Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Ski

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Jul 2019 | bisher kein Kommentar | ]
Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Jacob Schramm aus Deutschland

Berchtesgaden – Jacob Schramm ist ein junger DSV-Skirennläufer. Er hat schon viel erreicht und möchte noch mehr schaffen. Er fühlt sich in den Speeddisziplinen am wohlsten und hofft, dass der Alpinen Kombination mehr Beachtung geschenkt wird. Zudem will er auch eines Tages wieder beschwerdefrei Riesentorlauf fahren können. Doch lesen Sie selbst!
Jacob, kannst du uns einen kleinen Einblick in deine bisherige sportliche Karriere gewähren? Waren deine Eltern auch als Skifahrer unterwegs?
Meine Karriere begann im eigenen Garten. Mein Vater, selbst begeisterter Skifahrer, hat mich als zweijährigen Knirps vor der Haustüre auf …

Alle News, Damen News, Top News »

[24 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Sofia Goggia und Federica Brignone kennen keine Müdigkeit | ]
Sofia Goggia und Federica Brignone kennen keine Müdigkeit

Livigno/Olgiate Olona – Am Osterwochenende haben mehrere Ski-Destinationen in Italien ihre Tore geschlossen. In Livigno schaut es anders aus. Dort finden Athletinnen und Athleten, die ihr Material testen, nach wie vor optimale Bedingungen vor. Sofia Goggia und Federica Brignone, zwei azurblaue Ausnahmeathletinnen haben in der vergangenen Woche dort gearbeitet.
Von morgen Mittwoch bis zum Montag, den 29. April 2019, sind sie wieder im Einsatz. FISI-Sportdirektor Max Rinaldi hat sie für das mehrtägige Trainingslager unter den Augen des verantwortlichen Trainers Gianluca Rulfi nominiert.
Goggia blieb auch zu Ostern in Livigno. Das beweisen ihre …

Alle News, Damen News, Top News »

[23 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Magdalena Egger aus Österreich | ]
Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Magdalena Egger aus Österreich

Lech – Die 18-jährige Vorarlbergerin Magdalena Egger, die von allen liebevoll „Mäggy“ genannt wird, ist eine junge Skirennläuferin, die in absehbarer Zeit sowohl im Europacup als auch eines Tages im Weltcup für Furore sorgen möchte. Sie zeigt ihr skifahrerisches Talent insbesondere in den Disziplinen Slalom und Riesentorlauf, obwohl sie auch gerne auf den langen Latten unterwegs ist. Insgeheim legt sie dennoch den Fokus auf die technischen Disziplinen, weil diese in ihrem Alter sehr wichtig für die Entwicklung sind. Mit einer großen Portion Ehrgeiz ausgestattet, wird sie ihre Ziele erreichen. Davon sind …

Alle News, Damen News, Top News »

[22 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Karoline Pichler will und wird wieder angreifen | ]
Karoline Pichler will und wird wieder angreifen

Petersberg – Die Südtiroler Skirennläuferin Karoline Pichler hat außer dem 16. Platz beim Heimrennen am Kronplatz in der vergangenen Saison keine Punkte geholt. Für sie war das nicht so wichtig. Nach einer langen Pause hat sie sich andere Ziele gesetzt, vorerst versteht sich. Die Riesentorlaufspezialistin will schmerzfrei an den Start gehen und wieder mit Freude Ski fahren.
Der letzte Winter war reich an Emotionen. Nach einer knapp dreijährigen Pause konnte sie wieder auf den Skiern stehen. Pichler hat sich nach eigenen Aussagen in der vergangenen Saison „komplett lebendig“ gefühlt.
Pichler hatte nach …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[8 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Europacup-Gesamtsieger Simon Maurberger: „Die WM-Team-Medaille in Are war etwas ganz Besonderes!“ | ]
Europacup-Gesamtsieger Simon Maurberger: „Die WM-Team-Medaille in Are war etwas ganz Besonderes!“

St. Peter – Der Skirennläufer Simon Maurberger, der aus Südtirol stammt, war im letzten Winter im Europacup eine Klasse für sich und auch im Skiweltcup erfolgreich unterwegs. Im azurblauen Ski-Team kann er durchaus als Hoffnungsträger angesehen werden. Er will an den großen Aufgaben wachsen und sich selbst treu bleiben. Wir unterhielten uns mit dem 24-jährigen Ahrntaler über die letzte und die bevorstehende Saison und vieles mehr.
Simon, wann hast du deine ersten Skiversuche gemacht? Waren deine Eltern oder Geschwister auch auf den Brettern unterwegs, und kannst du deinen sportlichen Werdegang etwas …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Apr 2019 | Kommentare deaktiviert für Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Lisa Marie Loipetssperger aus Deutschland | ]
Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Lisa Marie Loipetssperger aus Deutschland

