Home » Alle News, Damen News, Herren News, Top News

ÖSV NEWS: Abfahrtsherren ändern Vorbereitungspläne – Anna Veith arbeitet in Europa an Comeback

ÖSV NEWS: Abfahrtsherren ändern Vorbereitungspläne - Anna Veith arbeitet in Europa an Comeback

ÖSV NEWS: Abfahrtsherren ändern Vorbereitungspläne – Anna Veith arbeitet in Europa an Comeback

Die Top Gruppe der Ski Weltcup Abfahrtsherren mit Matthias Mayer, Hannes Reichelt, Vincent Kriechmayr, Max Franz und Otmar Striedinger werden ihr dreiwöchiges Trainingslager nicht wie geplant in Chile (Portillo, La Parva und Valle Nevado) sondern im argentinischen Ushuaia absolvieren. „Natürlich ist es schade, aber die derzeitige Schneelage in Südamerika würde kein professionelles Training zulassen“, erklärt der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, Andreas Puelacher.

In Argentinien wird die Gruppe von Abfahrtstrainer Sepp Brunner auf das Riesentorlauf Team von Trainer Benjamin Prantner treffen. Die WC Speed 2 wird aufgrund der Planänderung ihre Trainingskurse auf den heimischen Gletschern und in der Schweiz absolvieren.

***Termine ÖSV-Herren***

WC Speed 1 (Matthias Mayer, Hannes Reichelt, Vincent Kriechmayr, Max Franz und Otmar Striedinger)
•Kurs: Argentinien
•Wann: 09.08. – 27.08.2019
•Wo: Ushuaia

WC Speed 2 (Christian Walder, Daniel Danklmaier, Christoph Krenn, Christopher Neumayer und Johannes Kröll)
•Kurs: Schweiz
•Wann: 13.08. – 23.08.2019
•Wo: Saas Fee

WC Riesentorlauf (Stefan Brennsteiner, Roland Leitinger, Daniel Meier und Patrick Feurstein)
•Kurs: Argentinien
•Wann: 07.08. – 27.08.2019
•Wo: Ushuaia

WC Slalom (Michael Matt, Manuel Feller, Marco Schwarz(*), Marc Digruber und Christian Hirschbühl)

  • Kurs: Schweiz
    •Wann: 19.08. – 29.08.2019
    •Wo: Saas Fee
    (*) Marco Schwarz wird kurzfristig entscheiden, ob er an diesem Kurs teilnehmen wird

WC Technik 2 (Dominik Raschner, Fabio Gstrein, Johannes Strolz und Matthias Graf)
•Kurs: Neuseeland
•Wann: 11.08. – 04.09.2019
•Wo: Treble Cone und Cardrona

***Termine ÖSV-Damen***

Die Technik und Riesentorlauf Damen reisen Anfang August nach Argentinien und Neuseeland. Für die Speed 2 Mannschaft geht es Ende August nach Chile, die Speed 1 Damen treten Anfang September ihre Überseereise nach Chile an. Das Slalomteam wird die Schneetrainings auf den Gletschern in Europa absolvieren.

Christian Ager, Cornelia Hütter, Christine Scheyer und Anna Veith arbeiten weiter in der Heimat an ihrem Comeback.

WC Speed 1 (Mirjam Puchner, Nicole Schmidhofer, Ramona Siebenhofer, Tamara Tippler und Stephanie Venier)
•Kurse 1+2:
•Wann: 06.08. – 09.08. 2019 und 12.08. – 15.08.2019
•Wo: Stelvio (ITA)

  • Kurs 3:
    •Wann: 23.08. – 28.08.2019
    •Wo: Saas Fee (SUI)
  • Kurs 4:
    •Wann: 04.09. – 20.09.2019
    •Wo: La Parva (CHI)*

WC Speed 2 (Michaela Heider, Sabrina Maier, Nina Ortlieb, Ariane Rädler und Elisabeth Reisinger)

  • Kurs 1:
    •Wann: 04.08. – 07.08.2019
    •Wo: Stelvio (ITA)
  • Kurs 2:
    •Wann: 11.08. – 17.08.2019
    •Wo: Saas Fee (SUI)
  • Kurs 3:
    •Wann: 25.08. – 14.09.2019
    •Wo: Valle Nevado (CHI)*

WC Riesentorlauf (Eva-Maria Brem, Stephanie Brunner, Nadine Fest, Ricarda Haaser, Elisabeth Kappaurer, Stephanie Resch, Julia Scheib und Rosina Schneeberger)

  • Wann: 08.08. – 29.08.2019
    •Wo: Ushuaia (ARG)

WC Technik (Franziska Gritsch, Katharina Huber, Katharina Liensberger, Chiara Mair, Bernadette Schild und Katharina Truppe )

  • Wann: 09.08. – 04.09.2019
    •Wo: Cardrona / Roundhill (NZL)

WC Slalom (Michaela Dygruber, Katharina Gallhuber, Bernadette Lorenz und Marie-Therese Sporer)

  • Kurs 1+ 2:
    •Wann: 19.8. – 23.8.2019 und 30.8. – 3.9.2019
    •Wo: Stelvio (ITA)
  • Kurs 3:
    •Wann: 6.9. – 12.9.2019
    •Wo: Saas Fee (SUI)

*Nachdem die Schneesituation in Chile derzeit prekär ist, wird noch beobachtet, ob für die Speed-Damen in knapp vier beziehungsweise fünf Wochen ein qualitativ hochwertiges Training möglich ist.

Wichtig: Aufgrund der Wetter- und Schneebedingungen vor Ort kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen!          

Anmerkungen werden geschlossen.