30 März 2019

Felix Neureuther belegte bei seinem allerletzten Rennen Platz vier

Felix Neureuther belegte bei seinem allerletzten Rennen Platz vier
Felix Neureuther belegte bei seinem allerletzten Rennen Platz vier

Galtür – Galtür in Tirol war der Schauplatz der Zollmeisterschaften. Bei den Herren schauten alle auf das letzte Rennen des ewig jungen Felix Neureuther. Der 35-Jährige aus Bayern belegte in einer Zeit von 1.28,10 Minuten den vierten Rang, den er sich mit dem Franzosen Alexis Pinturault teilte.

Der DSV-Athlet verpasste nur um sechs Hundertstelsekunden den Sprung aufs Podest. Der Sieg ging an Fritz Dopfer. Er benötigte für seinen Erfolg eine Zeit von 1.27,73 Minuten. Clement Noel (+0,30) und Alex Vinatzer (+0,31) aus Südtirol belegten die Plätze zwei und drei.

Offizieller FIS Endstand: Zollmeisterschaften 2019, Slalom der Herren in Galtür

Bericht für skiweltcup.tv. Andreas Raffeiner

Verwandte Artikel:

Marta Bassino und Co. fliegen bald nach Hause
Marta Bassino und Co. fliegen bald nach Hause

Ushuaia – Nun stehen die letzten Arbeitstage für das italienische Elite-Trio, bestehend aus Marta Bassino, Federica Brignone und Sofia Goggia, auf südamerikanischem Schnee auf dem Programm. Die Bedingungen in Argentinien sind optimal. Bald werden die drei Ski-Asse nach Italien zurückkehren. Das gilt auch für die Mehrzweckgruppe, die unter der Aufsicht von Giovanni Feltrin, die gesteckten… Marta Bassino und Co. fliegen bald nach Hause weiterlesen

Alexis Pinturault zieht nach Ushuaia-Training positive Bilanz
Alexis Pinturault zieht nach Ushuaia-Training positive Bilanz

Ushuaia – Für Alexis Pinturault gingen die langen Trainingseinheiten in Argentinien zu Ende. Stéphane Quittet, der neue Trainer des französischen Skirennläufers, zieht hinsichtlich des Aufenthalts in Südamerika eine positive Bilanz. Zwei Jahre waren coronabedingt keine Sessions in Chile und Argentinien möglich. In diesem Jahr trainierten und trainieren viele Ski-Asse von Rang und Namen dort. Pinturault… Alexis Pinturault zieht nach Ushuaia-Training positive Bilanz weiterlesen

Erfolg beim SAC-Riesentorlauf am Cerro Castor für Giovanni Borsotti (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Alessandro Trovati)
Erfolg beim SAC-Riesentorlauf am Cerro Castor für Giovanni Borsotti (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Alessandro Trovati)

Ushuaia – Auch die Herren bestritten am heutigen Montag einen Riesentorlauf am Cerro Castor, der zur diesjährigen SAC-Rennserie gezählt wird. Dabei freute sich die Squadra Azzurra besonders, denn sie brachte gleich acht Vertreter unter die besten Zehn. Tagessieger wurde Giovanni Borsotti; er benötigte für seinen Erfolg von 2.28,78 Minuten. Auf den Positionen zwei bis vier… Erfolg beim SAC-Riesentorlauf am Cerro Castor für Giovanni Borsotti weiterlesen

Simon Maurberger führt die azurblaue Mannschaft beim SAC-Riesentorlauf in Ushuaia an (Foto: ueberall.eu)
Simon Maurberger führt die azurblaue Mannschaft beim SAC-Riesentorlauf in Ushuaia an (Foto: ueberall.eu)

Ushuaia – Auf dem Schnee des Cerro Castor werden von heute an vier technisch ausgerichtete Rennen im Rahmen des diesjährigen SAC-Cups ausgetragen. Das Teilnehmerfeld ist bunt gemischt. Beim Riesentorlauf der Damen wird die schwedische Olympiasiegerin Sara Hector an den Start gehen. Für viele Athletinnen und Athleten ist es der erste Renneinsatz im Rahmen des Trainingslagers… Starkes italienisches Herren Team tritt beim SAC-Riesenslalom in Ushuaia an weiterlesen

Romane Miradoli genießt die sehr guten Bedingungen in Ushuaia (Foto: © Romane Miradoli / Facebook)
Romane Miradoli genießt die sehr guten Bedingungen in Ushuaia (Foto: © Romane Miradoli / Facebook)

Ushuaia – Der größte Teil der französischen Ski-Nationalmannschaft befinden sich in Ushuaia. Die Athletinnen und Athleten möchten von den hervorragenden Verhältnissen, die wir in Südamerika vorfinden und von denen die anderen Ski-Nationen schwärmen, profitieren. Die Blues sind guter Dinge, auch wenn ihr Kapitän Alexis Pinturault nach einem fast einmonatigen Trainingscamp seine Sachen packt und nach… Nicht nur Romane Miradoli genießt die sehr guten Bedingungen in Ushuaia weiterlesen