Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Deborah Compagnoni

Alle News, Herren News, Top News »

[1 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Das Schweizer Riesenslalom Aufgebot für die Rennen in Santa Caterina Valfurva (ITA) | ]
Das Schweizer Riesenslalom Aufgebot für die Rennen in Santa Caterina Valfurva (ITA)

Nach der wetterbedingten Absage von Val d’Isere, bestreiten am kommenden Wochenende die Ski Welcup Herren zwei Riesenslalom Rennen in Santa Caterina di Valfurva. Der Ort liegt auf rund 1750 m Seehöhe und verfügt über einige Lifte und 40 km reinstes Skipistenvergnügen.  Der im Veltlin liegende Ort war bei den alpinen Ski-Welttitelkämpfen 2005 Austragungsort der Damenrennen.
Nach den Covid-19 Infektionen im Schweizer Team, die nur mit leichten Symptomen einhergingen, sind Marco Odermatt, Loic Meillard und Justin Murisier am kommenden Wochenende für die Eidgenossen wieder im Einsatz. Folgende Athleten werden an den Weltcup-Rennen in …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Aug 2020 | Kommentare deaktiviert für Denise Karbon wird heute 40 Jahre jung – wir gratulieren! | ]
Denise Karbon wird heute 40 Jahre jung – wir gratulieren!

Kastelruth – Sie nannten sie die Fee von Kastelruth, die wie keine andere in der Lage war, die schwierigsten Ski Weltcup Riesentorlaufhänge der Welt zu zähmen. Mit ihrer erhabenen Technik verstand sie es blendend, den Unterschied in den schwersten Streckenabschnitten aufzuzeigen.
Es reicht, um zu sagen, dass sie ihren ersten von insgesamt sechs Siegen im Weltcup auf der selektiven Gran Risa in Alta Badia/Hochabtei feierte. Das Rennen auf der härtesten Piste der Welt fand am 13. Dezember 2003 statt.
Und heute? Denise Karbon aus Südtirol wird heute 40 Jahre alt. Beim Riesenslalom …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für Deborah Compagnoni feiert 50. Geburtstag, buon compleanno! | ]
Deborah Compagnoni feiert 50. Geburtstag, buon compleanno!

Treviso – Das italienische Ski-Idol Deborah Compagnoni, welches in den 1990er-Jahren große Erfolge feierte, wird am heutigen 4. Juni 50 Jahre alt. So gut wie sie war vor ihr und nach ihr keine azurblaue Athletin. Mehr noch: Sie war das Vorbild einer ganzen Skigeneration. Sie siegte im Slalom, Super-G und im Riesentorlauf. Zudem stolzierte sie über den Laufsteg. Dessen ungeachtet sonnte sie sich nie so gerne im Rampenlicht. Dass sie selten Interviews gibt, zeugt auch von ihrem genügsamen Naturell. Der runde Geburtstag wird demzufolge ohne großes Aufheben gefeiert.
Compagnoni, stets bekannt …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Sofia Goggia möchte in der nächsten Saison wieder angreifen | ]
Sofia Goggia möchte in der nächsten Saison wieder angreifen

Bergamo – Die italienische Skirennläuferin Sofia Goggia musste aufgrund einer Verletzung ihre Ski Weltcup Saison 2019/20 vorzeitig beenden. Beim Super-G in Garmisch-Partenkirchen kam die azurblaue Athletin zu Sturz. Dabei zog sie sich eine Speichenfraktur im linken Arm zu. Die Angehörige der Elite Gruppe im Rahmen der italienischen Skinationalmannschaft – dieser gehören auch Federica Brignone und Marta Bassino an – beendete in der Zwischenzeit ihre Zusammenarbeit mit ihrem Servicemann Federico Brunelli.
Nun ist Barnaba Greppis an ihrer Seite. Er kommt auch aus Bergamo und ist mit der ehemaligen Südtiroler Skirennläuferin Bibiana Perez …

Alle News, Damen News, Top News »

[14 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Federica Brignone und ihre Ziele für die WM-Saison 2020/21 | ]
Federica Brignone und ihre Ziele für die WM-Saison 2020/21

La Salle – In einem aufgrund des Coronavirus jäh beendeten Ski Weltcup Winter 2019/20 wurde die italienische Skirennläuferin Federica Brignone vorzeitig zur Gesamtweltcupsiegerin gekürt. Die Athletin musste viele Interviews geben. Am 28. Dezember 2007, vor einer gefühlten Ewigkeit, feierte sie ihr Debüt im Konzert der Großen.
Der Wendepunkt in der Karriere Brignones trat im Frühjahr 2015 ein. Sie suchte sich ein Team welches ihr die Arbeit abseits des Skirennsports abnahm, und dem sie blind vertrauen konnte. Dafür konnte sie sich zu 100 Prozent auf das Skifahren konzentrieren. Dies zahlte sich bereits …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Anna Swenn-Larsson: „Es ist sehr schön zu sehen, wie sich hier all mit mir freuen!” | ]
Anna Swenn-Larsson: „Es ist sehr schön zu sehen, wie sich hier all mit mir freuen!”

Am letzten Abend wurde im TirolBerg in Aare die Freundschaft zwischen Schweden und Tirol auf weltmeisterlichem Niveau zelebriert: Anna Swenn-Larsson, die Silbermedaillengewinnerin im WM-Slalom, wurde von den Tirolern herzlich willkommen geheißen. Freud und Leid lagen an diesem Abend knapp nebeneinander: Während Larsson mit ihrer Medaille um die Wette strahlte, haderte Katharina Liensberger mit dem vierten WM-Platz.
Die WM-Silberne Larsson war begeistert vom Empfang im TirolBerg: „Es ist sehr schön zu sehen, wie sich hier all mit mir freuen!” Sie habe alles gegeben und sei überwältigt von ihrer Fahrt zu WM-Silber. Belohnt …