Super-G Gesamtsiegerin 2019/20 Corinne Suter freut sich auf den Ski Weltcup Speed-Auftakt

In St. Moritz findet nicht nur der erste Heimweltcup dieses Winters statt, sondern auch der erste Schneesport-Event auf höchster Stufe, bei welchem die im Herbst gemeinsam von Swiss-Ski und den Weltcup-Veranstaltern erarbeiteten Covid-19-Schutzkonzepte zur Anwendung kommen. «Es wurde auf allen Stufen sehr viel gearbeitet, wir alle waren wegen Covid-19 mit viel zusätzlichem Aufwand konfrontiert. Nun… Swiss-Ski und St. Moritz sind bereit für den Ski Weltcup Speed-Auftakt weiterlesen

SKI-WM 2021: Schwere Enttäuschung bei Gesamtweltcupsiegerin Federica Brignone (Foto: © Archivio FISI Alessandro Trovati - Pentaphoto)

Cortina d’Ampezzo – Die italienische Ski Weltcup Gesamtsiegerin Federica Brignone reagierte mit Unverständnis, als der italienische Wintersportverband FISI einen Antrag an die FIS stellte, man solle doch die Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d‘Ampezzo auf das Jahr 2022 verschieben. Die Gründe liegen im finanziellen Umfeld. Bei einer kurzfristigen Absage stehen Einbußen von 30 Millionen Euro im Raum.… SKI-WM 2021: Schwere Enttäuschung bei Gesamtweltcupsiegerin Federica Brignone weiterlesen

Katharina Liensberger: „Die Absage ist urplötzlich gekommen.“

Der Ski Weltcup der Damen ist heute abrupt zu Ende gegangen. Wegen dem Coronavirus wurden die Rennen in Are abgesagt. So geht die große Kristallkugel an Federica Brignone aus Italien. In Are war bereits alles bereit für die letzten drei Rennen der Saison 2019/20. Am späten Mittwochnachmittag wurden jedoch, auf Anraten der schwedischen Gesundheitsbehörde, alle… Katharina Liensberger: „Die Absage ist urplötzlich gekommen.“ weiterlesen

Federica Brignone freut sich, dass die Ski-WM 2021 nicht verschoben wurde

Die FIS hat am Mittwochabend die Absage der Ski Weltcup Damen Rennen in Are verkündet. Durch diese Entscheidung endet der Ski Weltcup der Frauen mit dem heutigen Tag. Aufgrund der Absage sind auch 4 Entscheidungen gefallen. Damit steht Federica Brignone (1378) als Weltcup-Gesamtsiegerin fest. Auf Rang zwei folgt die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin (1225) gefolgt von… Federica Brignone ist Ski Weltcup Gesamtsiegerin der Saison 2019/20 weiterlesen

Zauchensee, 08. 01. 2020. – „Eine Woche Sommerurlaub für zwei Personen in St. Anton am Arlberg!“ Dieser Sonderpreis winkt jener Läuferin, die am 11./12. Jänner 2020 beim Weltcup-Jubiläums-Wochenende in Zauchensee die Gesamt-Bestzeit aus Abfahrt (Samstag) und Alpiner Kombination (Sonntag) erzielt! Mit dieser Premiere feiern die beiden österreichischen Veranstalter der Damen-Speedrennen den Beginn einer Kooperation, wie… Altenmarkt-Zauchensee: „Special-Award“ für die Gesamt-Siegerin aus Abfahrt und Alpiner Kombination weiterlesen

Banner TV-Sport.de