München – Lisa Marie Loipetssperger ist eine junge deutsche Skirennläuferin, die hoch hinaus möchte. Obwohl sie in Kürze erst 19 Jahre alt wird, hat sie schon einige Erfolge für sich verbucht. Im Gespräch erzählt die junge Dame aus der bayerischen Landeshauptstadt über ihren Werdegang, ihre Lieblingsdiszipilin und vieles mehr.
Lisa Marie, wann hast du deine ersten Skiversuche gemacht? Waren deine Eltern oder andere Familienmitglieder auch auf den Brettern unterwegs? Und kannst du uns bitte deinen bisherigen Werdegang etwas nachskizzieren?
Meine Eltern sind hobbymäßig gerne Ski gefahren, und so konnte ich schon in …

Alle News, Damen News, Top News »

[30 Mrz 2019 | Kommentare deaktiviert für Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Lisa Grill aus Österreich | ]
Ski-Rohdiamanten im Gespräch: Heute Lisa Grill aus Österreich

Tamsweg – Die Kollegen von laola1.at bezeichneten die österreichische Skirennläuferin Lisa Grill als Juwel. Mit Recht, denn nach dem Gewinn der Abfahrtsbronzemedaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Italien legte sie bei den nationalen Titelkämpfen eine Schippe drauf. In der Abfahrt holte die Skirennläuferin aus dem Salzburger Land, die erst zwei Europacupslaloms und noch nie ein Weltcuprennen gefahren ist, vor der teaminternen Konkurrenz, die auch im Weltcup für Furore sorgt, den ersten Platz.
Lisa, du bist eine junge Skirennläuferin. Wann bist du das erste Mal auf den Skiern gestanden?
Ich war gerade den Windeln …

Alle News, Top News »

[19 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Atomic Ski: Der Rückblick auf die WM 2019 in Are | ]
Atomic Ski: Der Rückblick auf die WM 2019 in Are

Die Atomic-Stars: Sie kamen aus einer genialen Weltcupsaison als Medaillenanwärter nach Åre, sie hielten dem öffentlichen Erwartungsdruck stand, sie rockten die 45. Ski-WM! Drei Mal Gold, drei Mal Silber, drei Mal Bronze: Dieses Racing-Team der erfolgreichsten Skimarke der Welt mit seinen Superstars und stillen Helden im Hintergrund hat wieder bewiesen, dass es das Maß aller Dinge in Sachen Race Intelligence, Performance und Commitment ist. Und deshalb noch einmal: Standing Ovations für Mikaela Shiffrin, Sofia Goggia, Marcel Hirscher und Marco Schwarz.
MARCEL HIRSCHER: GRÖSSTER WM-HELD ALLER ZEITEN
Ende gut, alles bestens: Im letzten …

Alle News, Damen News, Top News »

[19 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Tina Weirather möchte im morgigen Super-G das Cortina-Wochenende retten | ]
Tina Weirather möchte im morgigen Super-G das Cortina-Wochenende retten

Cortina d’Ampezzo – In der gestrigen Abfahrt von Cortina d’Ampezzo belegte die liechtensteinische Skirennläuferin den 33. Platz. Sie erwischte unmittelbar nach dem Start einen Stein. Und mit einem kaputten Ski kann man meinen Blumentopf gewinnen. Die Enttäuschung bei der sympathischen Athletin war dementsprechend groß.
Am heutigen Samstag wollte sie mehr riskieren, doch nach einer fehlerhaften Fahrt belegte sie den 17. Platz in der zweiten Abfahrt. Es war im Vergleich zum Vortag eine Leistungssteigerung, doch richtig zufrieden war Weirather nicht.
Morgen steht auf der Olimpia delle Tofane der Super-G auf dem Programm. Es …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[5 Jun 2018 | Kommentare deaktiviert für Der vorläufige Ski-Europacupkalender der Herren 2018/19 steht fest | ]
Der vorläufige Ski-Europacupkalender der Herren 2018/19 steht fest

Levi – Auch wenn sich die Skifans noch etwas bis zum Startschuss der Europacupsaison 2018/19 gedulden müssen, steht das provisorische Programm der Herren schon fest. Ende November werden im finnischen Levi die ersten Slaloms ausgetragen.
Doch auch in Österreich, der Schweiz, in Deutschland und in Südtirol werden einige Entscheidungen auf dem Programm stehen.
Die Eidgenossen kommen mit zwei Super-G’s (11./12.12.2018) in St. Moritz,  Genau einen Monat später sind die Speedspezialisten mit zwei Abfahrten in Wengen gefragt. Am 4./5.2.2019 werden im bekannten Tennisaustragungsort Gstaad zwei Slaloms durchgeführt.
In Österreich freut man sich auf zwei …

Alle News, Fis & Europacup, Top News »

[22 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für Narvik empfängt Ski Nachwuchs zur Junioren WM 2020 | ]
Narvik empfängt Ski Nachwuchs zur Junioren WM 2020

