Alle News »

Rossignol News: Matt, Innerhofer und Fest, „Helden“ bis 2019

Die Rossignol-Gruppe freut sich, die Verlängerung der Verträge von Michael Matt (AUT) und Christof Innerhofer (ITA) für weitere zwei Jahre anzukündigen.  Des Weiteren unterzeichnet Nadine Fest (AUT)  ihren ersten Vertrag mit der französischen Marke, ebenfalls bis 2019.
Matt, das Talent
In den Fußstapfen seines hochbegabten Bruders ist Michael Matt gerade dabei, sich als einer der Hauptakteure der österreichischen Slalom-Mannschaft zu beweisen. 3 Podestplätze in dieser Saison, darunter ein toller Sieg in Kranjska Gora, die ihn als Referenz des Rossignol-Teams an die Seite von Henrik Kristoffersen stellen. Mit Skiern und Skischuhen ausgerüstet verfügt er …

Alle News, Herren News »

Andreas Sander im Interview: „Südkorea wären meine ersten Olympische Spiele.“

Andi, wie in den vergangenen Jahren auch, wollen wir auch diesen Frühling wieder auf die Saison zurückblicken und einen Ausblick auf den kommenden Winter wagen. Beginnen wir mit Deiner Vorbereitung auf den Winter. Mit dem Blick auf die Vorjahre fällt auf, dass eigentlich nichts auffällt. Seit Jahren laufen Deine Sommer weitestgehend verletzungs- und störungsfrei. Wie kommt es eigentlich, dass Du kaum Probleme mit Erkrankungen hast? Legst Du besonderen Wert auf die Physis?
Ja, das kann man, glaube ich, so sagen. Ich habe mich in den letzten Jahren im physischen stetig etwas verbessert. …

Alle News, Damen News »

Für Viktoria Rebensburg ist das Selbstvertrauen das A und O

Kreuth – Viktoria Rebensburg ist 27 Jahre jung und steckt in der Blüte ihrer Karriere. Die DSV-Athletin stand unseren Kollegen von der Münchner Abendzeitung Rede und Antwort. Im Mai hat sie mit den Vorbereitungen auf die neue Saison angefangen. Zweieinhalb Wochen Konditionstraining stehen auf dem Programm. Ihre nähere Heimat, am Tegernsee, ist wie geschaffen für Lauf-, Rad- und Bergtrainings.
Regensburg schielt schon auf den Olympiawinter. Zuerst möchte sie natürlich gut in den neuen Winter starten. Dieser fängt wie immer Ende Oktober in Sölden an.
Die derzeit erfolgreichste deutsche Skirennläuferin und Olympiasiegerin ist …

Alle News, Damen News »

Fußballfan Sofia Goggia kann sich freuen

Bergamo – Die italienische Skirennfahrerin Sofia Goggia hat allen Grund zur Freude. Am Samstag wohnte sie als Ehrengast dem Fußballspiel Atalanta Bergamo – AC Milan bei. Sie wurde von Atalanta-Präsident Antonio Percassi eingeladen und erhielt von ihm ein Leibchen mit der Rückennummer 1 und dem Schriftzug „GOGGIA“ geschenkt.
Der Verein aus ihrer Heimatprovinz hat sich für die kommende Europa League-Saison qualifiziert. Die Skirennfahrerin hat auch was hergegeben, und zwar handelt sich hierbei um die Startnummer, die ihr bei der Ski-Weltmeisterschaft in St. Moritz Glück gebracht und ihr im Riesenslalom die Bronzemedaille …

Alle News, Herren News »

Felix Neureuther ist und bleibt ein Sympathieträger

Kressborn – Über 300 Schlachtenbummler waren am Samstag nach Kressborn gekommen, um ihr Idol Felix Neureuther zu bestaunen. Der hiesige Ski-Club hat nicht nur den DSV-Edeltechniker, sondern auch den Nachwuchsathleten Anton Grammel eingeladen.
Neureuther, mit 33 Lenzen nicht mehr der Allerjüngste, erschien in Begleitung seiner Eltern Rosi Mittermaier und Christian Neureuther. Dabei wurde auch sein Bronzelauf von St. Moritz gezeigt, wo der Deutsche mit einer Meisterleistung zu Edelmetallehren gefahren war. Die Veranstalter in Kressborn würdigten die Leistung mit einer kleinen Oscar-Statue. Überdies gab es für den baldigen Großvater Christian (Felix und …

Alle News, Herren News »

Kann im kommenden Winter Alexis Pinturault Marcel Hirscher ärgern?

