25 März 2019

Stefano Gross grüßt alle vom Krankenbett in Brescia

Stefano Gross grüßt alle vom Krankenbett in Brescia (Foto: Stefano Gross / Facebook)
Stefano Gross grüßt alle vom Krankenbett in Brescia (Foto: Stefano Gross / Facebook)

Brescia – Der italienische Slalomspezialist Stefano Gross riss sich das rechte Kreuzband im Knie und wurde postwendend operiert. Er hatte in der ganzen Saison viele Probleme. Vor dem Einsatz in Kranjska Gora wurde ihm mitgeteilt, dass das rechte Kreuzband kaputt sei.

Der Mann aus dem Fassatal biss die Zähne zusammen und ging noch bei zwei weiteren Rennen an den Start. Das war sowohl in Slowenien als auch beim Finale in den Pyrenäen der Fall. Danach begab er von sich in der norditalienischen Stadt Brescia bei Dr. Stefani unters Messer.

In Parma beginnt die Rehabilitationsphase. Luca Caselli wird im Zentrum Physi – C den Athleten aufbauen. Wir wünschen Stefano Gross alles Gute und hoffen, dass er sein Ziel erreicht. So möchte der azurblaue Techniker im September wieder auf den Skiern stehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: raceskimagazine.it

Verwandte Artikel:

Update: Mauro Caviezel ist wieder gut zu Hause angekommen.
Update: Mauro Caviezel ist wieder gut zu Hause angekommen.

Die Untersuchungen in der Schweiz haben das in Kanada diagnostizierte Schädel-Hirn-Trauma bestätigt. Der Rest des Körpers blieb nebst Schrammen, Prellungen und Zerrungen zum Glück weitgehend unverletzt. Der Athlet aus der Nationalmannschaft wird kommende Woche weitere neurologische Untersuchungen machen. Pressemitteilung: Swiss-Ski.ch Beaver Creek – Wenn die Speedspezialisten im US-amerikanischen Beaver Creek ihre zweite Etappe anpeilen, fehlt… Update: Mauro Caviezel ist wieder gut zu Hause angekommen. weiterlesen

ÖSV-Riesenslalomspezialist Roland Leitinger will im Dezember wieder aus dem Vollen schöpfen
ÖSV-Riesenslalomspezialist Roland Leitinger will im Dezember wieder aus dem Vollen schöpfen

Sölden/St. Martin bei Lofer – Der österreichische Skirennläufer Roland Leitinger arbeitet an seinem Comeback. Der 31-Jährige aus dem Salzburger Land, der im Riesentorlauf am erfolgreichsten ist, will im Dezember durchstarten. Vor gut einem Jahr riss er sich zum dritten Mal das Kreuzband. Besonders bitter war der Umstand, dass er mit dem zweiten Platz in Sölden… ÖSV-Riesenslalomspezialist Roland Leitinger will im Dezember wieder aus dem Vollen schöpfen weiterlesen

ÖSV News: Saisonende für Max Franz (Foto: © Max Franz / Instagram)
ÖSV News: Saisonende für Max Franz (Foto: © Max Franz / Instagram)

Max Franz hat sich gestern Vormittag beim Abfahrts-Training in Copper Mountain (USA) schwer verletzt und fällt für die gesamte Weltcupsaison aus. Der Kärntner kam beim Training zu Sturz und verletzte sich dabei an beiden Beinen schwer. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde er in das Vail Health Hospital gebracht, wo nach einer genauen Untersuchung eine… ÖSV News: Max Franz verletzt sich bei ÖSV-Abfahrtstraining in Copper Mountain schwer weiterlesen

Kreuzbandriss: Saisonende für ÖSV Nachwuchshoffnung Victoria Olivier (Foto: © ÖSV)
Kreuzbandriss: Saisonende für ÖSV Nachwuchshoffnung Victoria Olivier (Foto: © ÖSV)

Au – Vor genau vier Wochen riss sich die junge und aufstrebende österreichische Skirennläuferin Victoria Olivier das Kreuzband. Tatort des Geschehens war das Riesenslalomtraining am Pitztaler Gletscher. Auch wenn für die Vorarlbergerin die Diagnose einen Schock darstellte, will sie nicht den Kopf hängen lassen. Im Gegenteil: So berichtet die Athletin aus dem Ländle, dass der… Für ÖSV-Nachwuchsläuferin Victoria Olivier stehen nun Abitur und Reha auf dem Programm weiterlesen

Bandscheibenvorfall: Justin Murisier hofft auf ein Wunder
Bandscheibenvorfall: Justin Murisier hofft auf ein Wunder

Justin Murisier wurde am Montag wegen einem Bandscheibenleiden am Rücken operiert. Die Schmerzen traten bei dem Schweizer im Trainingscamp in Chile auf und haben sich seither verschlechtert, zudem hat er das Kraftgefühl in der linken Wade verloren. Aus diesem Grund wurde er gestern operiert. In den letzten beiden Saisonen konnte der Eidgenosse mit guten Platzierungen… Swiss-Ski News: Justin Murisier erfolgreich am Rücken operiert weiterlesen