Home » Alle News, Damen News, Top News

Positive Schneekontrolle auch in La Thuile

Positive Schneekontrolle auch in La Thuile (© Archivio FISI/Alessandro Trovati/ Pentaphoto)

Positive Schneekontrolle auch in La Thuile (© Archivio FISI/Alessandro Trovati/ Pentaphoto)

Neben der Schneekontrolle in Hinterstoder, stand heute bei der FIS auch die Inspektion der „Pista 3 Franco Berthod“ in La Thuile auf dem Programm. Wie in Oberösterreich konnten die Verantwortlichen auch im Aostatal ihr Okay für die Ski Weltcup Rennen der Damen am 29.02. (Super-G) und 01.03.2020 (Alpine Kombination) geben.

Da es in den letzten Tagen etwas schneite sind noch einige Arbeiten auf der Piste nötig. In der Zwischenzeit werden die A und B Sicherheitsnetze verankert. Die Tribüne, die über 800 Zuschauern Platz bietet, wurde bereits aufgebaut.

Der Ort La Thuile hat rund 800 Einwohner und liegt auf einer mittleren Seehöhe von 1450 Metern. Das Aostatal grenzt nördlich an die Schweiz (Kanton Wallis), westlich an Frankreich (Rhône-Alpes), südlich und östlich an die Region Piemont mit der Hauptstadt Turin. In der Saison 2015/16 wurden hier erstmals Skiweltcup-Damenrennen ausgetragen.

PROGRAMM AUDI FIS Ski Weltcup in La Thile 2020           

Samstag, 29.02.2020, Super-G | 10.30 Uhr
Sonntag, 01.03.2020, Alpine Kombination | 11.15 Uhr (Super-G), 14.15 Uhr (Slalom)

Anmerkungen werden geschlossen.