Am 4. Juni geht die FIS-Präsidentschaft von Gian Franco Kasper zu Ende

Oberhofen am Thunersee – Der Weltskiverband FIS hat gestern beschlossen, den Kongress nicht weiter zu verschieben. Die diesjährige Versammlung findet am 4. Juni digital statt. Der ursprüngliche Termin vom Oktober des vergangenen Jahres konnte coronabedingt nicht über die Bühne gehen. Die neue Sitzung wird etwas verkürzt. Ein Präsident und ein Vorstand werden bis zum Kongress… Am 4. Juni geht die FIS-Präsidentenschaft von Gian Franco Kasper zu Ende weiterlesen

Sieben Kristallkugeln warten in der Lenzerheide auf ihre Besitzer

Zürich – Nach dem Sommer kommt bekanntlich der Herbst. Vom 1. bis zum 5. Oktober treffen sich die ranghohen Funktionäre zum Herbst FIS Meeting in Zürich. Dabei werden die Weltcuporganisatoren, die Führungspersönlichkeiten der nationalen Verbände und die FIS-Offiziellen die Hauptthemen der kommenden Saison besprechen. Im Hinblick auf den Ski Weltcup gibt es wenige Änderungen. Der… Blick auf die Tagesordnung des FIS-Meetings in Zürich weiterlesen

Slalom-Asse starten in Levi eine Woche später in die neue Saison

Dubrovnik – Bald steht in der kroatischen Adriastadt Dubrovnik das FIS-Meeting (28.05 – 01.06.) auf dem Programm. Dann wird auch der offizielle Weltcupkalender 2019/20 festgelegt. Auch wenn uns ein Winter ohne WM und Olympische Winterspiele ins Haus steht, können sich die Skifans schon heute auf eine spannende Saison freuen. Die Athletinnen und Athleten können ohne… Slalom-Asse starten in Levi eine Woche später in die neue Saison weiterlesen

Die Ära Peter Schröcksnadel: „Mein ganzes Leben besteht aus Visionen.“

Innsbruck – Bis vor Kurzem dachten alle, dass die Super-Kombination im Skiweltcup als Auslaufmodell anzusehen sei. Doch nicht nur ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel will den Bewerb reanimieren oder neu erfinden. Der Tiroler gegenüber Krone.tv:  „Mein Vorschlag ist eine attraktive, fairere Form der Super-Kombi, wo zuerst der Slalom gefahren wird. Und dann, nach nur einer kurzen Pause… ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel will die Kombination wiederbeleben weiterlesen

Offizieller Zeit- und Terminplan der Ski-Weltmeisterschaft 2019 in Are - Stand 02. Februar 2019

Letzte Woche trafen sich die technischen Komitees der FIS in Zürich, um die Vorbereitungen für den kommenden Winter 2018/19 abzuschließen und die Zukunft des Alpinen Skiweltcup zu diskutieren. Neben dem Höhepunkt der Saison, den Weltmeisterschaften im schwedischen Åre, waren die Reduzierung des Startfeldes und die Harmonisierung der Regeln im Parallelslalom die am häufigsten diskutierten Themen.… Themen beim FIS Meeting in Zürich: Ski-WM 2019, Parallel Slalom, Reduzierung des Startfeldes weiterlesen