Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Großveranstaltungen

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Französischer Skiverband: Ski Weltcup Rennen in Val d’Isère können stattfinden. | ]
Französischer Skiverband: Ski Weltcup Rennen in Val d’Isère können stattfinden.

Annecy – Schenkt man Michel Vion, dem Präsidenten des französischen Skiverbands Glauben, stehen die Ski Weltcup Rennen in Val d’Isère nicht auf der Kippe. Der von Präsident Emmanuel Macron bis zum 1. Dezember angekündigten Lockdown, der ab heute im gesamten Staatsgebiet gilt, wirft dessen ungeachtet eindeutig organisatorische Probleme auf. Vom 5. bis zum 13. Dezember möchte man in Val d’Isère sieben Rennen austragen. Außerdem sollen in Courchevel zwei Riesentorlauf Rennen durchgeführt werden.
Am Montag findet ein Treffen zwischen den Organisatoren und dem Verband in Albertville, der Olympiastadt von 1992 statt. Auch …

Alle News, Top News »

[17 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für Norditalien und China kämpfen gegen die Corona-Pandemie und für den Sport | ]
Norditalien und China kämpfen gegen die Corona-Pandemie und für den Sport

Mailand/Cortina d’Ampezzo/Peking – In gut 18 Monaten stehen die Olympischen Winterspiele in der chinesischen Hauptstadt Peking auf dem Programm. Vier weitere Jahre später lodert das olympische Feuer in Norditalien, besser gesagt in Mailand und Cortina d’Ampezzo. Doch auch wenn die Vorfreude auf diese Großveranstaltungen groß ist, muss man wissen, dass sowohl in China als auch in Italien die Corona-Pandemie arg wütete und viel durcheinandergebracht hat.
Die Planungsphase rund um die Ski-Weltmeisterschaft 2021, die auch in Cortina d’Ampezzo ansteht, wurde durch Covid-19 arg in Mitleidenschaft gezogen. Das Lockdown-Zeitalter hat die ganze Apenninenhalbinsel …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für Johan Clarey wäre traurig, wenn die Ski-WM 2021 nicht stattfinden würde | ]
Johan Clarey wäre traurig, wenn die Ski-WM 2021 nicht stattfinden würde

Les Deux Alpes – Der französische Ski Weltcup Speedspezialist Johan Clarey nahm am Montag das Training mit seinen Teamkollegen auf. Es findet in Les Deux Alpes statt. Der Athlet der Equipe Tricolore blickt auf die ersten Tage zurück und sprach in einem Kurzinterview mit unseren Kollegen von ledauphine.com über die neue Saison und die Unsicherheit in Bezug auf die Weltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo, die 2021 über die Bühne gehen, aber auch auf 2022 verschoben werden könnte.
Für den Mann aus Tignes ist es wichtig, wieder auf Schnee zu trainieren. Es fühlt …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für Für Pepi Ferstl sind zwei Großveranstaltungen im Jahr 2022 sinnlos | ]
Für Pepi Ferstl sind zwei Großveranstaltungen im Jahr 2022 sinnlos

Traunstein – Der deutsche Skirennläufer Josef „Pepi“ Ferstl gewann in seiner Laufbahn bislang zwei Rennen im Ski Weltcup Weltcup. Dabei erfüllte er sich im Januar 2019 mit dem Sieg beim Hahnenkamm Super-G in Kitzbühel einen Kindheitstraum.
Nicht nur für ihn war das coronabedingt-abrupte Ende des letzten Winters ungewöhnlich. Er machte das Beste draus, auch wenn die Materialtests nicht stattfinden konnten. Das Wichtigste ist jedoch, dass es seiner Familie und ihm gut geht.
Die DSV-Ski-Asse trainieren noch nicht auf Schnee, andere Nationen schon. Ferstl sieht darin keinen großen Nachteil. Man muss sehen, wie …