Home » Alle News, Damen News, Top News

Ilka Stuhec wird im August wieder auf den Skiern stehen

Ilka Stuhec wird im August wieder auf den Skiern stehen

Ilka Stuhec wird im August wieder auf den Skiern stehen

Liubljana – Die slowenische Abfahrtsweltmeisterin Ilka Stuhec setzt ihre Vorbereitungen im Hinblick auf die neue Ski Weltcup Saison erfolgreich fort. Ende August wird sie auf Schnee trainieren. Da sie sich bei der Abfahrt von Crans-Montana schwer verletzte, verpasste sie die letzten Saisonrennen. Auch konnte sie nicht mehr um die kleine Kugel mitreden. Sie musste tatenlos zusehen, wie die ÖSV-Girls einen Dreifachtriumph feierten.

Stuhec geht es gut, das Knie bereitet ihr keinerlei Probleme mehr. Im Vergleich zu anderen Jahren wird sie nicht in Südamerika arbeiten. Sie hat sich für die europäischen Gletscher wie etwa in Zermatt und Saas Fee entschieden.

Der Physiotherapeut David Martin Kukovec und der Fitnesstrainer Jani Gril haben ein intensives, aber auf Ilka Stuhec abgestimmtes Trainingsprogramm zusammengestellt.  Alle sind guter Dinge, dass die Skirennläuferin beim ersten Rennen der neuen Saison einsatzbereit ist. In Lake Louise beginnt am 6. Dezember der Speedwinter 2019/20.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.24ur.com

Anmerkungen werden geschlossen.