Home » Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News

Ski WM 2021: Petra Vlhovás großes Ziel bleibt die große Kristallkugel

Ski WM 2021: Petra Vlhovás großes Ziel bleibt die große Kristallkugel

Ski WM 2021: Petra Vlhovás großes Ziel bleibt die große Kristallkugel

Cortina d’Ampezzo – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová steht möglicherweise kurz vor dem Gewinn des Gesamtweltcups. Für sie ist diese Trophäe bedeutsamer als weitere Weltmeistertitel. Ihr Trainer Livio Magoni wünscht sich sicher die eine oder andere Medaille, aber die große Kristallkugel, zumal es etwas Geschichtsträchtiges wäre, steht über allen Dingen. Noch nie hat eine Athletin oder ein Athlet aus dem kleinen, vergleichsweise jungen mitteleuropäischen Staat diese begehrte Auszeichnung am Ende einer langen und gleichermaßen kräftezehrenden Saison in die Höhe gestemmt.

Vor zwei Jahren gewann Vlhová die WM-Goldmedaille im Riesentorlauf, Silber in der Kombination und Bronze im Slalom. Das Ganze kann man im Stile eines Christof Innerhofer vor zehn Jahren als kompletten Medaillensatz umschreiben. Selbst wenn aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen bei der diesjährigen Auflage der Welttitelkämpfe in Cortina d’Ampezzo noch kein Rennen ausgetragen wurde, zählt die 25-Jährigen in mehreren Disziplinen zu den Favoritinnen.

 

FIS ALPINE SKI-WELTMEISTERSCHAFTEN 2021
in CORTINA D’AMPEZZO (ITA)

– Mi., 10.02.2021, keine WM-Rennen / Veranstaltung
– Do., 11.02.2021, 10:45 Uhr: Super-G Damen
– Do., 11.02.2021, 13:00 Uhr: Super-G Herren
– Sa., 13.02.2021, 11:00 Uhr: Abfahrt Damen
– So., 14.02.2021, 11:00 Uhr: Abfahrt Herren
– Mo., 15.02.2021, 11:00/14:30 Uhr: Kombination Damen **
– Mo., 15.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Kombination Herren **
– Di., 16.02.2021, 14:00 Uhr: Parallelslalom Damen/Herren
– Mi., 17.02.2021, 12:15 Uhr: Mixed Team Parallelslalom
– Do., 18.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Riesenslalom Damen
– Fr., 19.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Riesenslalom Herren
– Sa., 20.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Slalom Damen
– So., 21.02.2021, 10:00/13:30 Uhr: Slalom Herren

** Startzeiten stehen noch nicht fest

 

Bericht für skiweltcup.tv: Andeas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

Anmerkungen werden geschlossen.