Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Alice Robinson

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Lara Gut-Behrami krönt sich auch zur Riesentorlauf-Weltmeisterin 2021 | ]
Ski-WM 2021: Lara Gut-Behrami krönt sich auch zur Riesentorlauf-Weltmeisterin 2021

Cortina d’Ampezzo – Die Schweizerin Lara Gut-Behrami kann sich freuen. Wenige Tage nach dem WM-Sieg im Super-G gewann sie heute den WM-Riesentorlauf von Cortina d’Ampezzo. Die Eidgenossin, die sich gegenwärtig in der Form ihres Lebens befindet, benötigte für die zweite Goldmedaille eine Zeit von 2.30,66 Minuten. Dabei war das Rennen mehr als nur spannend. Die zur Halbzeit führende US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin holte sich mit einem Rückstand von 0,02 Sekunden die Silbermedaille. Auch Katharina Liensberger aus Österreich, ihres Zeichens Weltmeisterin im Parallelrennen, fuhr ein starkes Rennen; ihr Rückstand von gerade einmal …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Mikaela Shiffrin liegt nach dem ersten Riesentorlaufdurchgang auf WM-Goldkurs – Startzeit Finale: 13.30 Uhr | ]
Ski-WM 2021: Mikaela Shiffrin liegt nach dem ersten Riesentorlaufdurchgang auf WM-Goldkurs – Startzeit Finale: 13.30 Uhr

Cortina d’Ampezzo – Bei schönem Wetter werden heute die WM-Medaillen von Cortina d’Ampezzo im Riesenslalom der Damen ausgetragen. Nach dem ersten Lauf führt die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, die bereits die Kombination für sich entschieden und im Super-G als Dritte abgeschwungen hat. Die 25-Jährige ist sehr fokussiert und konzentriert unterwegs; für den ersten Durchgang benötigt sie eine Zeit von 1.13,22 Minuten. Eine positive Überraschung des ersten Laufs ist Shiffrins Teamkollegin Nina O’Brien (+0,02), die im Weltcup nur einmal unter die besten Zehn fuhr, heute bis zur letzten Zwischenzeit solide in Führung …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Ski WM 2021, Startlisten, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021 LIVE: Riesenslalom der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.30 Uhr | ]
Ski WM 2021 LIVE: Riesenslalom der Damen in Cortina d’Ampezzo, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.30 Uhr

Cortina d’Ampezzo – Nach dem Parallel-Rennen und dem Team Event geht die Ski-Weltmeisterschaft im italienischen Cortina d’Ampezzo mit dem Riesentorlauf der Damen normal weiter. Die große Favoritin auf WM-Gold kommt aus dem azurblauen Lager. Die Hausherrinnen, die abgesehen vom WM-Titel im Parallelbewerb eher etwas enttäuschten, hoffen stark auf einen Sieg von Marta Bassino. Zieht man nur die Weltcupergebnisse zurate, so ist sie mit vier Erfolgen bei fünf Starts das heißeste Eisen, wenn es um Gold geht. Der erste Lauf beginnt um 10 Uhr (MEZ); dreieinhalb Stunden später wird die 30. …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Riesenslalom der Damen in Cortina d‘Ampezzo | ]
FIS Favoriten-Vorschau SKI WM 2021: Riesenslalom der Damen in Cortina d‘Ampezzo

Die Speedrennen liegen hinter uns, und auch die Parallelbewerbe und der Team Event hat seine Medaillengewinner gefunden. Von Donnerstag bis Sonntag stehen nun die technischen Bewerbe auf dem WM-Terminplan. Den Anfang machen am Donnerstag die Riesenslalom-Spezialistinnen. Dabei hofft ganz Italien auf die zweite Goldmedaille der großen Favoritin Marta Bassino. Aber auch Federica Brignone will bei ihrer Heim-WM aufs Podest fahren. Die italienischen Festspiele in Cortina d’Ampezzo wollen jedoch nicht nur Mikaela Shiffrin, Petra Vlhova und Lara Gut-Behrami verhindern. Hier eine Übersicht der FIS über die Favoriten und wissenswerte Informationen.
Alle Informationen …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[18 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Wer ist die Königin im Riesenslalom | ]
Ski WM 2021: Wer ist die Königin im Riesenslalom

Cortina d’Ampezzo (BL), 17. Februar 2021 – Die Ski-Weltmeisterschaften gehen mit den letzten vier technischen Rennen weiter. Am heutigen Donnerstag treten 99 Athletinnen aus 44 Nationen im Riesenslalom der Damen an.
Nur zwei der drei Athletinnen, die vor zwei Jahren in Åre auf dem Podium standen, sind noch aktiv. Dies sind die amtierende Weltmeisterin Petra Vlhova aus der Slowakei, die mit der Startnummer 3 an den Start gehen wird, und die Amerikanerin Mikaela Shiffrin mit der Nummer 7. Die Deutsche Viktoria Rebensburg, die in ihrer Karriere zwei Mal WM-Silber in dieser …

