Home » Alle News, Damen News, Top News

Petra Vlhová gewinnt auch den EC-Slalom in Jasná

Petra Vlhová gewinnt auch den EC-Slalom in Jasná

Petra Vlhová gewinnt auch den EC-Slalom in Jasná

Jasná – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová hat einen Tag nach dem Sieg im Riesenslalom auch den Europacup-Torlauf in Jasná für sich entschieden. Die 180 cm große Athletin benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.45,37 Minuten. Sie verwies die Britin Charlie Guest, nach dem ersten Lauf 24., um acht Zehntelsekunden auf Platz zwei. Die Schwedin Ylva Stålnacke (+0,88) kletterte als Dritte ebenfalls aufs Podest.

Die Norwegerin Mina Fürst Holtmann (+0,97) schwang als Vierte ab. Beste DSV-Vertreterin wurde einmal mehr Leni Schmotz, die zur Halbzeit in Führung lag und am Ende als Fünfte 1,14 Sekunden auf Vlhová einbüßte. Charlotte Chable (+1,55) wurde als Beste des Swiss-Ski-Teams Sechste. Die Österreicherin Katharina Huber (+1,44) belegte den siebten Rang.

Eine gute Leistung bot die junge Tschechin Gabriela Capová (+1,55). Sie belegte den achten Platz. Position neun ging an Stålnackes Teamkollegin Charlotta Säfvenberg (+1,63). Die Schweizerin Elena Stoffel (+1,65) rundete als Zehnte die besten Zehn des heutigen Slaloms in der Slowakei ab.

Der letzte Torlauf des gegenwärtigen Europacup-Winters findet am 16. März in Folgaria (Vielgereuth) im Trentino statt. Es bleibt abzuwarten, ob wir beim Saisonkehraus nach Ylva Stålnacke, Nastasia Noens, Meta Hrovat, Marlene Schmotz, Katharina Huber, Gabriela Capová und Petra Vlhová ein weiteres, neues Siegergesicht kennenlernen werden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Offizieller FIS Endstand: Europacup Slalom der Damen in Jasna

Anmerkungen werden geschlossen.