Ryan Cochran-Siegle fährt von nun an für HEAD (Foto: © Ryan Cochran-Siegle / Instagram)

Starksboro – Der US-amerikanische Skirennläufer Ryan Cochran-Siegle hat sich entschieden, die Olympiasaison 2021/22 mit HEAD-Skiern zu bestreiten. Der bekannte Skiausrüster freut sich, den 1992 geborenen Athleten an Bord begrüßen zu können. Der zweifache Juniorenweltmeister ist im letzten Winter sehr gut in die Saison gestartet. In der Abfahrt von Gröden schwang er als Zweiter ab; keine… Ryan Cochran-Siegle fährt von nun an für HEAD weiterlesen

Bormio übernimmt abgesagten Super-G von Lake Louise

Oberhofen am Thunersee – Die Saison 2021/22 hat noch nicht einmal begonnen; schon gehen etwas die Wogen hoch. Auch wenn in rund 90 Tagen der Winter beginnt, ist der Kalender noch nicht ganz fix. Mitte Mai stellte die FIS einen behelfsmäßigen Kalender zusammen, der durch seine Disziplinenausgeglichenheit positiv auffiel. Eine Kombination sollte es nach den… Wird es im Weltcupwinter 2021/22 doch eine Kombi geben? weiterlesen

Ryan Cochran-Siegle steht wieder auf den Skiern

Mammoth Mountain – Drei Monate sind nach dem Sturz des US-amerikanischen Skirennläufers Ryan Cochran-Siegle vergangen. Er erlebte bis zu seinem Sturz in Kitzbühel eine gute Saison. So gewann er den Super-G in Bormio; und auch auf der Saslong wusste der Athlet, der auf der anderen Seite des Atlantiks zuhause ist, zu überzeugen. Wäre der verhängnisvolle… Ryan Cochran-Siegle steht wieder auf den Skiern weiterlesen

Comeback: Brice Roger freut sich auf die Olympischen Spiele in Peking (Foto: Brice Roger / facebook)

La Plagne – Der französische Skirennläufer Brice Roger begab sich unters Messer; abermals wurde er am rechten Knie operiert. Der Athlet der Grand Nation verletzte sich bei der Ski Weltcup Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen so schwer, dass sein Traum von einer WM-Teilnahme in Cortina d’Ampezzo in buchstäblich letzter Sekunde wie eine Seifenblase zerplatzte. Roger hatte schon… Brice Roger will in sechs Monaten wieder aus dem Vollen schöpfen weiterlesen

Ski-WM 2021: Kreuzbandriss bringt Saisonende von Lara Della Mea mit sich

Cortina d’Ampezzo/Mailand – Die italienische Skirennläuferin Lara Della Mea, die vor zwei Jahren noch die WM-Bronzemedaille im Teambewerb gewann, kam heute in der gleichen Disziplin unglücklich zu Sturz. Dabei verletzte sich die 22-Jährige schwer am linken Knie. Sie zog sich einen Kreuzbandriss zu; auf diese Weise ist sowohl an eine weitere WM-Teilnahme oder an einen… Ski-WM 2021: Kreuzbandriss bringt Saisonende von Lara Della Mea mit sich weiterlesen

Ryan Cochran-Siegle steht wieder auf den Skiern

Burlington – Der US-amerikanische Skirennläufer Ryan Cochran-Siegle wurde in den letzten Stunden an der Halswirbelsäule operiert. Auch wenn er seine beste Saison vorzeitig beenden musste, kann er in ein paar Monaten wieder Ski fahren. Nach seinem Sturz in Kitzbühel war ihm klar, dass es auch viel schlimmer enden hätte können. Der Skirennläufer war ohne Zweifel… Halswirbelsäulen-OP bringt vorzeitiges Saisonende von Ryan Cochran-Siegle mit sich weiterlesen

Die Startnummer 13 brachte Ryan Cochran-Siegle bei der Hahnenkammabfahrt am Freitag kein Glück