Alle News, Damen News, Top News »

[26 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Tessa Worley meldet sich mit Riesentorlauf-Sieg am Kronplatz eindrucksvoll zurück | ]
Tessa Worley meldet sich mit Riesentorlauf-Sieg am Kronplatz eindrucksvoll zurück

Kronplatz – Die französische Skirennläuferin Tessa Worley gewann den heutigen Riesenslalom der Damen im Südtiroler Pustertal. Die routinierte Athletin, die bereits zweimal in ihrer langen Karriere Weltmeisterin wurde, benötigte für ihren Sieg eine Zeit von 2.11,38 Minuten. Für sie war es der 14. Sieg in dieser Disziplin, der erste seit Ende Oktober 2018. Damals triumphierte die Angehörige der Equipe Tricolore am Rettenbachferner hoch ober Sölden. Die Schweizerin Lara Gut-Behrami (+0,27), die sich aktuell nicht nur in den Speedrennen in einer Superform befindet, landete auf Rang zwei. Die italienische Seriensiegerin Marta Bassino …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[26 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Michelle Gisin hat beim ersten Riesenslalom-Durchgang am Kronplatz die Nase vorn – Start Final-Durchgang: 13.30 Uhr | ]
Michelle Gisin hat beim ersten Riesenslalom-Durchgang am Kronplatz die Nase vorn – Start Final-Durchgang: 13.30 Uhr

Kronplatz – Heute findet auf der Erta-Piste in St. Vigil in Enneberg ein Riesentorlauf der Damen statt. In einer Zeit von 1.04,33 Minuten hat die Schweizerin Michelle Gisin die Halbzeitführung inne. Auf Position zwei lauert die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin (+0,56). Die Italienerin Federica Brignone (+0,67), gegenwärtig auf Position drei gelegen, will im Finale attackieren. Gisins Landsfrau Lara Gut-Behrami (+0,68) befindet sich aktuell in einer sehr guten Verfassung und reiht sich auf Rang vier ein. Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker für den Riesenslalom-Finallauf auf dem Kronplatz um …

Alle News, Damen News, Top News »

[26 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen am Kronplatz 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 10.30 Uhr / 13.30 Uhr | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen am Kronplatz 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 10.30 Uhr / 13.30 Uhr

 
Kronplatz – Auch die Ski-Damen kommen kaum zum Durchatmen. Wenige Tage nach dem letzten Speedrennen in Crans-Montana sehen wir auf der Erta-Piste im Südtiroler Pustertal einen Riesentorlauf. Nach den spannenden Rennen am vorletzten Wochenende in Kranjska Gora, kann man sich auf einen turbulenten Riesenslalom auf dem Kronplatz freuen. Da sich die italienischen Damen in dieser Disziplin in Hochform befinden, hätten sicher tausende von Fans die Piste gesäumt. Wegen der Corona-Pandemie sind jedoch keine Zuschauer zugelassen. Der erste Durchgang beginnt um 10.30 Uhr (MEZ); drei Stunden später geht der zweite Lauf …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Marta Bassino doppelt beim Riesenslalom von Kranjska Gora nach | ]
Marta Bassino doppelt beim Riesenslalom von Kranjska Gora nach

Kranjska Gora – Am heutigen Sonntag bestritten die Weltcup-Damen einen zweiten Riesenslalom auf der eisigen Podkoren3-Piste im slowenischen Kranjska Gora. Dabei freute sich die Italienerin Marta Bassino, die auch gestern erfolgreich war, in einer Zeit von 2.18,06 Minuten über ihren Sieg. Auf Platz zwei schwang die Schweizerin Michelle Gisin (+0,66) ab; Meta Hrovat aus Slowenien (+0,73) belegte den dritten Rang.
Auf Position vier klassierte sich Gisins Teamkollegin Lara Gut-Behrami (+1,14), die Tessa Worley (+1,25) aus Frankreich auf Platz fünf verwies. Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin (+1,27) verpatzte ihren Finallauf und verpasste als …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[17 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Halbzeitführung für Mikaela Shiffrin beim 2. Riesentorlauf von Kranjska Gora – Final-Durchgang live ab 12.15 Uhr | ]
Halbzeitführung für Mikaela Shiffrin beim 2. Riesentorlauf von Kranjska Gora – Final-Durchgang live ab 12.15 Uhr

