Home » Alle News, Damen News, Top News

Viktoria Rebensburg und Co. radeln am Gardasee und sammeln Kondition

Die DSV-Damen besuchten die Firma Unysports in Asola (© DSV-Alpin / Facebook)

Die DSV-Damen besuchten die Firma Unysports in Asola (© DSV-Alpin / Facebook)

Asola – Die deutsche Skirennläuferin Viktoria Rebensburg trainiert mit ihren Teamkolleginnen am Gardasee. Die DSV-Mädels spulen viele Kilometer auf dem Rad ab. Auf den sozialen Netzwerken postete Rebensburg, dass das schöne Italien die idealen Bedingungen für die ersten Einheiten im Hinblick auf den neuen Winter darstellen würde.

Außerdem nutzten die schwarz-rot-goldenen Skirennläuferinnen die Möglichkeit, die Firma Uynsports in Asola zu besichtigen, die sich unteranderem im Bereich Skiunterwäsche einen Namen gemacht hat und zahlreiche Skinationen beliefert.

Die deutschen Herren schwitzen hingegen auf Zypern. Dort sind verschiedene Arbeitsgruppen im Einsatz. Die österreichischen Damen haben ihre Zelte im Burgenland, dem östlichsten Bundesland aufgeschlagen. Man kann durchaus sagen, dass jetzt für alle die ersten Einheiten beginnen und die Vorbereitungen im Hinblick auf den neuen Winter ihren Anfang genommen haben.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

Anmerkungen werden geschlossen.