Home » Alle News, Herren News, Top News

Bernard Front, neuer Präsident des WM Organisationskomitee Courchevel Méribel 2023

Bernard Front, neuer Präsident des WM Organisationskomitee Courchevel Méribel 2023 (Foto: © www.courchevelmeribel2023.com)

Bernard Front, neuer Präsident des WM Organisationskomitee Courchevel Méribel 2023 (Foto: © www.courchevelmeribel2023.com)

Anlässlich der 1. Vorstandssitzung von Courchevel Méribel 2023, die am Mittwoch, 7. Juli, stattfand, wurde Bernard Front einstimmig zum Präsidenten des Vereins Courchevel Méribel 2023 gewählt.

Er stammt aus Méribel und ist sehr in das Leben seines Skigebiets involviert. Er ist einer der beteiligten Sozio-Profis, ein hervorragender Skifahrer (5-facher Gewinner der Skilehrer-Challenge). Er ist besonders stolz darauf, mehr in das Projekt investieren zu können.

Bernard Front, der als Vertreter des Rathauses von Allues bereits Mitglied des Organisationskomitees ist, kennt sich mit der Materie gut aus und ist hoch motiviert:

„Zuallererst möchte ich Michel Vion danken, der die französische Bewerbung initiiert und Courchevel Méribel 2023 zum Sieg beim Internationalen Skiverband geführt hat.

Er managte auch meisterhaft das heikle Thema des Schulferienkalenders mit der Regierung, was die Umkehrung der Pariser Ferienzone mit denen unserer Region ermöglichte und so die Aufgabe des Organisationskomitees erleichterte. Abschließend gratuliere ich ihm zu seiner Ernennung zum FIS-Generalsekretär, den er mit Talent besetzen wird.

Was mich betrifft, so fühle ich mich sehr geehrt, zum Präsidenten des Verbandes gewählt worden zu sein. Ich fühle mich geehrt, Teil dieses Abenteuers zu sein und gemeinsam mit dem französischen Skiverband die Farben unserer beiden Skigebiete hochhalten zu dürfen.

Eine vereinfachte Organisation

Als Antwort auf die Notwendigkeit der Organisation wurde die Satzung des Vereins Courchevel Meribel 2023 aktualisiert, um sich an die operative Phase anzupassen und eine starke Reaktivität, einen schnelleren Entscheidungsprozess und auch mehr Flexibilität zu ermöglichen.

Bildung eines Verwaltungsrats

Ein Board of Directors wurde geschaffen und wird fortan die Entscheidungsbefugnisse bündeln.

Er setzt sich aus 18 Mitgliedern zusammen: dem Präsidenten des französischen Skiverbandes und 2 Vertretern dieser Institution, dem Bürgermeister und zwei Bürgern für jede der Gemeinden, dem Präsidenten des Skikomitees Savoie, den Präsidenten der Sportvereine von Courchevel und Méribel. Der Sportminister, der Präfekt von Savoie, der Präsident der FIS, die Gesellschaft, die die Rechte hält, der Präsident des Regionalrats der Auvergne Rhône-Alpes und der Präsident des Departementsrats von Savoie sind ebenfalls Mitglieder.

Außerdem begrüßte der Verband neue Mitglieder und ermöglichte eine Erweiterung der Mitgliederzahl durch die Aufnahme von Skiliften, Hotelverbänden und Skischulen.

Pressemitteilung: courchevelmeribel2023.com
Übersetzungsdienst: DeepL

 

Der Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.