Die FIS Alpine Junioren Weltmeisterschaften 2020 werden in Narvik ausgetragen. Dies wurde während der FIS-Ratstagung in Costa Navarino am Donnerstag beschlossen. Die Junioren-WM wird vom 5. bis 15. März 2020 ausgetragen.
Narvik ist eine norwegische Stadt mit knapp 19.000 Einwohner und liegt an der norwegischen Westküste, jenseits des Polarkreises. Trotz der Lage auf 68° 25′ n. Br. wird es im Januar, dem kältesten Monat, nur −4,5 °C kalt; die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 3,7 °C.
Vor über 20 Jahren war letztmals die Ski-Weltelite in Narvik zu Gast. 1996 gastierten die Ski-Weltcup-Damen auf den …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[17 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für Courchevel-Meribel richtet Alpine-Ski-Weltmeisterschaft 2023 aus | ]
Courchevel-Meribel richtet Alpine-Ski-Weltmeisterschaft 2023 aus

 
Der Rat des Internationalen Skiverbandes (FIS) hat am Donnerstag im griechischen Costa Navarino den Austragungsort der Alpinen-Ski-Weltmeisterschaften 2023 bekanntgegeben. Dabei setzte sich Courchevel-Meribel (FRA) gegen Saalbach-Hinterglemm (AUT) mit 9:6 Stimmen durch.
Der Jubel bei den Delegierten und Vertretern des Département Savoie in den französischen Alpen war groß. Hand in Hand werden Courchevel und Méribel die Ski-Elite für zwei Wochen zu den Welttitelkämpfen empfangen. Nach 14 Jahren und der Ski-WM 2009 in Val d’Isére ist Frankreich wieder Austragungsland einer Ski-Weltmeisterschaft. Bereits im Jahre 1992 war Méribel ein Austragungsort der Olympischen Spiele von …

Alle News, Herren News, Top News »

[4 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für Speed-Spezialist Max Franz wechselt von Atomic zu Fischer | ]
Speed-Spezialist Max Franz wechselt von Atomic zu Fischer

Die alpine Weltcup Saison 17I18 ist Geschichte und trotz der steigenden Temperaturen steckt die Fischer Race Family bereits in den Vorbereitungen für die nächste Saison. Das Unternehmen aus Ried freut sich vor allem über einen Neuzugang aus den österreichischen Reihen: Speed Spezialist Max Franz wird zukünftig mit Ski, Schuh und Bindung von Fischer an den Start gehen.
Der 28-jährige Max Franz wird ab der Saison 18I19 Teil des österreichischen Teams der Fischer Race Family sein. Vor allem in den Disziplinen Abfahrt und Super G beweist der Kärntner konstante Stärke und untermauert …

Alle News, Damen News, Top News »

[29 Apr 2018 | Kommentare deaktiviert für DSV-Rennläuferin Marina Wallner wechselt von Fischer Ski zu Atomic | ]
DSV-Rennläuferin Marina Wallner wechselt von Fischer Ski zu Atomic

Marina Wallner hat am Sonntag, über die sozialen Netzwerke, einen Markenwechsel bekanntgegeben. Wallner verlässt Fischer-Ski und wird In Zukunft mit den schnellen Brettern aus Altenmarkt unterwegs zu sein. Die 23 jährige Bundespolizeimeisteranwärterin, die für den SC Inzell an den Start geht, gilt als Deutsche Slalom-Hoffnung für die Zukunft, wurde aber immer wieder von Verletzungen ausgebremst.
So zog sie sich im November 2015 einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu und verpasste die komplette Saison 2015/16.  Die Fortsetzung ihrer Karriere war gefährdet. Doch Wallner biss die Zähne zusammen und quälte sich durch die …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Fulminantes Finale der WC Saison 17/18 für die Fischer Race Family | ]
Fulminantes Finale der WC Saison 17/18 für die Fischer Race Family

Im schwedischen Åre, dem Austragungsort der alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2019, ist an diesem Wochenende die Weltcupsaison 17I18 zu Ende gegangen. Nicht nur aus Fischer-Sicht sorgte Vincent Kriechmayr im hohen Norden für Aufsehen und Jubel. Der Oberösterreicher gewann binnen zwei Tagen Abfahrt und Super G und tankte jede Menge Selbstvertrauen für die kommende WM-Saison.
Kriechmayr gibt das Tempo vor
Der 26-Jährige ist seit mehreren Jahren einer der verlässlichsten Athleten innerhalb der Fischer Race Family, seit heuer zählt er ohne Zweifel zu den Allerschnellsten in den Speed-Disziplinen. Belohnt wurde Kriechmayr mit seinen ersten drei Weltcupsiegen …

Top News »

[7 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Head verpflichtet US-Superstar Vonn | ]

Das HEAD Racing Team darf sich über einen spektakulären Neuzugang freuen: Die weltbeste Skirennläuferin der letzten beiden Jahre wird ab dem kommenden Winter auf HEAD Ski unterwegs sein.
Lindsey Vonn hatte in den vergangenen Wochen das Material von Heade getestet. Zuvor wurde bekannt, dass sie bei ihrer bisherigen Firma Rossignol aufgrund der Wirtschaftskrise auf Teile ihres Gehalts hätte verzichten müssen – laut Head-Rennsportleiter Rainer Salzgeber auf bis zu 50 Prozent.
Lindsey Vonn aus den USA schließt sich damit der stärksten Mannschaft im Damen-Weltcup an. Bei HEAD stößt sie unter anderem auf ihre …