Kranjska Gora – Auch heute wird auf der Podkoren3 in Kranjska Gora ein Weltcup-Riesenslalom der Damen ausgetragen. Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, die mit der Startnummer 1 das Rennen eröffnet hat, knallt mit einer Zeit von 1.10,42 Minuten die Bestzeit in den Schnee. Die italienische Vortagessiegerin Marta Bassino ist als Zweite genau drei Zehntelsekunden langsamer als Shiffrin; die auf Position drei abschwingende Swiss-Ski-Vertreterin Michelle Gisin liegt 44 Hundertstelsekunden zurück. Die offizielle FIS Startliste und Startnummern, sowie den FIS Liveticker für den Riesenslalom-Finallauf in Kranjska Gora um 12.15 Uhr, finden Sie, gleich nach …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[17 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Riesentorlauf der Damen in Kranjska Gora 2021 am Sonntag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 9.15 Uhr / 12.15 Uhr | ]
LIVE: 2. Riesentorlauf der Damen in Kranjska Gora 2021 am Sonntag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 9.15 Uhr / 12.15 Uhr

Kranjska Gora – Ähnlich wie die Slalom-Herren in Flachau bestreiten die Riesentorlauf-Damen 24 Stunden nach ihrem ersten Einsatz in Kranjska Gora ein zweites Rennen. Der zweite Riesentorlauf steht vor der Türe. Der erste Durchgang beginnt um 9.15 Uhr (MEZ), das Finale auf der steilen und eisigen Podkoren3- Strecke findet drei Stunden später statt. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim 2. Riesenslalom der Damen, am Sonntag um 09.15 Uhr in Kranjska Gora, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Wenn man den zweiten Riesenslalom von Courchevel ausklammert, besticht die Italienerin Marta Bassino durch ihre sehr gute Form. Drei Siege in vier Rennen unterstreichen ihre Kristall-Ambitionen mehr als deutlich.

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Klarer Erfolg für Marta Bassino beim 1. Riesenslalom in Kranjska Gora | ]
Klarer Erfolg für Marta Bassino beim 1. Riesenslalom in Kranjska Gora

Kranjska Gora – Heute wurde auf der Podkoren3 in Kranjska Gora ein Riesenslalom der Damen ausgetragen. Dabei freute sich Marta Bassino aus Italien. Dank einer fulminanten Fahrt gewann sie in einer Zeit von 2.11,90 Minuten. Nach Sölden und Courchevel I war es ihr dritter Saisonsieg in dieser Disziplin. Tessa Worley, 2013 und 2017 im Riesentorlauf Weltmeisterin, schwang mit einem Rückstand von acht Zehntelsekunden auf Platz zwei ab. Auf Position drei landete Michelle Gisin (+1,46) aus der Schweiz.
 
ACHTUNG ALLE INFORMATIONEN ZUM RIESENSLALOM DER DAMEN AM SONNTAG IN KRANJSKA GORA – BITTE …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[16 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Riesenslalom der Damen in Kranjska Gora 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 11.00 / 14.00 Uhr | ]
LIVE: 1. Riesenslalom der Damen in Kranjska Gora 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten 11.00 / 14.00 Uhr

 
Kranjska Gora – Eigentlich sollten die Riesentorlauf-Damen beim „Golden Fox“ in Maribor ihr Können unter Beweis stellen, doch die ungenügende weiße Pracht sorgte dafür, dass der Ski Weltcup Tross slowenienintern ein paar Kilometer weiter nach Kranjska Gora ziehen musste, um auf der Podkoren3 zwei Rennen auszutragen. Am Samstag wird der 1. Durchgang um 11 Uhr gestartet. Drei Stunden später greifen die 30 besten Athletinnen des ersten Durchgangs im Finallauf an und machen den Sieg unter sich aus. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim Riesenslalom der Damen, am …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Stephanie Brunner freut sich auf die Rennen in Kranjska Gora | ]
Stephanie Brunner freut sich auf die Rennen in Kranjska Gora

Kranjska Gora – Der Ski Weltcup Zirkus der Damen machen derzeit in Kranjska Gora Halt. Auf der Podkoren 3 werden am Wochenende zwei Riesenslaloms ausgetragen. Als Favoritinnen auf einen Sieg können die Italienerinnen Federica Brignone und Marta Bassino namentlich angeführt werden. Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, frischgebackene Slalomsiegerin von Flachau, will natürlich ein Wörtchen mitreden. Und auch die Vorjahressiegerin Alice Robinson möchte wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.
Die ÖSV-Damen haben beim ersten Rennen des Winters in Sölden keine gute Figur abgegeben. In Courchevel ging es schon besser; und nachdem das Heimrennen am …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[10 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Damen in St. Anton am Arlberg 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr | ]
LIVE: Super-G der Damen in St. Anton am Arlberg 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr

