: Hahnenkamm Junior Race 2019 – am Mittwoch ab 10.00 Uhr

Bevor die Gamsstadt von den momentan schnellsten Herren des Weltcup-Zirkus eingenommen wird, kommen die Stars von morgen zum Einsatz. Am Mittwoch, dem 23. Januar 2019 dreht sich am Ganslernhang alles um die Youngsters. Die 14- und 15-Jährigen treten in Mannschaften an, insgesamt 9 Teams aus 7 Nationen werden vertreten sein.
Am Mittwoch findet das in der Zwischenzeit bereits traditionelle Hahnenkamm Junior Race 2018 in Kitzbühel statt. Der erste Durchgang auf dem Ganslernhang wird als Riesenslalom ausgetragen und um 10 Uhr gestartet. Das Finale wird als Slalom ausgetragen und geht ab 13.00 …