24 Dezember 2018

Update: Ramon Zenhäusern erfolgreich operiert

Update: Ramon Zenhäusern erfolgreich operiert (Foto: Ramon Zenhäusern / facebook)
Update: Ramon Zenhäusern erfolgreich operiert (Foto: Ramon Zenhäusern / facebook)

Ramon Zenhäusern wurde heute Vormittag an der Uniklinik Balgrist in Zürich, von Prof. Dr. med. Andreas Schweizer, am Daumen operiert. Die Operation ist sehr zufriedenstellend verlaufen und damit steht bei normalem Heilungsverlauf einem Start am 1. Januar am City Event in Oslo nichts mehr im Wege.

Ramon Zenhäusern hatte sich am Sonntag, 16. Dezember, beim Training im italienischen Folgaria am linken Daumen verletzt. Die späteren Abklärungen an der Universitätsklinik Balgrist zeigten einen knöchernen Abriss des inneren Seitenbandes beim linken Daumengrundgelenk.

Verwandte Artikel:

Gibt es im Ski Weltcup Winter 2021/22 keine Parallelrennen und Kombibewerbe?
Gibt es im Ski Weltcup Winter 2021/22 keine Parallelrennen und Kombibewerbe?

Der offizielle Herren Ski Weltcup Kalender 2021/22 Sonntag, 24.10.2021: Riesenslalom der Männer in Sölden (AUT) Endstand Riesenslalom Herren in Sölden Sonntag, 14.11.2021: Parallelrennen der Männer (Lech Zürs) FIS-Endstand Parallel-Rennen Lech Zürs Freitag, 26.11.2021:  ABGESAGT Abfahrt der Männer in Lake Louise (CAN) Samstag, 27.11.2021: Abfahrt der Männer in Lake Louise (CAN) Sonntag, 28.11.2021: Super-G der Männer… Der offizielle Herren Ski Weltcup Kalender 2021/22 weiterlesen

FIS Ski News: Was man über den Riesenslalom der Herren in Sölden wissen sollte. (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/Marco Trovati)
FIS Ski News: Was man über den Riesenslalom der Herren in Sölden wissen sollte. (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/Marco Trovati)

Der offizielle Damen Ski Weltcup Kalender 2021/22 Samstag, 23.10.2021: Riesenslalom der Damen in Sölden (AUT) FIS-Endstand Riesenslalom Damen in Sölden Samstag, 13.11.2021: Parallelrennen der Damen (Lech Zürs) FIS-Endstand Parallel-Rennen Lech Zürs Samstag, 20.11.2021: Slalom der Damen in Levi (FIN) FIS-Endstand 1. Slalom in Levi Sonntag, 21.11.2021: Slalom der Damen in Levi (FIN) FIS-Endstand 2. Slalom… Der offizielle Damen Ski Weltcup Kalender 2021/22 weiterlesen

Vier Jahre nach dem Tod von David Poisson: Das mulmige Gefühl begleitete Beat Feuz und Co. beim Training in Nakiska (Foto: © Beat Feuz / Instagram)
Vier Jahre nach dem Tod von David Poisson: Das mulmige Gefühl begleitete Beat Feuz und Co. beim Training in Nakiska (Foto: © Beat Feuz / Instagram)

Nakiska – Vor ziemlich genau vier Jahren hielt die alpine Ski-Welt für kurze Zeit den Atem an. Der französische Abfahrtsspezialist David Poisson kam bei einer Trainingsfahrt in Kanada auf tragische Weise ums Leben. Der Gewinner der WM-Bronzemedaille von 2013 wurde 35 Jahre alt. Zu jener Zeit arbeiteten die Swiss-Ski-Athleten Beat Feuz und Co. auch in… Vier Jahre nach dem Tod von David Poisson: Das mulmige Gefühl begleitete Beat Feuz und Co. beim Training in Nakiska weiterlesen

Was sie über das Parallel-Rennen der Herren in Lech/Zürs wissen sollten
Was sie über das Parallel-Rennen der Herren in Lech/Zürs wissen sollten

Das Parallel-Rennen der Herren wird bereits zum achten Mal im Ski Weltcup ausgetragen. Die ersten fünf Auflagen wurden in Alta Badia ausgetragen, bevor die Veranstaltung nach Chamonix und Lech vergeben wurde. Die sieben bisherigen Parallel-Riesenslaloms der Herren wurden von sieben verschiedenen Skifahrern gewonnen: Kjetil Jansrud (2015), Cyprien Sarrazin (2016), Matts Olsson (2017), Marcel Hirscher (2018),… Was sie über das Parallel-Rennen der Herren in Lech/Zürs wissen sollten weiterlesen

Klemen Kosi will es wieder wissen (Foto: © Klemen Kosi)
Klemen Kosi will es wieder wissen (Foto: © Klemen Kosi)

Maribor/Marburg an der Lahn –  Der slowenische Ski Weltcup Rennläufer Klemen Kosi kehrte vor kurzer Zeit nach seinem schrecklichen Sturz im Dezember des vergangenen Jahres wieder zum Skirennsport zurück. Er überstand eine schwere Knieverletzung und will wieder im Januar Gas geben. So will er bei den Olympischen Winterspielen in Peking gut gerüstet an den Start… Klemen Kosi will es wieder wissen weiterlesen

Banner TV-Sport.de