St. Anton am Arlberg – 24 Stunden nach der Abfahrt sind die Speed-Damen auf der Karl-Schranz-Piste ein zweites Mal gefordert. Nun steht ein Super-G an. Für Spannung ist gesorgt; der zweite Super-G des WM-Winters 2020/21 beginnt um 11.30 Uhr (MEZ). Die offizielle FIS Startliste und Startnummern für den Super-G der Damen in St. Anton am Arlberg, am Sonntag und 11.30 Uhr, sowie den FIS Liveticker finden Sie in unserem Menü oben! In der Disziplinenwertung hat die Tschechin Ester Ledecká die Nase vorn. Durch ihren Sieg in Val d’Isère hat sie gezeigt, dass ihre olympische Goldmedaille, die sie im Februar 2018 in Südkorea gewonnen hat, keine Eintagsfliege war……..

Alle News, Damen News, Top News »

[8 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Kranjska Gora übernimmt beide Riesenslalom-Rennen von Maribor | ]
Kranjska Gora übernimmt beide Riesenslalom-Rennen von Maribor

Maribor/Kranjska Gora – Wie im letzten Jahr gibt es auch heuer keine Damenrennen im slowenischen Maribor. Kranjska Gora wird wie 2020 einspringen; dort werden die Riesentorläufe am 16. und 17. Januar ausgetragen. In Maribor gab es zu wenig Schnee; und auch wenn es in der Zwischenzeit kalt wurde, führten die Verantwortlichen die FIS-Schneekontrolle direkt auf der Podkoren-Piste durchgeführt.
Folglich kehren die Frauen an den Ort des zweiten Triumphes einer entfesselten Alice Robinson zurück. Die neuseeländische Skirennläuferin dominierte im letzten Jahr die Konkurrenz nach Belieben und verwies Petra Vlhová aus der Slowakei …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[28 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesentorlauf der Damen in Semmering 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesentorlauf der Damen in Semmering 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Semmering – Nach dem Auftakt der Riesentorläuferinnen im österreichischen Sölden und zwei Rennen im französischen Courchevel steht nun der vierte Einsatz im WM-Winter 2020/21 auf dem Programm. Ort des Ereignisses ist Semmering in Niederösterreich. Um 10 Uhr (MEZ) geht’s los, der Startschuss für den zweiten Durchgang erfolgt drei Stunden später. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim Riesenslalom der Damen, am Montag um 10.00 Uhr am Semmering, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben. In der Disziplinenwertung hat die Italienerin Federica Brignone die Führung ihrer Teamkollegin Marta Bassino übernommen.

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[26 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Ein Blick ins neue Jahr: Nicht nur Marco Odermatt gehört die Zukunft | ]
Ein Blick ins neue Jahr: Nicht nur Marco Odermatt gehört die Zukunft

Oslo – Wenn man die bisherigen Skirennen der Ski Weltcup Saison 2020/21 betrachtet, erkennt man gleich, dass viele junge Athletinnen und Athleten mit erfolgsversprechenden Resultaten nach vorne preschen. So kann man sagen, dass sich eine neue Generation entwickelt, die den etablierten Namen und „alten Hasen“ den Kampf ansagen und Paroli bieten möchte.
Dazu zählt die 22-jährige Norwegerin Kajsa Vickhoff Lee, die in den Abfahrtstrainings einige Akzente setzte. Auch wenn sie noch nie auf einem Podest bei ihrem Weltcuprennen stand, gehört ihr eindeutig die Zukunft. Fünf Top-10-Resultate sind nicht zu verachten, und …

Alle News, Damen News, Top News »

[25 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Alice Robinson möchte am Semmering wieder in die Erfolgsspur finden | ]
Alice Robinson möchte am Semmering wieder in die Erfolgsspur finden

Pozza di Fassa – Die letzte Strophe von „Stille Nacht, heilige Nacht“ ist gerade verstummt, schon bereiten sich die Skirennläuferinnen auf die nächsten Rennen vor. Die Neuseeländerin Alice Robinson bereitet sich im Fassatal und hier auf der Aloch-Piste vor, wenn es in wenigen Tagen am Semmering zur Sache geht. Die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin hinterlässt ihre Spuren auf der Reiteralm und schlägt ihre Trainingszelte an jenem Ort wie vor dem Rennen in Courchevel auf. Die Italienerinnen arbeiten zuhause, d. h. Marta Bassino in Artesina, Federica Brignone in Courmayeur und Sofia Goggia …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[14 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin führt nach dem ersten Riesentorlaufdurchgang von Courchevel am Montag | ]
Mikaela Shiffrin führt nach dem ersten Riesentorlaufdurchgang von Courchevel am Montag

