Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Herren News, Pressenews, Top News »

[3 Jul 2016 | Kommentare deaktiviert für Marc Digruber im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich würde mich als ruhig und zielstrebig beschreiben!“ | ]
Marc Digruber im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich würde mich als ruhig und zielstrebig beschreiben!“

Frankenfels – Seit Ende April ist der österreichische Skirennläufer Marc Digruber 28 Jahre alt. Er ist vor allem in den technischen Disziplinen Riesentorlauf und Slalom unterwegs. Am Valentinstag 2016 überzeugte der Niederösterreicher mit dem guten fünften Rang im Torlauf im japanischen Yuzawa Naeba. Dabei schrammte er um genau drei Zehntel am Podestplatz vorbei. Darüber hinaus war er schneller als der sechsfache Saisonsieger Henrik Kristoffersen aus Norwegen.
Auch auf der Planai in Schladming und im norditalienischen Santa Caterina landete Digruber unter den Top-10. In der Disziplinenwertung schrammte er haarscharf an den Top-15 …

Damen News, Pressenews, Top News »

[30 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Niki Hosp im Skiweltcup.TV-Interview: „In der Ruhe liegt die Kraft“ | ]
Niki Hosp im Skiweltcup.TV-Interview: „In der Ruhe liegt die Kraft“

Bichlbach – Die ehemalige ÖSV-Skirennläuferin Nicole „Niki“ Hosp wurde 1983 geboren. Zuerst startete sie in den technischen, ab 2006 in allen Disziplinen. Wenn man die Abfahrt nicht mitzählt, konnte sie in allen anderen Disziplinen auf das oberste Podest klettern. Zudem konnte die Gesamtweltcupsiegerin der Saison 2006/07 in jeder Disziplin bei Großveranstaltungen mindestens eine Medaille erobern.
Die stets bescheidene Tirolerin beendete im Juni des letzten Jahres ihre so lange und erfolgreiche Karriere. Im skiweltcup.tv-Interview spricht die „Ski-Pensionistin“ aus dem Außerfern über ihren schönsten Sieg, die Erfahrungen und Lehren, die sie aus ihrer …

Herren News, Pressenews, Top News »

[28 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Marcus Sandell im Skiweltcup.TV-Interview: „Bald werden wir wieder einige Finnen im Weltcup sehen!“ | ]
Marcus Sandell im Skiweltcup.TV-Interview: „Bald werden wir wieder einige Finnen im Weltcup sehen!“

Espoo – Marcus Sandell ist ein finnischer Skirennläufer, der vor allem im Riesenslalom erfolgreich ist. Vor neun Jahren gewann der heute fast 29 Jahre alte Nordeuropäer in dieser Disziplin im Rahmen der Junioren-WM die Silbermedaille. Im Europacup konnte er dreimal auf das höchste Podest klettern. Im Weltcup ist er konstant unter den besten 15 zu finden. Im September 2009 wurde seine Laufbahn von einem schweren Trainingssturz überschattet. In der Folge musste ihm eine Niere entfernt werden.
Heute ist der Finne Gott sei Dank wieder gesund. Wir sprachen mit dem sympathischen Athleten …

Damen News, Pressenews, Top News »

[26 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Carina Dengscherz im Skiweltcup.TV-Interview: „Nach dem Winter ist vor dem Winter!“ | ]
Carina Dengscherz im Skiweltcup.TV-Interview: „Nach dem Winter ist vor dem Winter!“

Kirchberg in Tirol – Obwohl die österreichische Nachwuchsläuferin Carina Dengscherz erst 17 Jahre jung ist, hat sie viel gewonnen. Dazu zählen der Erfolg 2011 beim Trofeo Topolino im Slalom und in diesem Jahr der Sieg beim FIS-Rennen beim Riesentorlauf in Brand. Zudem sicherte sie sich bei den nationalen U18-Meisterschaften gleich vier Silbermedaillen und zwar im Slalom, im Riesentorlauf, im Super-G und in der Super-Kombination.
Wir unterhielten uns mit dem ÖSV-Rohdiamant, der für den Kitzbühler Ski Club an den Start geht über die ebenfalls Ski fahrende Schwester Dajana, die Lieblingsdisziplinen, den Sport …

Damen News, Herren News, Pressenews, Top News »

[24 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Bürgermeister Alfred M. Riederer im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich bin stolz und glücklich, dass die WM bei uns in St. Moritz stattfindet!“ | ]
Bürgermeister Alfred M.  Riederer im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich bin stolz und glücklich, dass die WM bei uns in St. Moritz stattfindet!“

