Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Adrenalin

Alle News, Herren News, Top News »

[23 Jul 2021 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher sucht das Zweirad-Abenteuer in den Karpaten | ]
Marcel Hirscher sucht das Zweirad-Abenteuer in den Karpaten

Sibiu/Hermannstadt – Der ehemalige österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher wird in Kürze an der wohl härtesten Enduro-Rallye der Welt teilnehmen. Diese führt über rund 600 Kilometer und dauert vom 27. bis zum 31. Juli.
Der Salzburger geht im rumänischen Karpatengebirge mit der Nummer 207 an den Start. Die erste Etappe kommt einem Prolog gleich. Danach geht es gleich ans Eingemachte; vier Offroad-Etappen in der südosteuropäischen Wildnis warten auf den achtfachen Gesamtweltcupsieger.
Der frühere Snowboarder Martin Freinademetz ist als Organisator des Bewerbs anzusehen. Mal sehen, wie sich Hirscher schlägt. Er wird wohl Mut, Abenteuerlust, …

Alle News, Herren News, Top News »

[23 Jul 2021 | Kommentare deaktiviert für Luca De Aliprandini hat nicht nur den Skirennsport im Blut | ]
Luca De Aliprandini hat nicht nur den Skirennsport im Blut

Cles – Der italienische Skirennläufer Luca De Aliprandini gewann bei den Weltmeisterschaften 2021 in Cortina d’Ampezzo die Silbermedaille im Riesentorlauf. Der Mann aus dem Trentino ist ein Allround-Athlet, der das Gen für Tempo, Adrenalin und pure Emotion in jeglicher Hinsicht beinhaltet. Seit Jahren geht er neben dem alpinen Skirennsport einer zweiten Leidenschaft nach: und das ist der Motocrosssport.
Seine Garage ist wie eine echte Werkstatt eingerichtet. In der Nähe seines Hauses befindet sich die Rennstrecke von Pietramurata. Dort finden Rennen statt. So berichtet der Skirennläufer, dass er sich immer schon für …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Mai 2021 | Kommentare deaktiviert für Pepi Ferstl im Skiweltcup.TV-Interview: „Man braucht nur „Olympia“ sagen, dann ist jeder gleich voll motiviert.“ | ]
Pepi Ferstl im Skiweltcup.TV-Interview: „Man braucht nur „Olympia“ sagen, dann ist jeder gleich voll motiviert.“

Taching am See – Die Leidenschat für den Skirennsport liegt Pepi Ferstl im Blut. Bereits sein Vater Sepp, der in den 1970er-Jahren bis 1981 aktiv war, konnte sich in die Skisport-Geschichtsbücher eintragen. Er gewann 1978 (zeitgleich mit Josef Walcher) und 1979 die Hahnenkamm-Abfahrt auf der Streif in Kitzbühel. Ein ähnliches Kunststück gelang Pepi Ferstl am 27. Januar 2019, wo er als erster Deutscher den Super-G von Kitzbühel gewinnen konnte. Der 32-jährige Angehörige des DSV-Aufgebots spricht im Interview mit Skiweltcup.TV über seinen Vater, die mögliche Abfahrt zwischen der Schweiz und Italien …

Alle News, Damen News, Top News »

[9 Apr 2021 | Kommentare deaktiviert für Laurenne Ross sagt dem Skirennsport „Good bye“ | ]
Laurenne Ross sagt dem Skirennsport „Good bye“

Aspen – Die 32-jährige US-amerikanische Skirennläuferin Laurenne Ross beendet ihre aktive Karriere. Insgesamt bestritt die Speedspezialistin 153 Ski Weltcup Rennen; zweimal konnte sie auf ein Podest klettern. Sie nahm an zwei Olympischen Winterspielen und sechs Weltmeisterschaften teil. Die beste WM-Platzierung erreichte sie bei der Abfahrt vor vier Jahren in St. Moritz. Damals schwang sie als Fünfte ab.
Nach vielen Verletzungen war der Rückzug eine logische Konsequenz. Sie wollte im Laufe der letzten Saison zurückkehren, doch sie musste sich eingestehen, dass es nicht mehr für die (erweiterte) Weltspitze reicht. Die 1988 geborene …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[6 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in St. Anton 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.45 Uhr | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in St. Anton 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit 11.45 Uhr

