Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Corviglia

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für FIS sagt Super-G in St. Moritz am Sonntag frühzeitig ab! | ]
FIS sagt Super-G in St. Moritz am Sonntag frühzeitig ab!

Der Super-G der Damen in St. Moritz am Sonntag, wurde bereits am heutigen Samstag abgesagt
Petrus hatte leider kein Einsehen mit den Organisatoren im Engadin, und Frau Holle schüttelte die Betten einfach zu fest. Dies mussten auch das OK in St. Moritz zur Kenntnis nehmen. Bereits am Samstag um 17 Uhr, wurde der für Sonntag geplante Super-G der Damen in St. Moritz abgesagt. Da auch die Wettervorhersagen für die Nacht und den morgigen Sonntag keine Wetterbesserung in Aussicht stellten, machte es auch keinen Sinn bis morgen zu zuwarten.
Auch die Lage …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Frau Holle könnte die Rennen in St. Moritz gefährden | ]
Frau Holle könnte die Rennen in St. Moritz gefährden

St. Moritz – Die Wetterprognosen sind alles andere als günstig. Die Corviglia-Piste in St. Moritz präsentiert sich in einem sehr guten Zustand, aber Frau Holle könnte, wenn sie ihre Betten zu heftig ausschüttelt, dem Ganzen einen Strich durch die Rechnung zu machen.
Der Super-G der Damen vom Samstag ist gefährdet. Trotzdem bleiben die Veranstalter optimistisch. Erstens ist das Engadin bekannt, dass sich das Wetter schnell verschiebt und zweitens muss man es nehmen, wie es kommt.
Der Wetterfrosch vom Schweizer Fernsehen berichtet, dass es in der Nacht von Freitag und Samstag wohl 30 …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für St. Moritz freut sich auch die Super-G Rennen der Damen | ]
St. Moritz freut sich auch die Super-G Rennen der Damen

St. Moritz ist bereit für die Austragung eines Weltcup-Wochenendes unter außergewöhnlichen Voraussetzungen. Die Covid-19-Situation erfordert in diesem Jahr strenge Sicherheitsvorschriften und Schutzmaßnahmen, um die Gesundheit aller Involvierten zu schützen und eine weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern. Die beiden Weltcup-Rennen in St. Moritz finden in diesem Jahr ohne Zuschauer im Zielraum statt.
Bei der Durchführung der Super-G-Rennen geht es nicht einzig um Hundertstelsekunden und Weltcup-Punkte. «Die diesjährigen Weltcup-Rennen sind ein starkes, gemeinsames Zeichen dafür, dass mit der nötigen Sorgfalt und Vorsicht weiterhin vieles möglich ist, möglich sein soll», so das Organisationskomitee. …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Kira Weidle will in St. Moritz erfolgreich in die Ski Weltcup Speed-Saison starten | ]
Kira Weidle will in St. Moritz erfolgreich in die Ski Weltcup Speed-Saison starten

Am kommenden Wochenende starten die Ski Weltcup Damen in der Schweiz. Dabei stehen auf der „Corviglia“ in St. Moritz zwei Super-G-Rennen auf dem Programm. DSV Damen Bundestrainer Jürgen Graller wird mit Kira Weidle (SC Starnberg), Nadine Kapfer (SC Garmisch) und Fabiana Dorigo (TSV 1860 München) drei Athletinnen ins Rennen schicken.
DSV Damen Bundestrainer Jürgen Graller: „Nachdem der traditionelle Start in die Speed-Saison mit den Rennen in Lake Louise schon im Herbst abgesagt wurde, sind die Damen nun zum Auftakt in St. Moritz gefordert.
Die Strecke in St. Moritz ist sehr speziell, geprägt …

Alle News, Damen News, Top News »

[30 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup St. Moritz: Das Schweizer Damen Aufgebot für den Klassiker in St. Moritz | ]
Ski Weltcup St. Moritz: Das Schweizer Damen Aufgebot für den Klassiker in St. Moritz

