4 Dezember 2020

Die Europacup-Rennen der Damen in Hippach wurden verschoben

Die Europacup-Rennen der Damen in Hippach wurden verschoben
Die Europacup-Rennen der Damen in Hippach wurden verschoben

Gurgl/Hippach – Während die Männer mit den beiden Riesenslaloms in Gurgl in die Europacup-Saison 2020/21 starten konnten, müssen die Riesentorlauf-Damen warten. Aufgrund der Wetterbedingungen wurden die Damen-Riesenslaloms in Hippach, die für den 5. und 6. Dezember geplant waren, auf den 16. und 17. Dezember verschoben. Der Ort im Zillertal springt für die abgesagten Rennen in Schweden ein.

In rund einer Woche sind die Frauen in St. Moritz im Einsatz, die Herren sind ebenfalls in der Schweiz, und hier in Zinal zu Gast. Die abgesagte EC-Damen Etappe in Livigno wird am 12. und 13. Dezember im Südtiroler Ahrntal nachgetragen. Die Slalomspezialistinnen sind hier im Einsatz. Nach den Rennen in Hippach folgen zwei Riesenslaloms im Trentino, genauer gesagt in Andalo. Dann gibt es eine zweiwöchige Weihnachtspause, ehe zwei Abfahrten im französischen Tignes am 6. und 7. Januar 2021 das neue Jahr einläuten.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: fantaski.it

Verwandte Artikel:

FIS erteilt grünes Licht für Damenrennen in St. Moritz, trotzdem wackeln die Rennen
FIS erteilt grünes Licht für Damenrennen in St. Moritz, trotzdem wackeln die Rennen

St. Moritz – Die Organisatoren der bevorstehenden Weltcuprennen der Damen in St. Moritz konnten nur kurz aufatmen. Die FIS erteilte ihnen anlässlich der obligaten Schneekontrolle das grüne Licht. So hätten die Einsätze im Engadin ohne Probleme über die Bühne gehen können. Sowohl am 11. als auch am 12. Dezember 2021 soll in der Schweiz zwei… FIS erteilt grünes Licht für Damenrennen in St. Moritz, trotzdem wackeln die Rennen weiterlesen

Ski Weltcup News: Petra Vlhová greift erst wieder in Courchevel ins Weltcupgeschehen ein
Ski Weltcup News: Petra Vlhová greift erst wieder in Courchevel ins Weltcupgeschehen ein

Courchevel – Wir werden die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová nun einen runden Monat nicht bei einem Weltcuprennen sehen. Ihr nächster Einsatz ist mit dem 21. Dezember datiert. Dann wird die 26-Jährige beim Riesentorlauf im französischen Courchevel an den Start gehen. Die amtierende Gesamtweltcupsiegerin wird die Rennen in Lake Louise, St. Moritz und Val d’Isère –… Ski Weltcup News: Petra Vlhová greift erst wieder in Courchevel ins Weltcupgeschehen ein weiterlesen

Federica Brignone will mit Selbstvertrauen zurück in die Erfolgsspur finden
Federica Brignone will mit Selbstvertrauen zurück in die Erfolgsspur finden

Lake Louise – Die SkiWeltcup Rennläuferin Federica Brignone, als einzige Azzurra beim Slalom von Killington in den Punkterängen, fühlt sich fit, was die drei Speedrennen in Lake Louise betrifft. Beim nach neun Athletinnen abgebrochenen Riesentorlauf in den USA schielte sie auf das Podest, aber der Wind und die verrücktspielende Zeitmessanlage machten alles zunichte. Die Athletin… Federica Brignone will mit Selbstvertrauen zurück in die Erfolgsspur finden weiterlesen

Giovanni Franzoni hat im 2. Super-G von Zinal das bessere Ende für sich (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Pier Marco Tacca)
Giovanni Franzoni hat im 2. Super-G von Zinal das bessere Ende für sich (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Pier Marco Tacca)

Zinal – Am heutigen Dienstag wurde der zweite Europacup-Super-G der Herren ausgetragen. Es siegte der Italiener Giovanni Franzoni in einer Zeit von 57,31 Sekunden. Hinter dem azurblauen Starter belegten die Franzosen Cyprien Sarrazin (+0,05) und Florian Loriot (+0,15) die Ränge zwei und drei. Bester Österreicher wurde Christoph Krenn, der als Vierter abschwang und einen Rückstand… Giovanni Franzoni hat im 2. Super-G von Zinal das bessere Ende für sich weiterlesen

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nachdem die Speedrennen der Damen im letzten Jahr coronabedingt nicht in Nordamerika stattfinden konnten, steht in dieser Saison der traditionelle Speddauftakt im kanadischen Lake Louise wieder auf dem Programm. Am 3., 4., und 5. Dezember 2021 kämpfen die schnellen Athletinnen, bei zwei Abfahrten und einem Super-G um Weltcuppunkte. Bereits am Dienstag findet um 21.00 Uhr… LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Neue Startzeit 21.00 Uhr weiterlesen

Banner TV-Sport.de