Courchevel – Am heutigen Montag wird im französischen Courchevel der zweite Riesenslalom der Damen ausgetragen. Eigentlich hätte das Rennen gestern ausgetragen werden sollen, doch die Piste war zu weich und für ein faires Rennen wohl zu unwürdig. Nach dem ersten Lauf führt die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin vor den beiden Italienerinnen Marta Bassino und Federica Brignone. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Menüleiste oben.
Mikaela Shiffrin: „Heute bin ich mit sehr viel Selbstvertrauen an den Start gegangen und auch gut gefahren. Ich habe mich am Morgen wirklich gut gefühlt. Am Samstag war es okay, aber zu viel Zurückhaltung. Heute habe ich den Ski freigegeben und auch Tempo gemacht. ……

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[13 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen in Courchevel am Montag – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen in Courchevel am Montag – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Courchevel – 48 Stunden nach ihrem ersten Einsatz im französischen Courchevel doppeln die Riesenslalom-Damen an Ort und Stelle nach. Das für Sonntag angesetzte Ski Weltcup Rennen musste, trotz guter Wetterbedingungen, wegen einer zu weichen Piste auf Montag verschoben werden. Der erste Durchgang beginnt um 10.00 Uhr (MEZ), die Entscheidung geht ab 13.00 Uhr in Szene. Dann werden die besten 30. des ersten Laufs im Finale an den Start geht. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim Riesenslalom der Damen, am Montag um 10.00 Uhr in Courchevel, sowie die …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[13 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Riesenslalom der Damen in Courchevel auf Montag verschoben | ]
Riesenslalom der Damen in Courchevel auf Montag verschoben

Der Riesenslalom der Damen in Courchevel, der am heutigen Sonntag angesetzt war, wird aufgrund der Wetter- und Pistenbedingungen um 24 Stunden nach hinten verschoben. Das Rennen am Montag, wird um 10.00 Uhr mit dem 1. Durchgang beginnen. Das Finale der besten 30 geht ab 13.00 Uhr über die Bühne.
Zwar haben in Courchevel die Schneefälle nachgelassen, jedoch konnte die Piste wegen der Schneemengen, aber auch wegen der Temperaturen, kurzfristig nicht rennfertig präpariert werden. „Die Sicherheit der Athletinnen kann wegen der Inkonsistenz des Schnees an der Oberfläche nicht gewährleistet werden“, so die …

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Souveräne Riesenslalom-Halbzeitführung von Petra Vlhová in Courchevel | ]
Souveräne Riesenslalom-Halbzeitführung von Petra Vlhová in Courchevel

Courchevel – Courchevel, das Wintersportgebiet im Département Savoie in den französischen Alpen, bittet die weltbesten Riesentorläuferinnen zum Tanz. Nach dem ersten Durchgang führt die Slowakin Petra Vlhová. Auf den Positionen zwei und drei liegen die Italienerin Marta Bassino und die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Menüleiste oben.
 
Petra Vlhova: „Ich weiß nicht, ob es ein perfekter Lauf war. Aber ich habe mich gut gefühlt, es war ein guter Lauf. Im unteren Teil habe ich aber auch einen Fehler gehabt. …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[12 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen in Courchevel am Samstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen in Courchevel am Samstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Courchevel – Gut zwei Monate nach dem Saison Opening in Sölden machen die weltbesten Riesentorläuferinnen in Courchevel Halt. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag kommen sie jeweils zum Einsatz. Das erste Rennen findet um 9.30 Uhr (MEZ) statt, drei Stunden später fällt die Entscheidung. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim Riesenslalom der Damen, am Samstag  um 09.30 Uhr in Courchevel, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Marta Bassino hat das Auftaktrennen auf dem Rettenbachferner im Ötztal für sich entschieden. Sie wird …

Alle News, Damen News, Top News »

[9 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Petra Vlhová hat daheim hart gearbeitet und blickt zuversichtlich nach Courchevel | ]
Petra Vlhová hat daheim hart gearbeitet und blickt zuversichtlich nach Courchevel

Jasná – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová, die überlegen die Ski Weltcup Gesamtwertung anführt, ist in ihre Heimat zum Trainieren zurückgekehrt, ihre US-amerikanische Konkurrentin Mikaela Shiffrin arbeitet in Österreich und die junge Neuseeländerin Alice Robinson arbeitet im Veltlin. Das Trio und der Rest der weiblichen Riesentorlaufwelt haben sich zum Ziel gesetzt, bei den bevorstehenden Rennen in Courchevel gut abzuschneiden.
Fast acht Wochen nach dem Saison Opening in Sölden, wo Shiffrin nicht mit von der Partie war, wollen die Top-Stars aus dem Vollen schöpfen und im Riesentorlauf ihre Gegnerinnen herausfordern. In Frankreich …