Der US-Amerikaner Ryan Cochran-Siegle stürzte am Freitag bei der Ski Weltcup Abfahrt in Kitzbühel und zog sich dabei einen Wirbelfraktur zu. Ansonsten geht es ihm zum Glück gut. Allerdings wird er den Rest des Wochenendes aussetzen müssen. Laut letzten Informationen kann die Verletzung konservativ behandelt werden. Wann der 28-Jährige wieder ins Weltcupgeschehen eingreifen kann ist… Kitz Crash von Ryan Cochran-Siegle endete glimpflich weiterlesen

Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr gehen voller Zuversicht in die Olympiasaison (Foto: © ÖSV/Aicher)

Kitzbühel – Das Programm der Speedspezialisten in Kitzbühel ist ganz schon heftig, wenn man bedenkt, dass von morgen bis sonntags zwei Trainings und drei Rennen ausgetragen werden. Der österreichische Skirennläufer Matthias Mayer, der sich auf seine Auftritte in der Gamsstadt freut, findet das Ganze zäh. Aber er fährt mit einem guten Gefühl nach Tirol. Schließlich… Matthias Mayer und Vincent Kriechmayr freuen sich auf die lange Kitz-Woche weiterlesen

Valentin Giraud-Moine beendet seine Karriere

Annecy – Der französische Skirennläufer Valentin Giraud-Moine, der sich bei der Ski Weltcup Abfahrt in Bormio im Dezember des letzten Jahres verletzte, hofft, Anfang März ins Weltcupgeschehen zurückzukehren. Dann stehen die Rennen im norwegischen Kvitfjell auf dem Programm. Wie es mit ihm weitergeht, wird er dann beantworten. Die zuletzt durchgeführten Untersuchungen bestätigten, dass er vor… Die Zukunft von Valentin Giraud-Moines Karriere kann sich in Kvitfjell entscheiden weiterlesen

Christof Innerhofer will mit negativen Test in Kitz an den Start gehen

Bormio – Ohne die verletzten Mattia Casse, Alexander Prast und Guglielmo Bosca arbeiten die azurblauen Speed-Asse bis zum Dreikönigstage in Bormio. Auf der Stelvio fanden vor dem Jahreswechsel sowohl eine Weltcupabfahrt als auch ein  Ski Weltcup Super-G statt. Der technische Direktor Alberto Ghidoni nominierte Christof Innerhofer, Dominik Paris, Matteo Marsaglia, Emanuele Buzzi, Pietro Zazzi und… Christof Innerhofer & Co. trainieren auf der Stelvio weiterlesen

Der Sturz von Valentin Giraud-Moine auf der Stelvio blieb nicht ohne Folgen.

Albertville – Bei der Ski Weltcup Abfahrt in Bormio kamen gleich mehrere Skirennläufer zu Sturz. Der Franzose Valentin Giraud-Moine, der sich nach einer langen Verletzungspause tapfer zurückkämpfte, verletzte sich am linken Knie. Er wird wohl mehrere Wochen pausieren müssen. Sein neues Jahr 2021 begann im Krankenhaus von Albertville, wo er eine Magnetresonanztherapie über sich ergehen… Auch Valentin Giraud-Moine ist außer Gefecht weiterlesen

Knieverletzung von Niels Hintermann könnte WM-Teilnahme gefährden

Bormio/Zürich – Der 25-jährige Schweizer Ski Weltcup Rennläufer Niels Hintermann verletzte sich in Bormio. Am gestrigen Silvesternachmittag wurde er schon in Zürich operiert. Er will bereits nach einigen Wochen wieder angreifen. Der 1995 geborene Athlet, seines Zeichens 2017 Sieger der Kombination von Wengen, war in diesem Winter recht gut unterwegs. In Val d’Isère fuhr er… Knieverletzung von Niels Hintermann könnte WM-Teilnahme gefährden weiterlesen

Banner TV-Sport.de