Lara Gut-Behrami freut sich über ihren ersten Riesentorlaufsieg seit über sechs Jahren

Killington – Am Samstag feierte die Schweizerin Lara Gut-Behrami beim Riesentorlauf von Killington ihren 35. Sieg bei einem Weltcuprennen. Vor sechs Jahren triumphierte sie im Skiweltcup in dieser Disziplin das letzte Mal. Die Eidgenossin, 2021 in Cortina d’Ampezzo, gelegen in den bellunesischen Dolomiten, Weltmeisterin, siegte knapp vor der Italienerin Marta Bassino. Die schwedische Olympiasiegerin Sara… Lara Gut-Behrami freut sich über ihren ersten Riesentorlaufsieg seit über sechs Jahren weiterlesen

Lara Gut-Behrami brennt auf den ersten Riesentorlauf des WM-Winters in Killington

Killington – Das Schweizer Ski-Aufgebot für die Rennen in Nordamerika ist riesengroß. Alle eint das Ziel, erfolgreich zu sein und viele Punkte zu holen. So manche Athletin spekuliert mit einem Podestplatz oder gar mit einem Sieg. Lara Gut-Behrami freut sich, dass der WM-Winter 2022/23 endlich los geht. Sie will beim Riesentorlauf am Samstag überzeugen. Auch… Lara Gut-Behrami brennt auf den ersten Riesentorlauf des WM-Winters in Killington weiterlesen

Lara Gut konnte sich in der Vorsaison über Platz zwei beim Riesenslalom in Sölden freuen

Am kommenden Wochenende findet auf dem Rettenbachferner in Sölden, traditionell das Ski Weltcup Opening der Damen statt. Swiss-Ski schickt am Samstag, 22.10.2022 folgende Rennläuferinnen ins Rennen: Michelle Gisin, Lara Gut-Behrami, Camille Rast, Wendy Holdener, Andrea Ellenberger, Simone Wild, Corinne Suter, Vivianne Härri und Vanessa Kasper. Über einen Einsatz von Corinne Suter wird kurzfristig entschieden. Zwei weitere… Swiss-Ski News: Das Schweizer-Aufgebot für das Riesenslalom Ski Weltcup Opening in Sölden weiterlesen

Andrea Ellenberger trauert um ihren Vater

Hergiswil – Das Skitraining und die Saisonvorbereitung rücken für die eidgenössische Skirennläuferin Andrea Ellenberger derzeit in den Hintergrund. Die Swiss-Ski-Athletin trauert um ihren Vater Manfred, ihren wohl größten Fan. Die Schweizerin, im Laufe ihrer langen Karriere oft durch Verletzungen gebremst, muss mit dem privaten Schicksalsschlag zurechtfinden. Sie hat immer wieder gezeigt, nach Rückschlägen aufzustehen und… Andrea Ellenberger trauert um ihren Vater weiterlesen

Andrea Ellenberger möchte mit ihrem neuen Hauptsponsor Erfolge im Ski Weltcup feiern. (Foto: © Andrea Ellenberger / Facebook)

Luzern – Die schweizerische Ski Weltcup Rennläuferin Andrea Ellenberger schaut auf einen durchwachsenen Winter zurück. Im Riesenslalom, ihrer Paradedisziplin, landete sie meistens zwischen dem 13. und dem 25. Rang. Das ganz große Resultat blieb aus. Trotzdem will sie den Kopf nicht in den Sand stecken, auch wenn sie enttäuscht war, nicht für die Olympischen Winterspiele… Andrea Ellenberger möchte mit ihrem neuen Hauptsponsor Erfolge im Ski Weltcup feiern. weiterlesen

Alle jagen den Schweizer Marco Odermatt

13 Einzel-Triumphe, neue Disziplinen-Podestfahrer und ein alles überstrahlender Gesamtweltcup-Sieg: Die Weltcup-Saison der Alpinen ist am Sonntag mit vielen Gründen zum Feiern zu Ende gegangen. Ein Blick zurück. Zwölf – man kommt nicht drum herum, diese Zahl an den Beginn zu stellen. Ebenso viele Jahre musste die Skination Schweiz warten, bis sie wieder einen männlichen Gesamtweltcup-Sieger… Die Ski Weltcup Saison 2021/22 aus Swiss-Ski-Sicht weiterlesen

Saison-Aus: Jasmina Suter erleidet Kreuzbandriss (Foto: © Swiss-Ski.ch)

St. Moritz – Auch das Ergebnis des Riesenslaloms der Frauen von St. Moritz, dem Austragungsort der diesjährigen schweizerischen Skimeisterschaften wollen wir Ihnen auf keinen Fall vorenthalten. Jasmina Suter freute sich in einer Zeit von 2.19,11 Minuten über ihren Tagessieg. Die auf Platz zwei abschwingende Simone Wild (+0,09) freute sich über den Gewinn der Silbermedaille, auch… Schweizer Meisterschaften: Jasmina Suter holt Gold im Riesentorlauf weiterlesen

Lara Gut-Behrami greift in Kranjska Gora wieder ins Renngeschehen ein

Kranjska Gora – Nachdem die schweizerische Ski Weltcup Rennläuferin Lara Gut-Behrami einen guten Monat aufgrund ihrer Coronaerkrankung zum Zuschauen verbannt war, wird sie auf slowenischem Schnee endlich wieder ins Renngeschehen eingreifen. Im morgigen Riesentorlauf von Kranjska Gora wird sie gemeinsam mit ihren Landsfrauen Wendy Holdener, Michelle Gisin, Simone Wild, Andrea Ellenberger, Vivianne Härri und Vanessa… Lara Gut-Behrami greift in Kranjska Gora wieder ins Renngeschehen ein weiterlesen

Nicht nur Lara Gut-Behrami fehlt beim Ski Weltcup Riesenslalom am Kronplatz

Lienz – Wenn wir uns die Startliste für den morgigen Riesentorlauf der Damen in Lienz anschauen, erkennen wir, dass mit der Schweizerin Lara Gut-Behrami ein großer Name fehlt. Der Grund: Sie wurde, obwohl sie die mehrtägige Quarantäne in Udine abgesessen hat, erneut positiv auf das Coronavirus getestet. An ein Antreten ist somit nicht zu denken.… UPDATE: Positiv getestete Lara Gut-Behrami kann in Lienz noch nicht starten weiterlesen

Grippaler Infekt stoppt Lara Gut-Behrami vorerst

Lech/Zürs – Die schweizerische Ski Weltcup Rennläuferin Lara Gut-Behrami, die beim Saison Opening in Sölden beim Riesentorlauf Zweite wurde, wollte beim gestrigen Parallel-Rennen in Lech/Zürs zum Generalangriff auf die Pole-Position im Gesamtweltcup ansetzen. Doch ein grippaler Infekt sorgte dafür, dass die Tessinerin nicht hundertprozentig fit war und somit nicht im Kampf um die vorderen Positionen… Grippaler Infekt stoppt Lara Gut-Behrami vorerst weiterlesen