Aksel Lund Svindal musste unters Messer (Foto: Aksel Lund Svindal / instagram)

Der Norweger Aksel Lund Svindal hat sich am Samstag bei einem Trainingssturz eine Handverletzung zugezogen und musste sich einer Operation unterziehen. Trotz des Eingriffs rechnet der Olympia Abfahrtssieger mit keiner längeren Pause. „Ich hatte einen kleinen Crash am Samstag wobei ich mir eine leichte Handverletzung zuzog, die sich jetzt aber als etwas komplizierter herausstellte. Aus… Aksel Lund Svindal musste unters Messer weiterlesen

Seinen letzten Skiweltcup-Sieg feierte Felix Neureuther am 12.11.2017 beim Slalom von Levi (Foto: Audi Sports Communications)

Seinen ersten kapitalen Sturz im Trainingslager in Saas-Fee hat Felix Neureuther schon hinter sich. Das berichtete der 34-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen, in einem Interview mit der ‚Kronen-Zeitung‘. Die erfreuliche Nachricht, das linke Knie hat den Crash gut überstanden. Stürze sind nie gut, aber in der jetzigen Situation, zehn Monate nach dem Kreuzbandriss, stärken sie das Vertrauen,… Felix Neureuther will sich wieder in der Weltspitze etablieren. weiterlesen

Banner TV-Sport.de