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Alice Robinson will auch im Super-G auftrumpfen | ]
Alice Robinson will auch im Super-G auftrumpfen

St. Moritz – Gestern spulte die neuseeländische Ski Weltcup Rennläuferin Alice Robinson ihre letzten Trainings ab, am Wochenende will sie im Super-G überraschen. Auch wenn die Prognosen schlecht sind, hofft auch sie, dass in der Schweiz die Sonne zum Vorschein kommt.
Die 19-Jährige aus Queenstown ist heuer – im Gegensatz zum Vorjahr – etwas gemächlicher in die neue Saison gestartet. In Sölden reichte es für Platz zwölf, und beim Parallel-Rennen in Lech/Zürs schwang sie als 19. ab. Trotzdem hat sie das Potenzial bei jedem Rennen die Zuschauer in Erstaunen zu versetzen.
Es …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Alice Robinson möchte auch in den Speeddisziplinen starten | ]
Alice Robinson möchte auch in den Speeddisziplinen starten

Saas-Fee – Die neuseeländische Ski Weltcup Rennläuferin Alice Robinson hat sich erstmals die langen Abfahrtsskier angeschnallt. Die 18-Jährige, die im letzten Winter zwei Riesenslaloms gewinnen konnte und beim Saisonauftakt in Sölden aufgrund eines durchwachsenen zweiten Durchgangs nicht um den Sieg mitkämpfen konnte, hat in Saas-Fee die langen Latten angeschnallt.
Die am 1. Dezember 19 Jahre alt werdende Athletin sagte, dass sie bereit sei, auch bei Weltcuprennen Speedluft zu schnuppern. Es habe ihr großen Spaß gemacht. Bei den Junioren-Weltmeisterschaften landete sie auf Platz vier; und man wird sie auch bei den Super-G’s …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[19 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Sölden und der außergewöhnliche Start in die Ski Weltcup Saison 2020/21 | ]
Sölden und der außergewöhnliche Start in die Ski Weltcup Saison 2020/21

Sölden – Am vergangenen Wochenende begann in Sölden der alpine Skiwinter 2020/21 mit einem Riesentorlauf der Damen und einem der Herren. Das Rennen stand ganz im Zeichen der gegenwärtig grassierenden Corona-Pandemie. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel ist froh, dass man die Rennen gefahren ist. Die Organisation war gut, nur das Ergebnis aus österreichischer Sicht war keinesfalls erfreulich.
Die Veranstalter im Ötztal haben eindrucksvoll bewiesen, dass Skirennen in dieser Saison möglich sind. Auch wenn die Bedingungen erschwert wurden und keine Fans mit von der Partie und die Sicherheitsmaßnahmen streng waren, hat sich der Aufwand …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Halbzeitführung für Marta Bassino beim Riesentorlauf in Sölden | ]
Halbzeitführung für Marta Bassino beim Riesentorlauf in Sölden

Sölden – Am heutigen Samstag findet eine Woche früher als zunächst geplant der erste Riesentorlauf der Damen in der Ski Weltcup Saison 2020/21 statt. Schauplatz des Geschehens ist Sölden im österreichischen Bundesland Tirol. Coronabedingt tummeln sich nur wenige Leute im Ötztal, und auf die Anfeuerung der ansonsten in Strömen in den Zielraum pilgernden Fans wartet man umsonst. Nach dem ersten Lauf führt die Italienerin Marta Bassino vor ihrer Landsfrau Federica Brignone und der jungen Norwegerin Nina Fürst Holtmann. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden …

Alle News, Damen News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[17 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen in Sölden 2020/21,Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen in Sölden 2020/21,Vorbericht, Startliste und Liveticker

Sölden – Eine Woche früher als geplant und coronabedingt ohne Zuschauer, so wird sich der erste Riesentorlauf der Damen im WM-Winter 2020/21 präsentieren. Um 10 Uhr (MEZ) ertönt der Startschuss zum ersten Lauf, drei Stunden später beginnt der zweite Durchgang in gewohnt umgekehrter Startreihenfolge. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Riesenslalom-Durchgang der Damen beim Weltcupauftakt in Sölden, am Samstag um 10.00 Uhr, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie gleich nach der Auslosung (17.00 Uhr) im Menü oben.
Beim Ski Weltcup Auftakt in Sölden fehlen jedoch nicht nur …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup Auftakt 2020/21: Schwedischer Trainer Ola Masdal positiv auf das Coronavirus getestet | ]
Ski Weltcup Auftakt 2020/21: Schwedischer Trainer Ola Masdal positiv auf das Coronavirus getestet

