Home » Alle News, Damen News, Top News

Petra Vlhová hat in der kommenden Ski Weltcup Saison große Ziele

Petra Vlhová hat in der kommenden Ski Weltcup Saison große Ziele

Petra Vlhová hat in der kommenden Ski Weltcup Saison große Ziele

Sölden – Bald beginnt der Skiweltcupwinter 2020/21. Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová hat zwei Tage mit ihrem neuen Sponsor, der größten slowakischen Wettfirma „Niké“, Werbeaufnahmen gedreht.

In weniger als drei Wochen beginnt die Saison in Sölden mit dem traditionellen Riesentorlauf auf dem Rettenbachferner. Die amtierende Riesenslalom-Weltmeisterin ist gut in Form und betont, dass sie besser als im Vorjahr, in den Ski Weltcup Winter starten möchte.

Die 25-Jährige erzählt, dass sie trotz der Corona-Pandemie gut arbeiten konnte. Sie konnte ihre Trainingseinheiten durchziehen und ihre Form beständig aufbauen. Der bevorstehende WM-Winter ist für alle eine Herausforderung, die Bedingungen werden aber für alle gleich sein. Wer sich am besten auf die Situation einstellen kann, wird auch seine Leistung abrufen können, und am Ende erfolgreich sein.

Die Slowakin möchte, wenn man sie auf die Zielsetzungen im bevorstehenden Winter anspricht, allzu gerne die große Kristallkugel gewinnen. Diese würde sie zu den beiden kleinen, die sie im letzten Jahr erhalten hat, stellen. Somit würden sich die Slalom- und Paralleltorlaufkugel freuen, wenn sie einen großen Bruder bekommen würden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.aktuality.sk

Anmerkungen werden geschlossen.