Am 9. und 10. Januar 2021 gastieren in St. Anton am Arlberg die Ski Weltcup Speed-Damen, um sich in Abfahrt und Super-G zu messen. Aufgrund der Corona-Bedingungen müssen die Rennen ohne Live-Publikum ausgetragen werden. Die Arlberg Kandahar Rennen sind fix im Rennkalender vertreten und richtet alle zwei Jahre ein Weltcup-Wochenende aus. Am 9. Januar wird die Abfahrt der Damen ausgetragen und am 10. Januar 2021 steht ein Super-G auf dem Programm. Bereits am Donnerstag, 07.Janauar findet ab 11.45 Uhr das 1. Abfahrtstraining statt. Die offizielle FIS Startliste für das Abfahrtstraining, …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher misst sich bei „Klein gegen Groß“ im Trial-Duell | ]
Marcel Hirscher misst sich bei „Klein gegen Groß“ im Trial-Duell

Annaberg – Auch wenn es letzthin vergleichsweise ruhig um den achtfachen Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher geworden ist, tritt der einstige österreichische Ski Weltcup Rennläufer der Extraklasse hin und wieder das Scheinwerferlicht. Der 31-Jährige ist immer noch voll Adrenalin und Nervenkitzel. Er unternimmt spektakuläre Bergtouren oder gibt mit seiner Motocross-Maschine – wie letzthin mit Dakar-Sieger Matthias Walkner – Gas. Also langweilig wird es dem Salzburger bestimmt nicht.
In der ARD/ORF-Fernsehproduktion „Klein gegen Groß“ wird das frühere Ski-Ass gegen einen elfjährigen Jungen antreten. Fabio misst sich mit Hirscher nicht auf zwei Brettern, sondern auch …

Alle News, Damen News, Top News »

[23 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Ester Ledecká, die Improvisations-Weltmeisterin | ]
Ester Ledecká, die Improvisations-Weltmeisterin

Prag – Auch Ester Ledeckás Winter wurde aufgrund der Corona-Pandemie verfrüht beendet. Nun bereitet sie sich daheim auf die bevorstehende Saison vor und hat Aktuálně.cz ein exklusives Interview gegeben. Die tschechische Snowboarderin und Skirennläuferin erzählte, dass sie sieben Jahre lang in der eigenen Wohnung wohnt, aber bislang nie viel Zeit dort verbrachte. Dabei musste sie lachen, weil sie sagte, dass sie sich eingelebt hätte. Normal ist sie viel unterwegs, darum ist ihre Wohnung auch nur sehr spartanisch eingerichtet. In den letzten Wochen hat sie einige Bilder aufgehängt und weiß nun …

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Aug 2019 | Kommentare deaktiviert für Ski-Rohdiamanten im Skiweltcup.TV-Interview: Heute Vivianne Härri aus der Schweiz | ]
Ski-Rohdiamanten im Skiweltcup.TV-Interview: Heute Vivianne Härri aus der Schweiz

Giswil – Die junge Schweizer Skirennläuferin Vivianne Härri wird am 8. September 20 Jahre jung. Sie ist ein vielversprechendes Talent und konnte dieses im Rahmen der nationalen Meisterschaften unter Beweis stellen. So holte sie den Kombi-Titel im Kreis der Großen. Sie will sich langsam nach oben arbeiten und blickt voller Vorfreude auf die bevorstehenden Aufgaben. Wir baten die Eidgenossin zum Interview und sprachen mit ihr über ihre Lieblingsdisziplinen, die Sommertrainings und vieles mehr.
Vivianne, du bist eine junge und talentierte Skirennläuferin aus der Schweiz. Was können wir über deine bisherige sportliche …