Sölden – Die alpine Skisaison 2020/21 hat noch nicht einmal begonnen, schon gibt es den ersten Corona-Fall. Ola Masdal, seines Zeichens Trainer im schwedischen Herrenteam, wurde positiv auf das Virus getestet. Zudem wurde ein anderer Betreuer nachgetestet, der mit ihm im Lift unterwegs war. Dieses Ergebnis ist noch nicht bekannt.
FIS-Renndirektor Markus Waldner: „Leider wurden die Corona-Tests nicht vor der Anreise, sondern direkt hier vor Ort gemacht. Die beiden Personen hatten noch keine Akkreditierung erhalten. Damit waren sie auch noch nicht in ihrer Blase und der Fall ist nicht zum Event …

Alle News, Damen News, Top News »

[8 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Corona-Entwarnung: Lara Gut-Behrami ist in Sölden mit dabei | ]
Corona-Entwarnung: Lara Gut-Behrami ist in Sölden mit dabei

Sölden – Die Schweizer Skirennläuferin Lara Gut-Behrami kann beim Ski Weltcup Riesenslalom Auftakt in Sölden, der am 17. Oktober über die Bühne geht, mit von der Partie sein. In wenigen Tagen wird sie wieder mit ihren Teamkolleginnen arbeiten. Die Tessinerin handelte aus Vorsicht, zumal ihr beim ligurischen Fußballklub CFC Genoa 1893 die Stollenschuhe schnürender Ehemann Valon Behrami positiv auf das Corona-Virus getestet wurde. Alle drei durchgeführten Testungen bei Lara Gut-Behrami verliefen hingegen negativ.
Positiv verlief dagegen die FIS-Schneekontrolle am Rettenbachferner. Auch wenn keine Fans im Ötztal dabei sein können, gehen die …

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Alice Robinson | ]
Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Alice Robinson

Bozen – Die junge neuseeländische Skirennläuferin Alice Robinson hat im vergangenen Winter mehrere Male ihr Talent unter Beweis gestellt. So hat sie nicht nur das Auftaktrennen in Sölden, sondern auch später im Laufe des Ski Weltcup Winters noch einmal zugeschlagen. Im Interview mit Skiweltcup.TV spricht die aufstrebende Athletin vom anderen Ende der Welt, die in Bozen bei ihrem Ausrüster Reusch zu Gast war, über die letzte Saison, ein Patentrezept gegen Heimweh einer 18-Jährigen und vieles mehr.
Alice, du bist mehr als nur ein Rohdiamant im weiblichen Skizirkus. Ist die Bezeichnung „Jahrhunderttalent“ …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Tessa Worley und Alexis Pinturault fiebern dem Ski Weltcup Auftakt entgegen. | ]
Tessa Worley und Alexis Pinturault fiebern dem Ski Weltcup Auftakt entgegen.

Saas-Fee – Bevor es zum Weltcup Saison Opening nach Sölden geht, feilen die französischen Athletinnen und Athleten im schweizerischen Saas-Fee an ihrem Feinschliff, so auch Tessa Worley und Alexis Pinturault. Auf dem eidgenössischen Gletscher sind viele gekommen, um sich im Rahmen eines herbstlichen Trainings auf die neue Saison vorzubereiten. Auf gut 3.000 Metern Seehöhe wollen alle nochmals das Beste aus sich herausholen, ehe es am Rettenbachferner ernst wird.
Für Tessa Worley, die ihr fünftägiges Trainingslager wetterbedingt nach drei Tagen beenden musste, waren die Einheiten gut. Die Schneebedingungen waren ausgezeichnet, und sie …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[2 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Junge Talente wollen Kommando im Ski Weltcup übernehmen | ]
Junge Talente wollen Kommando im Ski Weltcup übernehmen

Sölden – Es gibt in der Tat viele junge Skirennläuferinnen und -läufer, die bereits auf allerhöchstem Niveau fahren und nicht nur die Konkurrenz verblüffen. Als Beispiele können hier die Neuseeländerin Alice Robinson und der Eidgenosse Marco Odermatt genannt werden. Aber sind das nun alle? Nein, beim besten Willen nicht – auch der Norweger Atle Lie McGrath will im Konzert der Großen mitmischen.
Der im Jahr 2000 geborene Wikinger hat im letzten Winter im Europacup aufgetrumpft und kommt bislang auf neun Ski Weltcup Einsätze. Durch seine Vielseitigkeit hofft er, dass sich zu …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[30 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup Opening in Sölden trotz Corona auf der sicheren Seite | ]
Ski Weltcup Opening in Sölden trotz Corona auf der sicheren Seite

