Home » Alle News, Herren News, Top News

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Alle hoffen das die Corona Ski Weltcup Saison 2020/21, die von der FIS und den Veranstaltern mit Bravour gemeistert wurde, eine einmalige Sache bleibt. Auch wenn die Rennen von den TV-Anstalten mit hoher Qualität ins Wohnzimmer übertragen wurden, vermissten nicht nur die Ski-Stars die Stimmung im Zielstadion und bei der Siegerehrung.

Dabei möchte am Ende der Saison der französische Skirennläufer Alexis Pinturault zum zweiten Mal die große Kristallkugel in die Höhe stemmen. Dies wäre beim Weltcupfinale vor heimischer Kulisse in Courchevel/Méribel, quasi ein Vorgeschmack auf die Heim-WM im Folgejahr. Dies wollen jedoch nicht nur der Schweizer Marco Odermatt, die Norweger Aleksander Aamodt Kilde und Henrik Kristoffersen, aber auch Marco Schwarz aus Österreich, verhindern.

Ein Blick auf den vorläufigen Ski Weltcup Kalender des Winters 2021/22 zeigt, dass auch die Herren in Sölden mit einem Riesenslalom die Saison eröffnen. Im Ötztal könnte besagter Pinturault schon so etwas wie einen Grundstein für eine erfolgreiche Titelverteidigung legen. Aber sein Widersacher Marco Odermatt will auch alles daran setzen, um optimal in den Olympiawinter zu starten. Vielleicht ist der norwegische Jungspund Lucas Braathen wieder hundertprozentig einsatzbereit und stiehlt den renommierten Gegnern wie im letzten Jahr die Show.

In Kanada und in den USA sollen wieder Rennen gefahren werden, vorausgesetzt der Corona-Spuk hat ein Ende gefunden. Und mit ein bisschen Glück sind auch wieder Fans in den Zielstadien der Ski-Destinationen, von denen, wie beim Bericht über den Frauenkalender angemerkt, nur Davos neu aufscheint.

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Hierbei handelt es sich um den vorläufigen Ski Weltcup Kalender für die Olympia-Saison 2021/22. In den kommenden Wochen können Änderungen erfolgen. Der endgültige Rennkalender soll bei der „FIS Calendar Conference 2021“ bestätigt werden.

24.10.2021: Riesenslalom der Männer in Sölden (AUT)
14.11.2021: Parallelrennen der Männer (Ort offen)
21.11.2021: Slalom der Männer in Levi (FIN)
27.11.2021: Abfahrt der Männer in Lake Louise (CAN)
28.11.2021: Super-G der Männer in Lake Louise (CAN)
03.12.2021: Super-G der Männer in Beaver Creek (USA)
04.12.2021: Abfahrt der Männer in Beaver Creek (USA)
05.12.2021: Riesenslalom der Männer in Beaver Creek (USA)
11.12.2021: Riesenslalom der Männer in Val d’Isère (FRA)
12.12.2021: Slalom der Männer in Val d’Isère (FRA)
17.12.2021: Super-G der Männer in Gröden / Val Gardena (ITA)
18.12.2021: Abfahrt der Männer in Gröden / Val Gardena (ITA)
19.12.2021: Riesenslalom der Männer in Alta Badia (ITA)
20.12.2021: Parallelrennen der Männer in Alta Badia (ITA)
22.12.2021: Slalom der Männer in Madonna di Campiglio (ITA)
28.12.2021: Abfahrt der Männer in Bormio (ITA)
29.12.2021: Kombination der Männer in Bormio (ITA)
01.01.2022: Parallelrennen der Männer in Davos (SUI)
06.01.2022: Slalom der Männer in Zagreb (CRO)
08.01.2022: Riesenslalom der Männer in Adelboden (SUI)
09.01.2022: Slalom der Männer in Adelboden (SUI)
14.01.2022: Kombination der Männer in Wengen (SUI)
15.01.2022: Abfahrt der Männer in Wengen (SUI)
16.01.2022: Slalom der Männer in Wengen (SUI)
21.01.2022: Super-G der Männer in Kitzbühel (AUT)
22.01.2022: Abfahrt der Männer in Kitzbühel (AUT)
23.01.2022: Slalom der Männer in Kitzbühel (AUT)
25.01.2022: Slalom der Männer in Schladming (AUT)

04.02.2022 bis 20.02.2022: Olympische Winterspiele in Peking

26.02.2022: Slalom der Männer in Garmisch-Partenkirchen (GER)
27.02.2022: Parallelrennen Männer in Garmisch-Partenkirchen (GER)
05.03.2022: Abfahrt der Männer in Kvitfell (NOR)
06.03.2022: Super-G der Männer in Kvitfell (NOR)
12.03.2022: Riesenslalom der Männer in Kranjska Gora (SLO)
13.03.2022: Slalom der Männer in Kranjska Gora (SLO)
16.03.2022: Abfahrt der Männer in Coruchevel/Meribel (FRA)
17.03.2022: Super-G der Männer in Coruchevel/Meribel (FRA)
18.03.2022: Teambewerb in Coruchevel/Meribel (FRA)
19.03.2022: Riesenslalom der Männer in Coruchevel/Meribel (FRA)
20.03.2022: Slalom der Männer in Coruchevel/Meribel (FRA)

Anmerkungen werden geschlossen.