St. Moritz – Im Februar des nächsten Jahres ist es soweit. Dann findet im eidgenössischen St. Moritz die alpine Ski-WM 2017 statt. Alle, die sich für Abfahrt, Super-G, Riesentorlauf, Slalom, die Super-Kombi oder den Teambewerb interessieren, freuen sich jetzt schon. Es wird gewiss Überraschungen geben, aber auch bekannte Gesichter, die eine Medaille oder mehrere holen.
Auch Alfred Riederer, der Bürgermeister von St. Moritz, freut sich, dass die Ski-Elite in die Schweiz kommt. Wir haben uns mit ihm unterhalten und alles Wissenswerte über ihn, seine Erwartungshaltung und vieles mehr erfragt.
skiweltcup.tv: „Herr Riederer, …

Damen News, Pressenews, Top News »

[22 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Eva-Maria Brem im Skiweltcup.TV-Interview: „Die Laudatio von Kira Grünberg hat mich sehr berührt!“ | ]
Eva-Maria Brem im Skiweltcup.TV-Interview: „Die Laudatio von Kira Grünberg hat mich sehr berührt!“

Münster in Tirol – Die österreichische Riesentorlaufspezialistin Eva-Maria Brem sicherte sich im letzten Ski-Winter in einem wahren Herzschlagfinale die kleine Kugel in ihrer Paradedisziplin. Insgesamt konnte die sympathische Tirolerin bisher drei Rennen im Weltcup gewinnen. Geht es nach Brem, werden sich sicher in der bevorstehenden WM-Saison noch viele weitere dazu gesellen.
Im skiweltcup.tv-Interview spricht die frischgebackene Tiroler Sportlerin des Jahres über die überraschende Laudatio von Kira Grünberg, die Fußball-EM in Frankreich, die gegenwärtige Flüchtlingskrise in Europa und vieles mehr.
skiweltcup.tv: „Eva-Maria, der Sport lebt durch Emotionen. Wann ist es dir das letzte …

Herren News, Pressenews, Top News »

[20 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Niklas Köck im Skiweltcup.TV-Interview: „Es ist unheimlich viel wert, mit Marcel Hirscher zu trainieren!“ | ]
Niklas Köck im Skiweltcup.TV-Interview: „Es ist unheimlich viel wert, mit Marcel Hirscher zu trainieren!“

St. Jakob in Haus – Der 24-jährige ÖSV-Athlet Niklas Köck ist unser nächster Interviewpartner. Nach seinem einjährigen, krankheitsbedingten Ausfall feierte er ein gelungenes Ski-Comeback. Außerdem konnte er sich bei der Super-Kombi in Kitzbühel mit Platz 22 über die ersten Weltcupzähler freuen. Positiv und negativ verlief hingegen der EC-Super-G in Saalbach-Hinterglemm. Zum einen wäre er der Schnellste gewesen, zum anderen wurde das Rennen wegen Problemen mit der Zeitnahme annulliert.
Trotzdem schaut der Tiroler, der viele FIS-Rennen gut bestreiten konnte, positiv nach vorne. Im Gespräch mit skiweltcup.tv spricht Köck über seine um zwei …

Damen News, Pressenews, Top News »

[18 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Pernilla Wiberg im Skiweltcup.TV-Interview: „Das schwedische Damen-Slalomteam war und ist immer stark!“ | ]
Pernilla Wiberg im Skiweltcup.TV-Interview: „Das schwedische Damen-Slalomteam war und ist immer stark!“

Monaco – Die 1970 geborene Pernilla Wiberg ist eine der erfolgreichsten schwedischen Skirennläuferinnen der Weltcupgeschichte. Zwei Olympiasiege, vier Weltmeistertitel, eine große Kristallkugel und 24 Weltcupsiege sprechen eine deutliche Sprache. Zudem ist die in Monaco lebende Wiberg, eine von sechs Athletinnen, die in allen Disziplinen mindestens ein Rennen für ich entschieden haben und als Allrounderin zählen konnten.
Wir sprachen mit der sympathischen Zeitgenossin über ihren schönsten und emotionalsten Sieg, über ihren Werdegang nach ihrem Karriereende im April 2002, die schwedischen Torläuferinnen und vieles mehr.
skiweltcup.tv: „Pernilla, wenn man auf deine lange und erfolgreiche …