Als einziger Ort weltweit hat St. Moritz fünf alpine Ski Weltmeisterschaften durchgeführt. 1934, 1948, 1974, 2003 und 2017 kämpften die weltbesten Athletinnen und Athleten in der einzigartigen Kulisse der Engadiner Bergwelt um WM-Medaillen. St. Moritz ist der Klassiker und ein fixer Termin im Skiweltcup-Kalender der Damen.
Vom 05. bis 06. Dezember 2020 werden auf der WM-Strecke „Engiadina“ auf Corviglia im Rahmen des AUDI FIS SKI WORLD CUP zwei Super-G Rennen ausgetragen.
Folgende Athletinnen werden diese Woche am Weltcup in St. Moritz am Start stehen:
Corinne Suter, Lara Gut-Behrami, Joana Hählen, Wendy Holdener, Michelle …

Alle News, Damen News, Top News »

[24 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: FIS erteilt grünes Licht für den Damen Ski Weltcup in St. Moritz | ]
Swiss-Ski News: FIS erteilt grünes Licht für den Damen Ski Weltcup in St. Moritz

Mit einer Pressemitteilung informierte am heutigen Dienstag die FIS über die positive Schneekontrolle in St. Moritz. Nachdem die Nordamerika-Rennen für heuer abgesagt worden sind, ist St. Moritz nun der Schauplatz für den Auftakt der Speed-Saison im alpinen Ski-Weltcup der Frauen. Auf der Corviglia werden am 5./6. Dezember zwei Super-G-Rennen ausgetragen.
St. Moritz ist bereit für die Austragung eines Weltcup-Wochenendes unter außergewöhnlichen Voraussetzungen. Die Covid-19-Situation erfordert in diesem Jahr strenge Sicherheitsvorschriften und Schutzmaßnahmen, um die Gesundheit aller Involvierten zu schützen und eine weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern. Die beiden Weltcup-Rennen in …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Nicole Schmidhofer hat in St. Moritz das Podium im Visier | ]
Nicole Schmidhofer hat in St. Moritz das Podium im Visier

St. Moritz – Nun wurde sowohl der österreichische als auch der italienische Kader für die bevorstehenden Ski Weltcup Damenrennen in St. Moritz bekanntgegeben. Für den Super-G am Samstag (10.30 Uhr MEZ) hat der sportliche Leiter Christian Mitter folgende Damen nominiert: Ricarda Haaser, Michaela Heider, Nina Ortlieb, Mirjam Puchner, Elisabeth Reisinger, Nicole Schmidhofer, Ramona Siebenhofer, Tamara Tippler, Anna Veith und Stephanie Venier.
Für Schmidhofer ist es die Rückkehr an einen Ort, der ihr so viele Glücksmomente beschert hat. Im Februar 2017 holte sie sich überraschenderweise die WM-Goldmedaille im Super-G. Bis zu jenem …

Alle News, Damen News, Top News »

[2 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für FIS gibt grünes Licht für das Ski Weltcup Wochenende in St. Moritz | ]
FIS gibt grünes Licht für das Ski Weltcup Wochenende in St. Moritz

In St. Moritz findet am 14./15. Dezember das erste von insgesamt vier Schweizer Weltcup-Wochenenden der Alpinen statt. Gleichzeitig ist es – über alle elf Swiss-Ski Sportarten gesehen – der erste von insgesamt 15 Heimweltcup-Events in diesem Winter. Wie im Vorjahr wird auf der WM-Piste «Engiadina» neben einem Super-G auch ein Parallel-Wettbewerb (Slalom) ausgetragen.
Am heutigen Montag, 2. Dezember 2019, hat die Schneekontrolle in St. Moritz stattgefunden. Dabei konnte die FIS grünes Licht für das Ski Weltcup Wochenende in knapp zwei Wochen geben.
Die Parallel-Rennen beginnen seit diesem Winter einheitlich mit einem Qualifikations-Lauf, …