Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Emelie Henning

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Die Saison ist für Emelie Henning bereits vorbei | ]
Die Saison ist für Emelie Henning bereits vorbei

Järfälla – Für die schwedische Skirennläuferin Emelie Henning, die 1999 geboren wurde und im vergangenen Jahr den Europacup-Parallelslalom am Kronplatz vor der Deutschen Martina Ostler und der Wikingerin Tuva Norbye gewann und dreimal im Ski Weltcup zum Einsatz kam, ist die Saison vorbei, bevor sie erst richtig begann.
Die Angehörige des Drei-Kronen-Teams riss sich das vordere Kreuzband im linken Knie bei einem Trainingssturz. Die Athletin des B-Kaders wird in den nächsten Stunden operiert und wird folgerichtig nicht in Levi an den Start gehen. Im vergangenen Winter startete sie dreimal bei einem …

Alle News, Damen News, Top News »

[30 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Anna Swenn Larsson und Co. arbeiten am Feinschliff | ]
Anna Swenn Larsson und Co. arbeiten am Feinschliff

Wittenburg/Stilfser Joch – Nach zwei sehr erfolgreichen Trainingslagern in Saas-Fee steht für die schwedischen Technikerinnen in Wittenburg ein Indoor-Training auf dem Programm. Sara Hector wählt einen anderen Weg und wird am Stilfser Joch arbeiten, wo auch die Damen-Trainingsgruppe 2 Quartier bezogen hat. Die Vorbereitungen auf Sölden gehen praktisch in die Endphase.
Schenkt man Trainer Per Jonsson Glauben, waren die Bedingungen in der Schweiz fantastisch. Bei einem strahlend blauen Himmel, viel Sonnenschein und sehr gutem Schnee hat man bis heute keinen Trainingstag aufgrund schlechten Wetters verloren.
Von gestern an bis Freitag sind Anna …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[24 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Triumph für Martina Peterlini beim 2. Europacup-Slalom in Hasliberg | ]
Triumph für Martina Peterlini beim 2. Europacup-Slalom in Hasliberg

Hasliberg – Die Italienerin Martina Peterlini kann sich freuen. In einer Zeit von 1.34,16 Minuten sicherte sie sich beim zweiten Europacup-Torlauf der Damen im schweizerischen Hasliberg den Tagessieg. Hinter der azurblauen Athletin schwangen die Sloweninnen Meta Hrovat (+0,12) und Ana Bucik (+0,43) auf den Plätzen zwei und drei ab.
Auf Rang vier landete die Kroatin Leona Popovic  (+0,80), die mit der hohen Nummer 51 nach dem ersten Durchgang nur auf Position 26 lag und aufgrund der Bestzeit im Finale weit nach vorne kam. Die Schweizerin Elena Stoffel (+0,84), nach dem ersten …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[22 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Emelie Henning und Pirmin Hacker gewinnen Europacup Nacht-Parallelslalom am Kronplatz | ]
Emelie Henning und Pirmin Hacker gewinnen Europacup Nacht-Parallelslalom am Kronplatz

Der traditionelle Europacup Nacht-Parallelslalom am Kronplatz ist zurück, nachdem in der vergangenen Saison ein Europacup-Riesenslalom der Männer gleich im Anschluss an den Damen-Weltcup auf der Erta im Januar ausgetragen worden war. Und es ist auch diesmal wieder ein Spektaktel gewesen, so wie es OK-Chef Willi Kastlunger und seine Mannen seit fast 20 Jahren immer organisieren.
Mit 90 Männern und 60 Frauen auf der Meldeliste, wurde die Quali direkt auf dem Parallelkurs auf der Cianrosspiste ausgetragen und die besten 32 jeder Kategorie haben sich für das Parallelfinale am Abend qualifiziert. Bei den …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[3 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Jessica Hilzinger freut sich über ihren 2. Europacup-Slalomsieg in Funesdalen | ]
Jessica Hilzinger freut sich über ihren 2. Europacup-Slalomsieg in Funesdalen

Funesdalen – Am heutigen Dienstag wurde im schwedischen Funesdalen ein zweiter Torlauf der Damen auf Europacup-Ebene ausgetragen. Dabei siegte – wie gestern – die Deutsche Jessica Hilzinger. Sie benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.36,45 Minuten. Sie verwies die zur Halbzeit führende Schottin Charlie Guest (+0,28) und die Schwedin Ela Fermbäck (+0,44) auf die Plätze zwei und drei.
Auf Rang vier schwang mit Sara Rask (+0,81) eine weitere Athletin des Drei-Kronen-Teams ab. Josephine Forni (+0,91) aus Frankreich zeigte zwei konstant gute Durchgänge und klassierte sich auf Position fünf. Emelie Henning …