Home » Alle News, Herren News, Top News

UPDATE: Hoffnung auf die Olympia Kombination der Herren lebt.

UPDATE: Hoffnung auf die Olympia Kombination der Herren lebt.

UPDATE: Hoffnung auf die Olympia Kombination der Herren lebt.

(Update: 2.30 Uhr – Ortszeit 9.30 Uhr) Die erste Entscheidung im „Jeongseon Alpine Center“ ist gefallen. Markus Waldner und sein Team hofft, dass man die Kombi-Abfahrt um 3.30 Uhr (10.30 Uhr Ortszeit) starten kann. Die Rennläufer sollen ab dem Super-G-Start das Rennen aufnehmen. Auch der Slalom wird, wie bereits gestern angekündigt um 10 Tore, bzw. ca. 100 Meter verkürzt. Der Slalom soll um 7 Uhr MEZ (15.00 Uhr Ortszeit) gestartet werden.

Sollte die Kombi-Abfahrt wie geplant um 3.30 Uhr gestartet werden, muss man, wenn der Wind zu böig wird, immer wieder mit Unterbrechungen rechnen. Auch die Rennlinie wurde geändert. Wie bereits angekündigt wird man an drei Position, bzw. 3 Sprüngen „Windtore“ einbauen. Damit umfahren die Rennläufer die Sprünge und geben dem Wind in der Luft keine Angriffsfläche.

Bei einem ersten Blick auf den extrem eisigen Slalomhang,  scheint sich am heutigen Renntag ein Vorteil für die Techniker abzuzeichnen.

Weitere Information und Updates über mögliche Verschiebungen folgen in Kürze.

 

Olympia 2018: Zeitplan und Kalender der ALPINEN
Olympischen Winterspiele in PyeongChang

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.