Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Kooperation

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Aug 2019 | bisher kein Kommentar | ]
Mikaela Shiffrin wird ein Mitglied der adidas-Familie

Vail – Am Dienstag gaben die US-amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin und adidas eine mehrjährige Partnerschaft bekannt. Die 24-jährige Ausnahmeathletin hat schon oft bewiesen, dass nichts unmöglich ist. Sie gewinnt Rennen wie am Fließband, gewinnt olympische Goldmedaillen und will bald den Rekord an Ski Weltcup Siegen pulverisieren.
Im Zentrum der Partnerschaft mit dem deutschen Sportartikelhersteller stehen das Ausbildungssystem von Shiffrin und die kreative Inspiration der nächsten Generation. Die Skirennläuferin weiß, dass adidas ein Unternehmen ist, das sich perfekt an ihre Werte und Überzeugungen anpasst. Sie freut sich darauf, diese partnerschaftliche Kooperation einzuleiten. …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Ester Ledecká will weiterhin auf zwei Hochzeiten erfolgreich tanzen | ]
Ester Ledecká will weiterhin auf zwei Hochzeiten erfolgreich tanzen

Prag – Ester Ledecká wird in der neuen Saison von Milos Machytka betreut. Letzterer hatte mehrere Angebote vorliegen, doch er entschied sich für eine Kooperation mit der Skirennläuferin und Snowboarderin, die sehr erfolgreich auf zwei Hochzeiten tanzt. In der Vergangenheit arbeitete Machytka mit Sarka Strachová und feierte mit ihr Erfolge.
Der Olympiasieg im Super-G und im Snowboard-Parallel-Riesentorlauf machte die Tschechin zeitlebens zur Legende. Die Sportlerin findet, dass Machytka ein großartiger Typ ist. Sie ist froh, dass sie ihn in ihr Team aufnehmen kann. Es ist wichtig für ihn, dass der Spaß …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal geht unter die Autoren | ]
Aksel Lund Svindal geht unter die Autoren

Oslo – Die norwegische Ski-Größe Aksel Lund Svindal hat nach dem Ende seiner sportlichen Laufbahn den Bleistift gespitzt und ein paar Bogen Papier geholt. Im Herbst wird er seine Biografie veröffentlichen.
Der Arbeitstitel des Werkes, welches in Kooperation mit dem Autor Torbjörn Ekelund entsteht, heißt Större enn meg (dt. Größer als ich selbst). Der mittlerweile 36-jährige Wikinger, der bei seinem allerletzten Rennen um Haaresbreite die Goldmedaille in der WM-Abfahrt von Åre verpasste, ist noch nicht weitgekommen. Zu Beginn war er sich mit der Niederschrift seiner Gedanken noch nicht so sicher, aber …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Über Lara Gut-Behramis „spannende“ Pressekonferenz von heute | ]
Über Lara Gut-Behramis „spannende“ Pressekonferenz von heute

Die schweizerische Skirennläuferin Lara Gut-Behrami lud zu einer Pressekonferenz in Lugano ein. Alle fragten sich, was es mit dem Medientreffen auf sich haben würde. Die ersten Worte waren eine Werbeaktion des Tessiner Tourismusverbands, zumal Gut-Behrami als der Ski-Export Nr. 1 aus dem italienischen Teil der Schweiz bekannt ist.
Danach berichtete die Eidgenossin über ihre Lieblingsdestinationen als Kind und Erwachsene, ehe sie über ihren Gesundheitszustand sprach. Bekannterweise zog sie sich beim Saisonkehraus in Andorra eine Verletzung zu. Diese sei ausgeheilt, versicherte die in wenigen Tagen 28 Jahre alt werdende Skirennfahrerin.

In der Folge …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[7 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Domme Paris und Sofia Goggia wurden ausgezeichnet | ]
Domme Paris und Sofia Goggia wurden ausgezeichnet

Mailand – Gestern wurde im Mailänder Auditorium Pirelli die zweite Auflage der Schneegala, organisiert von der Gazzetta dello Sport in Kooperation mit der FISI und den Sponsoren Levissima und Audi, ausgetragen. Dabei wurden die Hauptprotagonisten des vergangenen Winters ausgezeichnet.
Durch den Abend führte Tina Maze, die ehemalige slowenische Spitzenathletin. Sie arbeitet seit mehreren Saisonen für Eurosport. Dominik Paris freute sich über die Auszeichnung. Neben dem Super-G-Gold im Rahmen der Weltmeisterschaft in Schweden holte er sich auch die Disziplinenwertung, sieben Saisonsiege und fast 1000 Zähler.
Der Ultner berichtete, dass der letzte Winter außerordentlich …

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Okt 2018 | Kommentare deaktiviert für Felix Neureuther: „Ich habe noch ein langfristiges Ziel“ | ]
Felix Neureuther: „Ich habe noch ein langfristiges Ziel“

„Ich bin gar nicht so traurig über die Absage“, sagte DSV Alpin Direktor Wolfgang Maier im Interview mit dem Bayerischen Fernsehen. „Das Problem war vor allem die Bodensicht. Das ist nicht unbedingt der angenehmste Einstieg  in eine neue Saison, vor allem für Felix Neureuther und Stefan Luitz, die jetzt ein Jahr nicht im Geschäft waren. Für die beiden, aber auch für Fritz Doper, wäre es schon besser, wenn sie bei guten Bedingungen ihr Skiweltcup-Comeback bestreiten können. Das ist für die Psyche aber auch für die gesamte Entwicklung nach einer Verletzung …