8 Februar 2018

Tina Maze ist glückliche Mutter einer kleinen Tochter geworden

© Kraft Foods / Tina Maze ist glückliche Mutter einer kleinen Tochter geworden
© Kraft Foods / Tina Maze ist glückliche Mutter einer kleinen Tochter geworden

Ljubljana – Ein paar Tage vor dem berechneten Geburtstermin hat die slowenische Ex-Skirennläuferin Tina Maze ihr erstes Kind auf die Welt gebracht. Sie hat bereits in den sozialen Netzwerken über ihre Schwangerschaft berichtet.

Zudem schrieb Maze, dass ihr Partner Andrea Massi und sie einen ganz besonderen Winter erlebten. Auch wenn das Baby etwas zu früh das Licht der Welt erblickte, geht es ihm gesundheitlich gut. Eigentlich hätte Maze in Südkorea als Eurosport-Expertin von den Olympischen Winterspielen berichten sollen, aber das freudige Ereignis hat die Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender für einige Zeit unterbrochen.

Über den Namen der kleinen Tochter der besten slowenischen Skirennläuferin aller Zeiten liegt noch keine Information vor. Wir wünschen Tina Maze und ihrem Partner alles Gute und viel Glück und schöne Stunden mit dem kleinen Sonnenschein.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.delo.si

 

Olympia 2018: Zeitplan und Kalender der ALPINEN
Olympischen Winterspiele in PyeongChang

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Verwandte Artikel:

Beat, Katrin und Clea feiern das nächste Weihnachtsfest mit Louisa. (Foto: © Beat Feuz / Instagram)
Beat, Katrin und Clea feiern das nächste Weihnachtsfest mit Louisa. (Foto: © Beat Feuz / Instagram)

Aldrans/Emmental – Der schweizerische Skirennläufer Beat Feuz ist derzeit der glücklichste Mensch der Welt. Seine Freundin Katrin Triendl schenkte ihm zum zweiten Mal eine kleine Tochter. Das Baby hört auf den Namen Luisa. Während des langen Wengen-Wochenendes ließ sich das kleine Mädchen noch etwas Zeit. So berichtete der Eidgenosse, dass, wenn die Wehen vorzeitig einsetzen,… Ski-Ass Beat Feuz und seine Katrin sind zum zweiten Mal Eltern geworden weiterlesen

Babyalarm: Beat Feuz könnte die Weltcup-Abfahrt in Wengen verpassen
Babyalarm: Beat Feuz könnte die Weltcup-Abfahrt in Wengen verpassen

Wengen – Der Schweizer Skirennläufer Beat Feuz spekuliert in seinem 200. Weltcuprennen mit einem Heimsieg auf dem Lauberhorn in Wengen. Es kann aber auch sein, dass er gar nicht an den Start geht. Der Grund liegt auf der Hand. Seine Freundin Katrin erwartet das gemeinsame zweite Kind. Es ist gut möglich, dass der „Kugelblitz“ auf… Babyalarm: Beat Feuz könnte die Weltcup-Abfahrt in Wengen verpassen weiterlesen

Ski Weltcup News: Fritz Dopfer verstärkt Experten-Team bei Eurosport
Ski Weltcup News: Fritz Dopfer verstärkt Experten-Team bei Eurosport

Das Experten-Team von Eurosport für die Olympischen Winterspiele Beijing 2022 erhält weiteren Zuwachs. Ski-Alpin-Star Fritz Dopfer, Vize-Weltmeister im Slalom 2015, verstärkt das Team mit seiner Expertise und den noch frischen Eindrücken aus seiner aktiven Karrieren. Dopfer ist bereits im Ski Weltcup on-air und begleitet die „Road to Beijing“ am Eurosport-Mikrofon. Fritz Dopfer feiert seine Premiere… Ski Weltcup News: Fritz Dopfer verstärkt Experten-Team bei Eurosport weiterlesen

Matteo Marsaglia freut sich über die Geburt der kleinen Andrea (Foto: © Archivio FISI/Pentaphoto/Alessandro Trovati)
Matteo Marsaglia freut sich über die Geburt der kleinen Andrea (Foto: © Archivio FISI/Pentaphoto/Alessandro Trovati)

Rom – Am gestrigen Donnerstag um 13.42 Uhr kam der kleine Andrea auf die Welt. Vater des kleinen Jungen ist der italienische Speedspezialist Matteo Marsaglia. Es ist davon auszugehen, dass der Skirennläufer mit einer Extraportion Motivation in Lake Louise an den Start geht. Auch Tante Francesca ist erfreut über die Geburt ihres Neffen. Die Marsaglia-Geschwister… Matteo Marsaglia freut sich über die Geburt der kleinen Andrea weiterlesen

Der Klapperstorch ist bei Resi Stiegler und David Ketterer im Anflug (Foto: © Resi Stiegler / Instagram)
Der Klapperstorch ist bei Resi Stiegler und David Ketterer im Anflug (Foto: © Resi Stiegler / Instagram)

Jackson Hole – Die frühere US-amerikanische Skirennläuferin Resi Stiegler wird Mutter. Die Athletin, die 178 Mal bei einem Weltcuprennen an den Start ging und teilweise durch ihren etwas exzentrischen und liebenswerten Charakter auffiel, kann sich freuen. Im Frühjahr beendete sie ihre sportliche Laufbahn. Auch der Vater des bald auf die Welt kommenden Babys ist im… Der Klapperstorch ist bei Resi Stiegler und David Ketterer im Anflug weiterlesen