Moûtiers – Der französische Skirennläufer Alexis Pinturault, der von vielen „Pintu“ genannt wird, hat sein Umfeld für die neue Saison vorgestellt. Höhepunkt des neuen Ski-Winters sind ohne Zweifel die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang, gelegen fernab der Heimat in Südkorea.
Pinturault hat mit dem französischen Verband geredet und wird innerhalb des Teams der Grand Nation mit einer individuellen Mannschaft betreut. Auf diese Art und Weise macht es der 26-Jährige Marcel Hirscher, dem sechsfachen Gesamtweltcupsieger aus Österreich nach. Die Frage ist offen: Wird er im nächsten Winter den Salzburger ärgern können?
Ferner wird Pintu …

Alle News, Damen News »

Swiss-Ski News: Mélanie Meillard ist die hoffnungsvollste Nachwuchsathletin der Romandie

Vergangenen Freitag war es wieder soweit: Die Schweizer Sporthilfe vergab den jährlichen Preis der hoffnungsvollsten Nachwuchsathletin und des hoffnungsvollsten Nachwuchsathleten der Romandie, den Prix du meilleur espoir romand. Gewinner des Abends sind die Skirennfahrerin Mélanie Meillard und der Turmspringer Jonathan Suckow.
Der Event, nun schon zum 17. Mal ausgetragen, fand im olympischen Museum in Lausanne in Anwesenheit von rund 180 auserwählten Gästen – darunter diverse Schweizer Sportler-Persönlichkeiten – statt. Die nominierte Skirennfahrerin und Swiss-Ski Athletin Mélanie Meillard kam in Begleitung ihres Bruders Loïc, auch Skirennfahrer und Gewinner des Sporthilfe Nachwuchspreis im …

Alle News, Herren News »

Matteo Marsaglia meldet sich zurück

Oligate Olona/Formia – Das italienische Speedteam der Herren beginnt schon mit der Vorbereitung auf die neue Saison. Zwischen dem Sport Service Zentrum Mapei und dem CONI-Zentrum ist auch wieder Matteo Marsaglia im Einsatz. Sportdirektor Max Rinaldi hat einige Athleten der Gruppe 1 und der Gruppe 2 für den obligatorischen Test in Oligate Olona einberufen.
Mit von der Partie sind neben Marsaglia auch Guglielmo Bosca, Emanuele Buzzi, Mattia Cassa, Henri Battilani, Werner Heel, Dominik Paris und Peter Fill. Nach den athletischen Tests geht es zur Vorbereitung in den Olympiastützpunkt nach Formia. Dort …

Alle News, Damen News »

ÖSV NEWS: Startschuss in die Olympia-Saison

 
Heute erfolgte in Kufstein der offizielle Auftakt zur Vorbereitung auf die Olympiasaison 2017/18. Bei der alljährlichen Sommereinkleidung wurden alle Mitglieder der aktuellen ÖSV-Kader mit umfassender Trainingsbekleidung von Under Armour ausgestattet.
Frisch erholt und gut gelaunt präsentierten sich die Wintersport-Asse aus acht verschiedenen Sparten bei der Bekleidungsausgabe in den Räumlichkeiten von ÖSV-Logistik-Partner DB Schenker. Insgesamt erhielten cirka 350 Athletinnen und Athleten sowie deren Betreuer hochfunktionelle Trainingsoutfits. Die umfangreiche Ausstattung der US-Sportmarke Under Armour, welche seit 2011 offizieller Trainingsausrüster des Österreichischen Skiverbandes ist, umfasst unter anderem Laufschuhe, Shirts und Hosen. In den kommenden …

Alle News, Herren News »

Steirischer Ehrenring für Klaus Kröll

Graz – Aus der Steiermark erreicht uns die Nachricht, dass der einstige ÖSV-Speedspezialist Klaus Kröll am gestrigen Freitag offiziell vom steirischen Verband verabschiedet und für seine Verdienste um den Skisport prämiert worden ist. Bis Ende Februar bestritt der „Bulle von Öblarn“ 202 Weltcuprennen. Dabei konnte er sechs Rennen gewinnen. Nach der Saison 2011/12 stemmte er die kleine Abfahrtskristallkugel in die Höhe.
Der Speedspezialist wurde gemeinsam mit der Super-G-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer und der Snowboarderin Marion Kreiner ausgezeichnet. Dabei gab es den Ehrenring des Landes Steiermark. Kröll freute sich über diese große Wertschätzung …