Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Flughafen

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[21 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Petra Vlhovás Vorfreude auf ihre Heimrennen in Jasná ist groß | ]
Ski WM 2021: Petra Vlhovás Vorfreude auf ihre Heimrennen in Jasná ist groß

Poprad – Igor Vlhová, der Vater der slowakischen Skirennläuferin Petra Vlhová, hat seit eineinhalb Monaten seine Kinder nicht mehr gesehen. Das erzählte er, als die Medien seine Tochter am gestrigen Abend auf dem Flughafen von Poprad empfangen haben. Die zweifache WM-Silbermedaillengewinnerin kam gegen 21 Uhr an. Nach einer kleinen Regeneration zuhause geht es im Weltcup für sie weiter; sie möchte natürlich die große Kristallkugel gewinnen. Die Chancen stehen gut, denn sie hat gegenwärtig den Platz an der Sonne inne.
Der Vater freut sich, dass sich seine Tochter eine Weile daheim ausruhen …

Alle News, Herren News, Top News »

[2 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Thomas Dreßen will die Heilung seines Knies nicht forcieren | ]
Thomas Dreßen will die Heilung seines Knies nicht forcieren

München – Der deutsche Skirennläufer Thomas Dreßen setzt sich nach seiner schweren Knieverletzung keinesfalls unter Druck. Er möchte zurückkommen, und wird nach eigenen Angaben auch zurückkommen. Wie lange das dauert, weiß der 25-Jährige heute Morgen am Flughafen in der bayerischen Landeshauptstadt noch nicht.
Der Faktor Zeit ist jetzt einmal gar nicht vorhanden. In den USA sprachen die Mediziner von sechs bis acht Monaten. Bei der zweiten Weltcup-Abfahrt in Beaver Creek kam der Deutsche unglücklich zu Sturz. Neben einem Totalschaden im rechten Knie kugelte sich der DSV-Speeddisziplin auch die Schulter aus. Doch …

Alle News, Damen News, Top News »

[25 Feb 2018 | Kommentare deaktiviert für Sofia Goggia freut sich über Empfang auf dem Mailänder Flughafen | ]
Sofia Goggia freut sich über Empfang auf dem Mailänder Flughafen

Olympiasiegerin Sofia Goggia ist wieder in ihrer Heimat. Am Samstagabend um 22.30 Uhr landete die  Goldmedaillengewinnerin der Olympiaabfahrt 2018 auf dem Mailänder Flughafen Malpensa.
Sofia Goggia ist zurück und hat ihr Projekt “ PyeongChang 2018″ erfolgreich abgeschlossen. Müde und von den Strapazen der langen Reise gezeichnet, wird die 25-Jährige zunächst von ihrem Arbeitgeber, der „Guardia di Finanza“, im kleinen Kreis geehrt.
Gegen Mitternacht zeigt sie sich der Öffentlichkeit. Sie steht im Rampenlicht der Scheinwerfer und den Reportern für Interviews zur Verfügung. Stolz präsentiert sie ihre Goldmedaille, erzählt von den letzten zwei unglaublichen …