Damen News, Herren News, Pressenews »

Nicht nur bei Lindsey Vonn drehte sich das Trainerkarussell

Vail – Bevor die ersten Trainingslager beginnen, befinden sich die meisten Skirennläuferinnen und -läufer im verdienten Urlaub. Danach bereiten sie sich nach bestem Wissen und Gewissen auf den bevorstehenden Olympiawinter 2017/18 vor. Einige Athletinnen und Athleten werden von neuen Trainern betreut, währenddessen andere wieder auf den alten, weil bewährten Betreuerstab zählen.
Bei den Schweizer Speedherren wird der 58-jährige Österreicher Sepp Brunner nicht mehr dabei sein. Andy Evers, der mit Tina Weirather aus Liechtenstein gearbeitet hat, wird Beat Feuz und Co. in den Olympiawinter führen. Apropos Weirather: Sie wird nun auf die …

Herren News, Pressenews »

Auch 2017: Das DSV-Felix-Neureuther-Race-Camp

Deutschlands bester Slalomfahrer Felix Neureuther und der Deutsche Skiverband laden im Rahmen des „DSV-Felix-Neureuther-Race-Camps powered by SNOWTREX und Kornspitz“ auch 2017 wieder die erfolgreichsten jungen Nachwuchs-Rennläufer der letzten Saison zu einem Trainingswochenende ins Ötztal ein.
Race Camp
Vom 28. bis zum 30. April trainieren die jeweils besten deutschen Schülerinnen und Schüler sowie die beste Schülermannschaft der zurückliegenden Wettkampfsaison im österreichischen Ötztal mit Skistar Felix Neureuther. In diesem Jahr werden insgesamt sieben Mädchen und acht Buben am Start sein.
Skiwochenende mit dem Idol
Die Kinder im Alter von zehn bis zwölf Jahren konnten sich über …

Fis & Europacup, Pressenews »

Swiss-Ski News: Die Jüngsten sammelten fleißig Speed-Erfahrungen

Der Schritt von den Technik- zu den Speed-Disziplinen muss für junge Skitalente gut geplant werden. Es benötigt eine schrittweise Heranführung an die schnelles Skis. Letzte Woche haben sich 50 Juniorinnen und Junioren in Corvatsch den Speed-Disziplinen angenähert.
Anfang April fand in La Tzoumaz ein Speed-Camp statt – davon profitierten insgesamt 30 junge Talente. Im Graubünden trafen sich nun 50 junge Skirennfahrer der Regionalverbände, um die Speed-Elemente zu erlernen, sich Schritt für Schritt dem schnelleren Tempo anzunähern und das Vertrauen zu finden. „Es ist wichtig, dass dies nicht zu schnell geschieht, damit …

Herren News, Pressenews »

Riesenfete für Marcel Hirscher

Wals-Siezenheim – Gestern Abend fand in Wals-Siezenheim die große Marcel-Hirscher-Feier „Race Club 6.0“ statt. Der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher dankte seinen vielen Fans und freute sich, dass so viele seiner Anhänger den Weg zum Parkplatz der Red Bull Arena gefunden haben.
Hirscher schrieb viele Autogramme, stand für viele Selfies zur Verfügung und genoss das Bad in der Menge. Er erzählte, dass heute (gestern, Anm. d. Red.) ein Tag sei, an dem er so Vieles zurückgeben könne. Viele DJs kamen und heizten mit musikalischen Einlagen die Stimmung an. Es war eine richtig …

Damen News, Pressenews »

Der Skiweltcup trauert um Sophie Lefranc-Duvillard

Megève – Sophie Lefranc-Duvillard hat es leider nicht geschafft. Die 46-jährige Französin, die zwischen 1992 und 1998 57 Weltcuprennen bestritt, hat gestern den Kampf gegen eine schwere Krankheit verloren. Sie hinterlässt ihren Gatten Adrien Duvillard und drei minderjährige Kinder.
In ihrer sechsjährigen Karriere im Weltcup fuhr sie zweimal unter die besten Drei. 1993 freute sie sich mit Platz zwei in Sölden über einen gelungenen Saisonauftakt. 1998 belegte sie in Cortina d’Ampezzo Position drei. Außerdem erreichte sie in der Europacup-Saison 1992/93 den dritten Gesamtrang. Im Super-G-Disziplinenwertung wurde sie Erste, im Riesentorlauf Vierte.
Überdies …

