Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Erfolgshunger

Alle News, Damen News, Top News »

[28 Aug 2020 | Kommentare deaktiviert für Der Erfolgshunger von Federica Brignone ist noch lange nicht gestillt | ]
Der Erfolgshunger von Federica Brignone ist noch lange nicht gestillt

Breuil – Die azurblauen Ski Weltcup Rennläuferinnen haben die letzten Tage in Breuil fleißig gearbeitet und werden sich im September keineswegs auf den Lorbeeren ausruhen. Federica Brignone, die amtierende Gesamtweltcupsiegerin verspürt mit 30 Jahren immer noch ein großes Verlangen, sich zu verbessern. Sie erlebt beschwerdefrei den zweiten Sommer in Folge, der im Juni auf dem Stilfser Joch seinen Anfang nahm und gegenwärtig in Breuil seine Fortsetzung fand. In Cervinia arbeitet sie mit ihren Teamkolleginnen Sofia Goggia, Marta Bassino und Co.
Das Programm, das Trainer Rulfi für die Gewinnerin der großen Kristallkugel …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Aug 2020 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone will mit Corty an ihrer Seite weitere Erfolge feiern. | ]
Federica Brignone will mit Corty an ihrer Seite weitere Erfolge feiern.

Cortina d’Ampezzo – Die italienische Ski Weltcup Rennläuferin Federica Brignone wurde am Samstag im Rahmen der großen Schnee- und Eisgala in Cortina d’Ampezzo ausgezeichnet. Dabei gab die amtierende Gesamtweltcup Siegerin zu verstehen, dass sie noch viele Pläne für die Zukunft hat, und der Erfolgshunger noch nicht nachgelassen hat.
Viele azurblauen Sportler aus den winterlichen Sport-Disziplinen waren vor Ort. Dominik Paris, Lisa Vitozzi, Dorothea Wierer, Federico Pellegrino, Roland Fischnaller und Michela Moioli sowie viele andere gaben sich ein Stelldichein. Viele Veranstalter und Sponsoren standen Spalier; Cristina Fantoni und Kristian Ghedina führten gekonnt …

Alle News, Damen News, Top News »

[8 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Ilka Stuhec will in der nächsten Saison wieder Top-Leistungen bringen | ]
Ilka Stuhec will in der nächsten Saison wieder Top-Leistungen bringen

Maribor/Marburg – Darja Crnko, die Mutter der zweifachen Abfahrtsweltmeisterin Ilka Stuhec, berichtet, dass bei ihrer Tochter der Erfolgshunger noch lange nicht gestillt ist. Das gesamte Team freut sich, dass bald die Schneetrainings beginnen. Die Ski Weltcup Rennläuferin aus Slowenien ist optimistisch und hat sich auch für die WM-Saison hohe Ziele gesetzt.
Auch wenn in der Sportwelt immer noch die Corona-Pandemie Thema Nummer eins ist, pendelt sich auch in Slowenien der Alltag wieder ein. Dabei achten alle auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen und das Abstandhalten.
Während die Fußballer langsam wieder den grünen Rasen …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Für Marco Schwarz ist der Gesamtweltcupsieg noch kein Ziel | ]
Für Marco Schwarz ist der Gesamtweltcupsieg noch kein Ziel

Radenthein – Marco Schwarz aus Österreich war mit seinen drei WM-Medaillen in Åre aus rot-weiß-roter Sicht der Shootingstar. Kurze Zeit danach riss er sich bei der Ski Weltcup Kombination in Bulgarien das Kreuzband. Schenkt man Trainer Andreas Puelacher Glauben, ist an den Gesamtweltcup nicht zu denken. Nach so einer Verletzung braucht man eineinhalb Jahre, um an die alten guten Leistungen anzuknüpfen.
Im Slalom war Schwarz hinter Marcel Hirscher sehr gut. Doch im Riesentorlauf hat der gestern zurückgetretene Salzburger eine Riesenlücke hinterlassen. Nur Manuel Feller, der oft ausfällt und trotzdem schnell ist, …