Sölden – In gut zwei Wochen beginnt der alpine Skiweltcup-Winter 2020/21 mit zwei Riesenslaloms. Sowohl die Damen als auch die Herren sind am Rettenbachferner hoch ober Sölden im Einsatz. Da die Corona-Pandemie, die die Welt in Atem hält, noch nicht vorüber ist, gibt es keine Fans. Außerdem ist die Gesundheit aller Beteiligten das Gebot der Stunde.
Im Vorjahr triumphierten Alice Robinson und Alexis Pinturault. Die Neuseeländerin und der Franzose freuen sich auf sehr gute Bedingungen. Da Frau Holle vor einiger Zeit ihre Betten ordentlich geschüttelt hat, sind alle froh über den …

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Marusa Ferk gibt sich noch nicht geschlagen | ]
Marusa Ferk gibt sich noch nicht geschlagen

Ljubljana-Laibach – Nach dem Ausscheiden aus der Nationalmannschaft denkt die slowenische Skirennläuferin Marusa Ferk keineswegs, sich in den Ruhestand zu verabschieden. Sie bereitet sich in einem internationalen Team auf die neue Saison vor. Auch die Neuseeländerin Alice Robinson gehört dieser Mannschaft an. Ferk will in der Kombination und im Super-G punkten.
Marusa Ferk wurde am letzten Sonntag 32 Jahre alt. Erstmals trainiert sie mit einem Ehering am Finger; in ihr lodert noch die Flamme der Lust, Ski zu fahren. Sie verspürt keinen Groll gegen die Führung der Nationalmannschaft, die sie aufgrund …

Alle News, Damen News, Top News »

[26 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrin und Co. brennen auf den Saisonauftakt am Rettenbachferner | ]
Mikaela Shiffrin und Co. brennen auf den Saisonauftakt am Rettenbachferner

Sölden – Drei Wochen vor dem Saison Opening in Sölden kommt die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin nach Europa, um mit ihrem Training in den Alpen zu beginnen. Petra Vlhová aus der Slowakei hat ihre Trainingszelte in Hintertux aufgeschlagen, wo die Italienerin Federica Brignone und ihre Kolleginnen ab Montag eintreffen werden.
Ohne Zweifel hat der Countdown begonnen. Die Riesentorläuferinnen eröffnen am 17. Oktober den Ski Weltcup Winter 2020/21 am Rettenbachferner im Ötztal. Es wird gewiss ein spannendes Rennen, auch wenn mit dem Fehlen der mittlerweile zurückgetretenen Deutschen Viktoria Rebensburg eine Top-Athletin fehlt. Die …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Petra Vlhová zieht mit ihrem Betreuerstab nach Hintertux weiter | ]
Petra Vlhová zieht mit ihrem Betreuerstab nach Hintertux weiter

Hintertux – Da der bevorstehende Ski Weltcup Winter 2020/21 immer näher rückt, verlagert die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová ihre Trainingseinheiten in das Zillertal. Sie möchte auf dem Hintertuxer Gletscher optimale Bedingungen vorfinden und am Feinschliff arbeiten. Die amtierende Riesentorlauf-Weltmeisterin glaubt auch, dass der Saisonauftakt in Sölden gut verlaufen wird, selbst wenn coronabedingt keine Zuschauer auf dem Rettenbachferner zu erwarten sind.
Der neue Winter ist ein Winter voller Fragezeichen. So weiß man nicht, wo die ganzen Rennen stattfinden werden. Nur bis zum Slalomauftakt im finnischen Levi scheinen die Termine gesichert. Die Nordamerika-Rennen …

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Petra Vlhová ist wieder auf dem Stilfser Joch anzutreffen | ]
Petra Vlhová ist wieder auf dem Stilfser Joch anzutreffen

Stilfser Joch – Die slowakische Ski Weltcup, Rennläuferin Petra Vlhová trainiert wieder auf dem Stilfser Joch. Sie arbeitet hauptsächlich im Slalom und Riesentorlauf. Neben den Einheiten im lombardisch-südtirolerischen Grenzgebiet wird sie auch am Hintertuxer Gletscher ihre Skier anschnallen. Außerdem stehen erste Vergleiche mit dem neuseeländischen Talent Alice Robinson auf dem Programm.
Nach mehr oder weniger drei Wochen ohne Skier blickt die 25-Jährige aus der Slowakei auf viele gute Trainings, so auch in der SnowArena im südlitauischen Druskininkai zurück. Auf dem Stilfser Joch will sie den ganzen September unter den Augen ihres …