Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Feuerland

Alle News, Top News »

[29 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Fallen die Trainingseinheiten in Ushuaia der Corona-Pandemie zum Opfer? | ]
Fallen die Trainingseinheiten in Ushuaia der Corona-Pandemie zum Opfer?

Ushuaia / Argentinien – Die argentinische Regierung hat beschlossen, das Verbot von kommerziellen Flügen vom Ausland und aus dem Inland bis September zu verlängern. Sollten die Ski Weltcup Nationalmannschaften mit dem Gedanken spielen, das südamerikanische Land hinsichtlich des spätsommerlichen Trainings aufzusuchen, müssen sich die Verantwortlichen Gedanken machen und ihre Pläne überarbeiten.
Will man den Anreisetermin nach Mitte August ins Auge fassen, ist es wichtig, alle notwendigen Maßnahmen einzuleiten und auch zu schauen, welche Entscheidungen der argentinische Präsident Alberto Fernández fällt. Im südamerikanischen Land gibt es derzeit rund 4.000 Corona-Infizierte.
Viele Nationen haben …

Alle News, Herren News, Top News »

[18 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Giuliano Razzoli verspürt Lust auf mehr | ]
Giuliano Razzoli verspürt Lust auf mehr

Ushuaia – Der italienische Slalomspezialist Giuliano Razzoli blickt erhobenen Hauptes auf das sommerliche Trainingslager im südargentinischen Ushuaia zurück. Der Skirennläufer, der im letzten Winter mit einem fünften Platz in Madonna di Campiglio und einem sechsten Rang beim Saisonkehraus in Soldeu nach einer langen, verletzungsbedingten Durststrecke, wieder zufriedenstellende bis gute Resultate erzielen konnte, ist zuversichtlich, dass die Trainingseinheiten in Südamerika eine exzellente Grundlage für einen ebenso erfolgreichen Ski Weltcup Winter darstellen können.
Razzoli berichtete, dass die Einheiten in Argentinien eine ausgezeichnete Arbeit ermöglicht haben. Nur wenige Tage waren wetterbedingt nicht so schön. …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Sofia Goggias Trainingseinheiten in Ushuaia verlaufen problemlos | ]
Sofia Goggias Trainingseinheiten in Ushuaia verlaufen problemlos

Ushuaia – Der argentinische Winter macht den azurblauen Skiteams keine Angst. Das Trio Marta Bassino, Federica Brignone und Sofia Goggia ist nun schon 14 Tage lang in Ushuaia im Einsatz, und bereitet sich intensiv auf die kommende Ski Weltcup Saison vor. Die Einheiten werden bis zum 28. September dauern. Koordinator Gianluca Rulfi ist guter Dinge und spricht, dass das Programm bisher eingehalten wurde und sich die Damen sichtlich wohl fühlen.
Doch nehmen wir das Training etwas genauer unter die Lupe. Die drei Frauen haben sieben Tage im Riesentorlauf trainiert, einen Tag …

Alle News, Damen News, Top News »

[25 Aug 2019 | Kommentare deaktiviert für Letzte Fitnesstests für Sofia Goggia, Federica Brignone und Marta Bassino | ]
Letzte Fitnesstests für Sofia Goggia, Federica Brignone und Marta Bassino

Oligate Olona – Der kommende Mittwoch wird für das italienische Ski-Trio, bestehend aus Sofia Goggia, Federica Brignone und Marta Bassino, ein anstrengender und arbeitsreicher Tag. Sie werden nach Ushuaia fliegen, um an den Trainingseinheiten im Hinblick auf den bevorstehenden Ski Weltcup Winter teilzunehmen. Alle drei sind topmotiviert und möchten bestens vorbereitet am Saisoneröffnungsrennen in Sölden teilnehmen. Der Riesenslalom der Frauen wird am österreichischen Nationalfeiertag – und das ist der 26. Oktober – ausgetragen.
Vor dem langen Flug nach Feuerland werden die Angehörigen der azurblauen Elite Gruppe (Goggia, Brignone und Bassino) noch …