Damen News, Pressenews »

Auch Leanne Smith sagt dem Weltcup Goodbye

North Conway – Die 29-jährige US-Amerikanerin Leanne Smith beendet ihre Skikarriere. In ihrer Laufbahn kletterte sie zweimal auf ein Podest. Im letzten Dezember feierte sie nach langwierigen Muskelproblemen und Schmerzen im rechten Knie ein kleines Comeback, nachdem sie verletzungsbedingt die Saisonen 2014/15 und 2015/16 auslassen musste.
Im Skiwinter 2006/07 gewann sie die Wertung im Nor-Am-Cup. Bei 110 Weltcuprennen ging sie an den Start und landete zehnmal unter den besten Zehn. Wie oben angeführt, kletterte sie zweimal auf ein Abfahrtspodest. In Val d’Isère 2012 und Cortina d’Ampezzo 2013 war das der Fall. …

Herren News, Pressenews »

Tania Cagnotto und Peter Fill gewinnen Südtiroler Sportlerwahl

Meran – Am gestrigen Abend wurden im Meraner Kursaal die Südtiroler Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016 gewählt. Bei den Damen setzte sich die Bozner Wasserspringerin Tania Cagnotto durch. Sie erhielt die Siegertrophäe aus den Händen von „Dolomiten“-Chefredakteur Toni Ebner und Landeshauptmann Arno Kompatscher. Auf Rang zwei landete die Vinschger Naturbahnrodlerin Greta Pinggera.
Die Grödner Biathletin Alexia Runggaldier freute sich über den dritten Platz. Hinter der Skijägerin landete die Eisprinzessin Carolina Kostner, die ebenfalls aus dem Grödner Tal kommt. Die fünfte Position ging an die Pusterer Biathletin Dorothea Wierer, die auch …

Pressenews »

Neues Spitzenfeld beim 20. Weissen Rausch

Am Samstag, den 22. April 2017 fiel der Startschuss für die 20. Auflage des Kultrennens „Der Weisse Rausch“ in St. Anton am Arlberg. 555 Teilnehmer stürzten sich bei einem spektakulären Massenstart vom Vallugagrat. Die beiden Zweitplatzierten aus dem Vorjahr – Mathias Gorbach und Petra Zelger – kämpften sich bei der Jubiläumsauflage an die Spitze.
20 Jahre ist es her, dass OK-Chef Peter Mall das Kultrennen mit dem wohl abenteuerlichsten Massenstart ins Leben gerufen hat. „Kurz vor der allerersten Auflage wurden die wenigen Teilnehmer vom Publikum noch als verrückt bezeichnet. Aber dann …

Pressenews »

Geldregen für Marcel Hirscher und Mikaela Shiffrin

Annaberg/Vail – Marcel Hirscher aus Österreich macht langsam Dagobert Duck Konkurrenz. Der Österreicher gewann nicht nur zum sechsten Mal in Folge den Gesamtweltcup, sondern auch zum sechsten Mal hintereinander am meisten Preisgeld. Bei den Damen heimste Mikaela Shiffrin neben ihrem ersten großen Kristallbecher am meisten Kohle ein.
Mit elf Siegen und drei weiteren Podestplatzierungen gewann Shiffrin fast 600.000 Schweizer Franken. Der ÖSV-Star siegte bei sechs Rennen, zehn weitere Mal fuhr er unter die besten Drei. Er kam auf fast 530.000 Schweizer Franken. Umgerechnet kann man sagen, dass jeder volle Erfolg der 22-jährigen …

Damen News, Pressenews »

Markenwechsel: Eva-Maria Brem Neuzugang in der Fischer Race Family

Nach der Saison ist vor der Saison und die ersten Verträge für die Saison 17/18 sind bei Fischer bereits jetzt unterzeichnet. Das Unternehmen aus Ried im Innkreis freut sich über einen Neuzugang: Eva-Maria Brem wird die kommende Saison mit Ski, Schuh und Bindung von Fischer bestreiten. Auch die amtierende Super G Weltmeisterin Nici Schmidhofer und Riesentorlauf Vizeweltmeister Roland Leitinger vertrauen weiterhin auf Fischer und bleiben ihrer Skimarke treu.
Die 28-jährige Tirolerin Eva-Maria Brem konnte in der Saison 15I16 die Riesentorlauf Disziplinwertung für sich verbuchen. Nach einem Waden- und Schienbeinbruch im vergangenen …