Home » Alle News, Herren News, Top News

Swiss-Ski News: Auch Thomas Tumler und Niels Hintermann haben sich verletzt

Auch Thomas Tumler hat sich in Kvitfjell verletzt

Auch Thomas Tumler hat sich in Kvitfjell verletzt

Nach Nils Mani haben sich nun leider auch noch Thomas Tumler sowie Niels Hintermann im norwegischen Kvitfjell verletzt.

Thomas Tumler ist am Sonntag beim Super-G Rennen gestürzt und hat sich dabei an der linken Hand eine Fraktur des zweiten Mittelhandknochens zugezogen. Er wurde gestern an der Uniklinik Balgrist in Zürich, durch Prof. Dr. med. Andreas Schweizer, erfolgreich operiert.

Niels Hintermann ist bei einem Trainingslauf gestern in Kvitfjell gestürzt und hat sich dabei am rechten Unterarm verletzt. Er erlitt eine ins Handgelenk hineinreichende Fraktur der Speiche. Niels Hintermann ist gestern zurück in die Schweiz geflogen und wird heute ebenfalls an der Uniklinik Balgrist in Zürich, durch Prof. Dr. med. Andreas Schweizer, operiert.

Update Nils Mani: Die weiteren Untersuchungen bei Nils Mani in der Schweiz haben eine Muskelzerrung in der Kniekehle ergeben. Er wird nun pausieren und Reha machen.

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch

Anmerkungen werden geschlossen.